Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
BMX21
Für die in Karlsruhe ansässige Fahrradschmiede KHE ist die Fertigung von BMX Bikes die Ur-Domäne des Unternehmens. Den Karlsruhern gelang es immer wieder, bei der Herstellung von KHE BMX Rädern neue Maßstäbe zu setzen. Technische Raffinessen kamen bei jeder Modellserie dazu – und gerade deshalb stehen diese kleinen, wendigen Flitzer so hoch im Kurs. KHE bewies mit der Vorstellung seiner BMX Bikes einmal mehr, dass es kein Widerspruch ist, moderne und innovative BMX Bikes auf hohem Niveau zu einem moderaten Preis zu fertigen. ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Saison
Saison

KHE BMX Bikes

BMX – diese drei Buchstaben stehen für Bicycle Motorcross. Die Sportart entstand gegen Ende der 1960 er Jahre in den USA und die mit einer Laufradgröße von 20- oder 18- Zoll bestückten Fahrräder waren schnell die idealen Bikes für Tricks und Stunts. Den Karlsruhern gelang es sehr schnell mit innovativer Technik und werthaltigen Komponenten, BMX Bikes auf international hohem Niveau zu fertigen. Die Komponenten sind nach den neuesten Fertigungserkenntnissen entwickelt und zeichnen sich durch raffinierte Technik und Langlebigkeit aus. Stabilität und Sicherheit sind bei KHE die herausragenden Merkmale einer von A bis Z durchdachten Fertigungstiefe.

Einsatzgebiete für die KHE BMX Bikes

Der Einsatz dieser Vielseitigkeitstalente teilt sich in sechs verschiedene Disziplinen auf:

  • Race: Der Name sagt es schon, bei dieser Wettkampfart geht es um die Geschwindigkeit.
  • Flat Land: Es zählt weniger die Geschwindigkeit, in erster Linie ist die perfekte Beherrschung und Balance des BMX-Rades gefragt.
  • Street: Bei dieser Disziplin steht die schnelle Fahrt durch urbanes Gelände im Vordergrund. Street-Freestyler nutzen alles, was sie auf der Straße finden, für ihre Tricks, z. B. Hauswände oder Treppengelände.
  • Park: Das Fahren in einem Skatepark mit Stunts und Tricks ist hier angesagt.
  • Dirt: Das Springen über künstlich aufgeschüttete Erdhügel steht im Vordergrund. Dirt-Jumper springen über Erdhügel und machen Tricks in der Luft.
  • Vert: Freestyler fahren in einer an das Skateboarding angelegten Halfpipe.

Ausstattungsmerkmale

Auf einen kurzen Blick

  • Bremsen: fest und sicher zupackende Bremsen
  • Rahmen: HiTen Stahl mit verschiedenen Oberrohlängen je nach Modell
  • Laufradgröße: 20 und 18 Zoll, je nach Modell
  • Schaltung: Singlespeed
  • Gabel: HiTen Gabel aus Stahl
  • Reifen: pannensichere Bereifung namhafter Hersteller
  • Gewicht: leichtes Gewicht durch Einsatz ausgesuchter Materialen bei Rahmen und Gabel

Moderne Technik

Der Hersteller KHE hat in fast drei Jahrzehnten viele innovative Produkte entwickelt und patentiert. Herausragende Meilensteine sind bei den verschiedenen Modellen insbesondere:

  • Multiple Butted Lenker
  • Freestyle Faltreifen
  • Freestyle Gabeln mit geschweißten U-Pivots
  • Von außen einstellbare Freecoaster Naben (die Nabe muss nicht demontiert werden)
  • Erste Freecoaster Naben mit gedichteten Lagern
  • Erste Freestyle Sattelcombo
  • Affix Rotor
  • Das erste Anfänger BMX mit einer 25/9 Übersetzung (KHE Barbados)

Es versteht sich von selbst, dass KHE das Prinzip eines integrativen Gesamtkonzeptes bei der Herstellung der BMX Bikes perfekt umsetzt.

Innovative Ingenieurskunst

Alle BMX Bikes sind High-End-Produkte mit äußerst innovativen Elementen. Diese Bikes stehen für den Zweck ihrer Herstellung: Artistik und Fun! Dank der solide und wertig eingebauten Komponenten sind artistische Einlagen in einer bisher nie gekannten Dimension möglich. State-of-the-Art ist bei KHE kein bloßes Lippenbekenntnis, sondern praktizierte Firmenkultur – Tag für Tag!

Mit einem KHE BMX Bike stehst du immer im Mittelpunkt des Geschehens – dein Bike und dein Können sind wie Zwillinge untrennbar miteinander verbunden!

Nach oben