Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Tern Castro P7i DR mit Beleuchtung - 2016 - 24 Zoll - FaltrahmenTern Castro P7i DR mit Beleuchtung - 2016 - 24 Zoll - Faltrahmen
Tern Castro P7i DR mit Beleuchtung - 2016 - 24 Zoll - Faltrahmen
Tern

Tern Castro P7i DR mit Beleuchtung - 2016 - 24 Zoll - Faltrahmen

1.299,- €
899,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-31%
Produktfarben:
Weiß
Weiß
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung
Schaltung
Shimano Nexus, 7-Gang
Radgröße
24 Zoll
Bremsen
Alu V-Brake
Rahmenmaterial
Aluminium

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Wenn es um Komfort und Zuverlässigkeit geht, kommt man um die Shimano Nexus Nabenschaltung kaum herum. Dank der innovativen Servotechnik gehen Gangwechsel nämlich kinderleicht von der Hand. Durch den geringen Kraftaufwand schält das System außerdem sehr präzise. Jeder Gang ist daher im Millisekundenbereich erreichbar. Wer sich auch bei Wind und Wetter auf das Fahrrad schwingt, wird mit der Nexus besonders viel Freude haben. Dank der gedichteten Konstruktion ist die Mechanik nämlich vor Umwelteinflüssen geschützt. Die perfekte Funktion wird dir also viele Jahre erhalten bleiben.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist bis heute am stärksten verbreitet. Egal ob Stadt-, Trekking- oder Rennräder - überall findet man die simplen Stopper: Die Langlebigkeit, einfache Wartbarkeit und ausreichende Bremskraft sind für diese Anwendungen einfach überzeugend. Zudem bestechen sie mit einem angenehmen Preis und geringem Gewicht. Wenn ein Maximum an Bremskraft nicht deine oberste Priorität ist, dann passen Felgendbremsen perfekt zu dir.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich mit Abstand am weitesten verbreitet. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - die Kette ist überall - und das natürlich zu Recht: die Funktion ist tadellos, der Verschleiß hält sich in Grenzen und das Austauschen ist verhältnismäßig günstig. Zudem lassen sich Ketten mit einfachen Mitteln reparieren, selbst unterwegs. Wer hin und wieder einen Tropfen Öl spendiert, wird mit einer Kettenschaltung also lange unkomplizierte Freude haben.

Die Schaltart:

Nabenschaltungen kommen häufig in Kombination mit einer Rücktrittfunktion. Der Vorteil ist hierbei zum einen, dass die Bremsmechanik ebenfalls vor äußeren Einflüssen relativ gut geschützt wird, und zum anderen, dass mit den Beinen recht viel Kraft aufgebracht werden kann. Außerdem ist es intuitiv, mit einer Rücktrittbremse zu verzögern.

Vorteile von 24 Zoll Laufrädern:

24 Zoll Laufräder eignen sich aufgrund des Gewichts und der Größe vor allem für sportliche Falt- und Miniräder. Durch den größeren Umfang rollen die Fahrräder nämlich besser als ihre Pendants in 20 Zoll. Dafür akzeptiert man das etwas größere Packmaß.

Info zum Faltrahmen:

Faltrahmen können mittels Gelenke sehr kompakt zusammen geklappt werden. Deshalb werden meist kleine Laufräder und klappbare Pedale sowie Lenker montiert. Positiv: Bei den meisten Verkehrsbetrieben zählt ein zusammengeklapptes Faltrad als Handgepäck und muss nicht extra bezahlt werden.

Die Marke Tern:

Wer ein hochwertiges Klapprad sucht, kommt an dem taiwanesischen Unternehmen Tern nicht vorbei. Obwohl erst 2011 gegründet, hat die Firma bereits viele Preise für Design und Innovation gewonnen und mittlerweile den Weltmarkt erobert. Dank intelligenter Technik lassen sich die Räder von Tern im Handumdrehen zusammenfalten. Dies ermöglicht eine völlig neue Form der Mobilität, gerade in Großstädten und Ballungszentren. Wenn du dein Bike oft in Kombination mit Bus und Bahn nutzt, ist Tern genau die richtige Marke für dich.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
15,9 kg
Rahmen
Alu, OCL
Gabel
Stahl
Schaltung
7-Gang Nabenschaltung / mit Rücktritt
Kassette
Shimano
Schalthebel
Shimano Nexus, 7-Gang
Bremshebel
Alu
Bremse (vorne)
Kinetix Speedstop, V-Brake
Bremse (hinten)
Rücktritt
Vorbau
Physis 3D Lenker-/ Vorbau-Einheit GEN. 2
Lenker
Flat Bar, Alu
Felgen
Hohlkammer
Nabe (vorne)
Biologic Nabendynamo, Joule II
Nabe (hinten)
Shimano Nexus 7-Gang / mit Rücktritt
Reifen (vorne)
Impac BigPac (24" x 2.00 / 50-507)
Reifen (hinten)
Impac BigPac (24" x 2.00 / 50-507)
Sattel
Biologic "Como DLX
Sattelstütze
Super-Oversize, Alu
Beleuchtung (vorne)
Trelock "Mini
Beleuchtung (hinten)
Deluxe, LED
Dynamo
Biologic "Joule II
Gepäckträger
Tern Design
Schutzbleche
Kunststoff
Ständer
Zweibeinständer, Alu
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Weiß
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
07 - Gänge
Geschlecht
Unisex
Marke
TERN
Radgröße
24 Zoll
Rahmenform
Faltrahmen
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2016
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
4.0 / 5.0
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Gert Pleuler
14.11.2018
Pro:sehr gutes Fahrrad

Contra:Kabel Beleuchtung sind nicht so gut befestigt ,verlegt

Fazit: wird die Zeit zeigen,was bis jetzt zu sagen ist alles sehr gut
Bewertung abgeben
Nach oben