Welche Sicherheitsstufe? 


Es gibt für Fahrradschlösser kein allgemeingültiges Bewertungssystem. Jeder Hersteller gibt eigene Sicherheitslevel an. Die reichen z.B. bei ABUS von 1-15, bei Masterlock bis maximal 10 und Trelock hat lediglich 6 Sicherheitsstufen. Jeder Hersteller gewichtet und bewertet anders.  Daher sollte man sich auch eher nach der Zertifizierung richten. Hat das Schloss ein Prüfsiegel des ADFC oder das VdS-Siegel (Vertrauen durch Sicherheit), kann man von einem besonders guten Produkt ausgehen. Das VdS-Siegel ist bei Fahrradversicherungen für Räder ab 3000€ oftmals sogar Pflicht, um Ansprüche geltend machen zu können. 

Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Support von unserem Kundenservice
Unser Kundenservice beantwortet dir deine Fragen via Chat oder per Email.
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Mo. - Fr. 07:00 - 13:00 und 17:00 - 24:00
Sa.-So. 07:00 - 24:00
Hilfe & Kontakt
Deine Fragen beantworten wir gerne in unsere Hilfebereich.
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT