MTB Schutzbleche43
Filtern
Befestigung
Befestigung
Laufradgröße
29 Zoll
Laufradgröße
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Geschlecht
Geschlecht
Verfügbarkeit
Verfügbarkeit
Preis
-
Anwenden
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....

MTB Schutzblech 29 Zoll günstig im Online Shop von Fahrrad XXL kaufen

Auch wenn nicht jeder beim Mountainbiken ein Schutzblech für sinnvoll erachtet, sind 29 Zoll Schutzbleche sehr beliebt. Sie schützen dich und dein Bike vor Nässe und Matsch, wenn du auf feuchten Trails unterwegs bist.

MTB Schutzblech 29 Zoll – Die Besonderheiten

Im folgenden Abschnitt klären wir die wichtigsten Fragen im Bezug auf ein MTB Schutzblech 29 Zoll.

Weshalb sind 29 Zoll MTB Schutzbleche besonders gefragt?

Im Mountainbike Einsatz kommt es häufig vor, dass man auf Trails und Waldwegen unterwegs ist, die nicht komplett abgetrocknet sind. Die Wahrscheinlichkeit nass und dreckig zu werden ist beim Mountainbiken also deutlich höher, als bei anderen Fahrradtypen. Daher sind 29 Zoll MTB Schutzbleche sehr gefragt. Meist handelt es sich dabei um Steckschutzbleche.

Was unterscheidet diese Größe von den anderen Größen?

29 Zoll MTB Schutzbleche sind meist als Steckschutzblech oder Mudguard ausgelegt und für den Einsatz am Mountainbike optimiert. Sie sind nicht nur in Sachen Länge auf 29 Zoll Bereifung ausgelegt, sondern auch besonders breit konzipiert, um den MTB Reifen abzudecken.

Bei welchen Fahrradtypen sind sie besonders oft gebraucht und wieso?

29 Zoll MTB Schutzbleche machen tatsächlich nur an einem Mountainbike Sinn. Für andere Fahrrad Typen eignen sich klassische Schutzbleche in der passenden Größe besser.

 

Worauf sollte ich beim Kauf eines MTB Schutzblech 29 Zoll achten?

Bevor du dir ein neues 20 Zoll MTB Schutzblech kaufst, solltest du folgende Fragen für dich geklärt haben.

Worin liegt der Unterschied bei den Kaufkriterien zu den anderen Größen?

29 Zoll MTB Schutzbleche werden meist in Form eines Steckschutzbleches verwendet. Dabei wird die Halterung am Fahrrad befestigt und das Schutzblech an sich kann wahlweise angesteckt oder abgenommen werden. Dies erhöht die Flexibilität bei wechselnden Witterungen.

Gibt es andere Anforderungen bei dieser Laufradgröße?

Da Mountainbikes über Stock und Stein bewegt werden und auch Stürze nicht auszuschließen sind, machen klassische Schutzbleche zur festen Montage am Fahrradrahmen nur wenig Sinn. Bei einem Hardtail Rahmen ist dies noch möglich, bei einem MTB Fullsuspension Bike ist die feste Montage ohnehin nicht möglich. Die Bauform des Rahmens verhindert diese Montageart und zudem sind dort keine Ösen am Rahmen vorhanden.

Zum Vergleich
Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.


Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT