Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Bergamont Horizon 9.0 Lady - Auslaufmodell - 28 Zoll - Damen SportBergamont Horizon 9.0 Lady - Auslaufmodell - 28 Zoll - Damen Sport
Bergamont Horizon 9.0 Lady - Auslaufmodell - 28 Zoll - Damen Sport
Bergamont

Bergamont Horizon 9.0 Lady - Auslaufmodell - 28 Zoll - Damen Sport

1.699,- €
1.444,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-15%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Beschreibung
Schaltung
Shimano XT RD-T780, 30-Gang Kettenschaltung
Federgabel
RockShox Paragon Gold, 63mm Federweg
Bremsen
Shimano BR-M447, hydraulische Scheibenbremse (180/160mm)
Rahmenmaterial
Aluminium 6061, Hydroformed, Double-Butted
Beleuchtung
B&M Lumotec IQ CYO R (40 Lux) / Hermanns

Ein gutes Trekkingbike soll vielseitig einsetzbar sein und auf verschiedenen Untergründen richtig Spaß machen. Das Horizon 9.0 Lady aus dem Hause Bergamont bietet genau das und punktet dabei mit einer durchdachten Ausstattung. Das Schmuckstück ist allerdings der leichte Trapez Rahmen aus Aluminium. Dank ausgewogener Geometrie fährt sich das Rad extrem lässig. Flotte 28" Laufräder sorgen dabei für die nötige Laufruhe und Stabilität. Egal ob Alltag oder Tour ins Grüne, Damen bekommen hier das passende Bike.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Der Name Shimano XT steht für die perfekte Symbiose aus Funktion, Preis und Gewicht. Das schicke Schaltwerk wird nicht umsonst an vielen teuren Bikes verbaut. Wer trotzdem denkt, Kompromisse können nicht effektiv sein, der kennt das XT Schaltwerk nicht. Schaltvorgänge erfolgen nämlich in wenigen Millisekunden und absolut präzise. Dank Shadow Plus Technologie bleibt die Kette immer sicher auf dem Kettenblatt, so dass du vollen Druck aufs Pedal geben kannst - egal was vor dir liegt.

Über das Bremssystem:

Am Mountainbike dominiert mittlerweile ganz klar die Scheibenbremse. Dosierbarkeit und maximale Bremskraft sind nämlich im Vergleich zu Felgenbremsen bedeutend besser. Disc-Stopper funktionieren mittlerweile so gut, dass man sie auch vermehrt an Trekking- und Rennrädern findet. Nachteile sind natürlich das erhöhte Gewicht und die komplexere Reparierbarkeit. Die Bremskraft wiegt dies zumindest im Mountainbike-Bereich mehr als auf. Wer es abwärts krachen lassen will, sollte unbedingt auf Scheibenbremsen setzen.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Trapezrahmen:

Trapezrahmen weisen im Vergleich zu Diamantrahmen ein deutlich tiefer gezogenes Oberrohr auf. Dieses ist meistens etwa auf halber Höhe des Sitzdorns befestigt, so dass ein Auf- und Absteigen sehr leicht fällt. Gerade im Stadtverkehr spielt diese Form ihre Stärken aus, da man sehr sicher an Ampeln auf- und absteigen kann.

Die Marke Bergamont:

Auch wenn Hamburg weit weg von den Bergen ist, wurde dort mit Bergamont im Jahre 1993 eine richtige Mountainbike-Marke gegründet. Dank der engen Verbundenheit zur Uni Hamburg überzeugt Bergamont schon viele Jahre mit tollen Konstruktionen und Innovationen. Egal was du vorhast, ob Hometrails oder Alpencross - mit einem Bike von Bergamont bist du daher immer bestens beraten.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
14,5 kg
Rahmen
28" Trekking, 6061 Aluminium Super Lite Rohrsatz, T4/T6 wärmebehandelt, Hydro Fluid Forming, zweifach konifiziert, interne Kabelführung, 3D-Dropout, Trekking Geometrie
Gabel
RockShox Paragon Gold 28", 1 1/8", 63mm, Luftfeder, Lockout
Kurbelgarnitur
Shimano Deore XT FC-T781, 3-fach, 48/36/26 Zähne, Kurbelarmlänge: 170/175mm für 44-48/52-56cm
Schaltung
30-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano XT RD-T780, 10-fach
Umwerfer
Shimano Deore XT, FD-T780, 31.8mm Schelle, Top-Swing, Dual-Pull
Kassette
Shimano CS-HG5000, 10-fach, 12-28 Zähne
Schalthebel
Shimano Deore XT, SL-M780, 3x10-fach, Rapidfire Plus-Shifter
Bremse (vorne)
Shimano BR-M447, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-M447, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-M447
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano SM-RT54, Center-Lock Rotor
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
BGM Pro, Multiposition Vorbau 8°, 12°, 16°, Länge: 90/100mm für 44-48/52-56cm, Klemmdurchmesser: 31.8mm
Lenker
BGM Pro, Riser Lenker, Kröpfung: 9°, Höhe: 15mm, Breite: 660/680mm für 44-48/52-56cm
Steuersatz
FSA ZS-4, A-Headset, semi-integriert, ZS44/28.6 ~ ZS44/30 (1 1/8")
Felgen
Alex TA19, 28", Disc, geöst, 32L
Nabe (vorne)
KT PL-8, Nabendynamo, Centerlock, Disc, 5mm Innensechskant Achse, 32-Loch
Nabe (hinten)
Shimano XT, FH-M785, Centerlock, Schnellspanner, 32-Loch
Reifen (vorne)
Schwalbe Marathon Mondial, Raceguard, mit Reflex-Streifen (28" x 1.40 / 37-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Marathon Mondial, Raceguard, mit Reflex-Streifen (28" x 1.40 / 37-622)
Sattel
Selle Royal Lookin Basic, Moderate, Lady
Sattelstütze
BGM Pro, 2-Bolt Design, 27.2mm, Länge: 300/350mm für 44-48/52-56cm
Beleuchtung (vorne)
B&M Lumotec IQ Cyo R, 40 Lux, Standlicht
Beleuchtung (hinten)
Hermanns, im Gepäckträger integriert, LED, Standlicht
Gepäckträger
Racktime I-Valo Tour
Schutzbleche
Curana C-Lite, Alloy Sandwich, Breite: 45mm
Ständer
Atran Stylo
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
63 mm
Gänge
30 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
BERGAMONT
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Damen Sport
Rahmenhöhe
44 CM
Rahmenhöhe cm
44 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
Auslaufmodell
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT