Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Carver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - DiamantCarver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - Diamant
Carver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - DiamantCarver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - Diamant
Carver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - Diamant
Carver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - Diamant
Carver

Carver Uniq 120 N08 - 28 Zoll - Diamant

849,99 €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: X0034644
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Wer pure Fahrfreude sucht, ist mit dem Carver Uniq 120 N08 für Herren genau richtig beraten. Dieses urbane Citybike ist perfekt für alle, die ihr Rad täglich nutzen, auf dem Weg zur Arbeit oder für ausgiebige Radtouren. Die ausgewogene Geomertrie des leichten Aluminium-Rahmens sorgt für eine komfortable Sitzposition. Zudem ist das Uniq 120 N08 mit einer Lichtanlage und Schutzblechen ausgestattet.

Besonders hervorzuheben sind:

  • Das Gesamtgewicht:
    Das Gesamtgewicht beträgt 15,1 kg.
  •  
  • Der Rahmen:
    Beim Uniq 120 N08 kommt ein Alu-Rahmen mit zweifach konifizierten Rohren zum Einsatz. Der Rahmen bietet einen durchaus guten Kompromiss aus tourentauglicher Steifigkeit und einem angenehmen Fahrgefühl. Die steife Gabel senkt das Gewicht und sorgt für ein einfaches Handling. Durch die innen verlaufenden Züge wird zudem der Verschleiß minimiert.
  •  
  • Die Schaltung:
    Die Nabenschaltung mit acht Gängen sorgt für komfortable, weiche Schaltvorgänge. Die ergonomisch geformten Schalthebel machen das Schalten auch auf langen Touren besonders angenehm im Handling. Mit dieser Nabenschaltung sind präzise Gangwechsel kein Problem und du kommst jederzeit schnell voran.
  •  
  • Die Bremsen:
    Mit der kräftigen BR- M315 bietet Shimano eine hydraulische Scheibenbremse, die auch bei widrigen Verhältnissen sicher verzögert. Mit der BR Bremsanlage sind Verzögerungen stets punktgenau dosierbar. Der Bremshebel ermöglicht ein besseres Bremsgefühl durch ein klares Feedback. Der kurze Hebelweg setzt die hohe Bremsleistung um.
  •  
  • Die Gabel:
    Die leichte Starrgabel punktet mit ihrer besonderen Robustheit und sorgt damit nicht nur auf der Straße für einen hohen Komfort. Geringeres Gewicht, Verschleißfreiheit und Wartungsfreiheit gehören ebenso zu den Vorteilen dieser Fahrradgabel. Sie bietet präzises Handling beim Fahren, auch bei hoher Geschwindigkeit.
  •  
  • Die Reifen:
    Die Schwalbe Spicer Reifen bieten gute Kontrolleigenschaften bei jeder Wetterlage. Dieser Reifen ist der ideale Begleiter für die Stadt und auf befestigten Wegen. Die Lite Skin Seitenwand besitzt einen reflektierenden Streifen und der Kevlar Gürtel ermöglicht ein hohes Schutzniveau bei gleichzeitig geringem Rollwiderstand.
  •  
  • Die Beleuchtung:
    Der helle 30 Lux LED-Scheinwerfer Axa Blueline Switch Steady sowie das Axa Blueline Steady Rücklicht mit Standlichtfunktion sorgen dafür, dass man auch in der Dunkelheit im Straßenverkehr sicher unterwegs ist.
  •  

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Diamantrahmen:

Die Bezeichnung bekam die Rahmenform durch die geometrische Ähnlichkeit mit der Raute (engl. diamond). Bis heute ist das die optimale Bauweise von Fahrradrahmen mit schlanken Metallrohren. Hier wird mit wenig Material (Gewichteinsparung) ein Maximum an Stabilität erreicht. Aus diesem Grund kommen im Profisport fast ausschließlich Diamantrahmen zum Einsatz.

Die Marke Carver:

Die Marke Carver steht für ein modernes und sportives Design mit erstklassigen Fahreigenschaften. Entwicklungsstandort ist Frankfurt am Main, wo alle Prozesse von der Entwicklung über das Marketing bis hin zum Produktmanagement zusammenlaufen - Fahrspaß "Made in Germany" eben. Carver Räder überzeugen durch ihre hochwertige Ausstattung zu einem guten Preis und liegen in Qualität und Design auf Augenhöhe mit anderen Marken. Deswegen gibt es auf alle Rahmen eine zehnjährige Garantie. Überzeuge dich jetzt selbst von einem Carver Bike!

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Bremssystem:

Am Mountainbike dominiert mittlerweile ganz klar die Scheibenbremse. Dosierbarkeit und maximale Bremskraft sind nämlich im Vergleich zu Felgenbremsen bedeutend besser. Disc-Stopper funktionieren mittlerweile so gut, dass man sie auch vermehrt an Trekking- und Rennrädern findet. Nachteile sind natürlich das erhöhte Gewicht und die komplexere Reparierbarkeit. Die Bremskraft wiegt dies zumindest im Mountainbike-Bereich mehr als auf. Wer es abwärts krachen lassen will, sollte unbedingt auf Scheibenbremsen setzen.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Viele hochwertige Nabenschaltungen kommen ohne Rücktrittbremse aus. In Zeiten von bissigen Scheibenbremsen scheint diese Technik auch tatsächlich etwas überholt, da sie durchaus einige Probleme mit sich bringt. Durch die weniger komplizierte Mechanik im Inneren sind Nabenschaltungen ohne Rücktrittbremse nämlich meistens robuster und langlebiger, was gleichzeitig der Hauptgrund ist, überhaupt eine Nabenschaltung zu fahren. Zudem drückt eine Rücktrittbremse auf das Gewicht. Wer es also leichter und unkomplizierter haben möchte, verzichtet darauf.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Diamantrahmen:

Die Bezeichnung bekam die Rahmenform durch die geometrische Ähnlichkeit mit der Raute (engl. diamond). Bis heute ist das die optimale Bauweise von Fahrradrahmen mit schlanken Metallrohren. Hier wird mit wenig Material (Gewichteinsparung) ein Maximum an Stabilität erreicht. Aus diesem Grund kommen im Profisport fast ausschließlich Diamantrahmen zum Einsatz.

Die Marke Carver:

Made in Germany wird immer seltener. Umso wichtiger, dass sich der frankfurter Hersteller Carver seinen Entwicklungs- und Produktionsstandort behält. Die hohe Qualität, die angenehmen Preise und die super Ausstattung der Carver Bikes legt nahe, dass sich diese Strategie bisher gelohnt hat.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

<7p>
Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
15,1 kg
Rahmen
Aluminium, Double-Butted
Gabel
Starrgabel
Kurbelgarnitur
Prowheel Pro-A38
Schaltung
8-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf)
Übersetzung
Zähne vorne: 38 / Zähne hinten: 19
Kette
KMC Z33
Bremse (vorne)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-M315
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Carver Trekking CPS, starr
Lenker
Carver Team
Griffe
Ergon GP1
Laufradsatz
28" Carver X11 Disc
Nabe (vorne)
Shimano DH-3D37, Nabendynamo
Nabe (hinten)
Shimano Alfine SG-S7001-8, 8-fach
Reifen (vorne)
Schwalbe Spicer, mit Reflex-Streifen (28" x 1.50 / 40-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Spicer, mit Reflex-Streifen (28" x 1.50 / 40-622)
Sattel
Carver Trekking Team
Sattelstütze
Carver Team
Beleuchtung (vorne)
AXA Blueline Switch Steady (30 Lux)
Beleuchtung (hinten)
AXA Blueline Steady
Schutzbleche
SKS PET A-46
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
08 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CARVER
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
50 CM
Rahmenhöhe cm
50 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Schaltart
Nabe ohne Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben