Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - FullyNS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully
NS Bikes

NS Bikes Fuzz 2 - 2019 - 27,5 Zoll - Fully

3.899,- €
3.499,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
-10%
3.899,- €
3.499,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
-10%
Artikelnummer: X0041668
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Achtung - das NS Bikes Fuzz 2 kann beinahe alles. Das attraktive Herren Mountainbike fühlt sich überall wohl und macht daher auch in allen Lebenssituationen mächtig Spaß. Dabei besticht das Fully mit einem hochwertigen und leichten Aluminium Rahmen. In Kombination mit der ausgewogenen Geometrie und den pfeilschnellen 27,5" Laufrädern geht das NS Bikes Fuzz 2 also richtig vorwärts. Außerdem kommt auch die Optik nicht zu kurz. NS Bikes weiß einfach, wie man schicke Rahmen baut.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Das SRAM X7 Schaltwerk schafft den Spagat zwischen Preis und Performance. Wer also eine Vernunftsentscheidung treffen will, ist hier perfekt beraten. Roller Bearing Clutch-Technologie, Cage Lock-Funktion und Exact Actuation sorgen nämlich für ein hervorragendes Schaltgefühl - und das ganz ohne Sparschwein-Schlachtung. Mit der X7 geht es mit einem guten Gefühl zügig voran.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange berab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Statdrädern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby-Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind steifer als 29-Zoll-Laufräder und eignen sich damit besser für abfahrtsorientierte Mountainbikes. Sie sind wendiger und beschleunigen durch das geringere Trägheitsmoment schneller. Das 27,5-Zoll-Format eignet sich besonders für Singletrails und verwinkelte Kurse. Es kommt kleineren Fahrern entgegen.

Info zu Fullys:

Fullys haben zusätzlich zur Vorderrad- Federgabel ein Federelement im Hinterbau des Rahmens, den Dämpfer. Damit bieten sie mehr Komfort im Gelände, bei Hindernissen und bei Sprüngen. Je nach Federweg unterscheidet man in:

Race Fully ca. 100mm Federweg
Touren Fully 120-140mm Federweg
All-Mountain 140-160mm Federweg
Enduro 160-180mm Federweg
Freeride/Downhill Bike 180-230mm Federweg.

Die Marke NS Bikes:

Jeder Biker träumt davon, einmal auf kanadischen Nortshores zu fahren. NS Bikes heißt daher auch ausgeschrieben: Nortshore Bikes. 2004 wurde das Unternehmen gegründet, um die Gravity-Disziplinen mit tollen Bikes zu bedienen. Angefangen hat alles mit Dirtbikes, mittlerweile umfasst das Sortiment aber einige Enduro-, Trail- und Downhill-Modelle. Egal welches Bike man bei NS Bikes betrachtet - irgendein Profi fährt damit ganz vorne mit. Die Qualität und Performance ist also hervorragend.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
18,1 kg
Rahmen
NS Fuzz 27.5 with 203mm Federweg, adjustable CS length, 1.5" head tube with custom reach adjustable offset cups (+/- 16mm), AL6061-T6 +AL6066-T6, custom formed and butted tubes
Gabel
Rock Shox Boxxer RC AIR, 200mm Federweg, 20x110mm Boost, 1 1/8" steerer
Dämpfer
X-Fusion Vector R 240x76mm, Feder: M-400, L-450 lbs/in
Kurbelgarnitur
Truvativ Ruktion, 36 Zähne, Kurbelarmlänge: 165mm, 1-fach
Tretlager
Sram DUB BSA Bottom Bracket
Schaltung
10-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Sram X7, 10-fach, short cage
Kassette
Sram PG-1020, 10-fach, 11-28 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 36 / Zähne hinten: 11-28
Kette
KMC, 10-fach
Schalthebel
Sram X5, 10-fach
Bremse (vorne)
Sram Guide RE
Bremse (hinten)
Sram Guide RE
Bremshebel
Sram Guide RE
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Sram
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
200mm / 200mm
Vorbau
NS Direct Mount, Klemmdurchmesser: 31.8mm, Länge: 40-48mm / 2 Positionen
Lenker
NS Bar, Lenkerbreite: 780mm, Rise: 20mm
Griffe
NS Hold Fast
Steuersatz
NS custom 1.5" EX56/56, sealed bearings, reach adjustable offset cups (+/- 16mm)
Felge (vorne)
Octane One Solar, 27.5", 32-Loch, Tubeless Ready
Felge (hinten)
Octane One Solar, 27.5", 32-Loch, Tubeless Ready
Nabe (vorne)
NS Rotary 20, Boost, 20x110mm, disc, sealed bearings
Nabe (hinten)
NS Rotary, 157x12mm, sealed bearings
Reifen (vorne)
Maxxis High Roller II, 27.5 x 2.40, wire, Super Tacky
Reifen (hinten)
Maxxis High Roller II, 27.5 x 2.40, wire, Super Tacky
Sattel
Octane One Rocket2
Sattelstütze
Kalloy, Durchmesser: 30.9mm
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
120 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg Hinten
203 mm
Federweg vorn
200 mm
Gänge
10 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
NS BIKES
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Fully
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT