Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
E-Bike / Pedelec63
Hochwertige E-Bikes mit höchsten Ansprüchen an Technik und Design findest du bei Winora. Hier hat man sich seit jeher voll und ganz darauf konzentriert Fahrräder für den Alltagsgebrauch zu bauen und weiterzuentwickeln. Winora E-Bikes überzeugen durch ein ansprechendes Äußeres, welches durch entsprechend Innere Werte komplementiert wird. Die setzen somit hohe Standards in Sachen Qualität, Funktion und Sicherheit!  ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
Marke
Marke
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Antriebsart
Antriebsart
Akkukapazität in Wh
Akkuposition
Akkuposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Winora E-Bikes günstig im Onlineshop von Fahrrad XXL kaufen

Winora E-BikeUm dich bei deiner Suche nach dem passenden E-Bike von Winora bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Winora E-Bikes. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Was zeichnet Winora E-Bikes aus?

Seit knapp 100 Jahren konzentriert man sich bei Winora darauf, hochwertige Räder für die ganze Familie zu bauen. Dabei ist man in Sachen Design und Technik nicht nur mit der Zeit gegangen, sondern hat auch immer wieder neue Standards in Sachen Qualität, Funktion und Sicherheit gesetzt. Beim Einsatzzweck der elektronischen Fahrräder konzentriert sich der Hersteller auf das, was er am besten kann – solide Räder für den Alltagseinsatz. Die Vorzüge von Winora E-Bikes können folgendermaßen zusammengefasst werden:

  • Langjährige Erfahrung: in der Entwicklung von Alltagsrädern, spiegelt sich auch in den sehr zuverlässigen E-Bikes wieder.
  • Zeitlose Optik: Winora E-Bikes erfreuen sich eines klassischen Designs. Dieses sorgt dafür, dass die Räder unabhängig von etwaigen Moden einfach schön anzusehen sind.
  • Vielseitige Antrieb: Bei Winora hat man sich nicht auf einen bestimmten Hersteller für die Elektronik festgelegt. So kann für die unterschiedlichen Radtypen jeweils das E-Bike Systemen des Herstellers genutzt werden, welches die meisten Vorteile bietet.

Orientierungshilfe zu den Winora E-Bike Modellen

  • 7, 8, 9, 10, 11, 14, 20 = Anzahl der Gänge
  • 380 = stufenlose Hinterradnabe
  • 300, 400, 500 = Akku Kapazität (Wh)
  • N = Nabenschaltung
  • f = Nabenschaltung mit Freilauf (N ohne f = Nabenschaltung mit Rücktritt)
  • Sinus, Sima, Yucatan, Yakun, Radius, Saya = Hauptserien
  • i, Tria = Varianten der Sinus Serie / i = vollintegrierter Akkus
  • Einrohr = Tiefeinsteiger

Antriebssysteme von Winora E-Bikes

An den elektrischen Fahrrädern von Winora findest du E-Bike Systeme von unterschiedlichen Herstellern. Dies liegt daran, dass alle diese Systeme spezifische Vorteile bieten, die sie für bestimmte Radtypen prädestiniert. Die Gemeinsamkeit aller Winora E-Bikes ist der Einsatz eines Mittelmotors. Winora nutzt E-Bike Systeme der folgenden Hersteller:

  • Bosch: Der Marktführer für elektronische Antriebe an Fahrrädern. E-Bike Technik Made in Germany.
  • Yamaha: Der Pionier in Sachen E-Bike Technik. Hier stellte man als erstes komplette Antriebssysteme für E-Bikes und Pedelecs her.
  • TranzX: Spezialist in Sachen Systemintegration – TranzX liefert zum Beispiel E-Bike Akkus, die unauffällig im Unterrohr verstaut werden.

Einsatzgebiete von Winora E-Bikes

Winora bietet ein umfassendes Programm an Rädern für den Alltagseinsatz und Radtouren. Alle Modelle sind technisch auf dem neuesten Stand. Sie bestechen durch Langlebigkeit und ein ansprechendes Design. Die folgenden Modelle sind im Angebot von Winora zu finden:

  • Yakun: Das Yakun fühlt sich in der Stadt genauso wohl, wie auf längeren Radtouren, bei denen es auch mit schlechten Wegen gut klar kommt. Es verfügt über einen Yamaha Antrieb und ist in unterschiedlichen Variant, mit und ohne Gepäckträger erhältlich.
  • Manto: Mit dem Manto bietet Winora ein komfortables Rad für den Alltagseinsatz an. Der Komfort-Rahmen bietet einen sehr tiefen Einstieg. Der Akku des TranzX Antriebs ist formschön im Unterrohr des Rades verstaut
  • radius: Ein wendiges Rad mit 20 Zoll Laufrädern, das für den Einsatz im urbanen Gebiet gemacht ist. Es verfügt über einen Yamaha-Antrieb, gebremst wird mit Scheibenbremsen.
  • radar: Vielseitig und schnell sind die Räder der radar-Serie. Breite Reifen sorgen dafür, dass das Rad auch unter raueren Bedingungen ruhig läuft, Scheibenbremsen für eine gute Verzögerung unter allen Bedingungen. Der Akku des TranzX Antriebs ist formschön im Unterrohr verstaut. In der Speed Variante unterstützt der Motor des Winora radar bis zu 45km/h!
  • Y-Serie: Das Y der Y-Serie steht für Yamaha, mit deren E-Bike System diese Räder angetrieben werden. In dieser Serie bietet Winora die meisten Varianten an. Die Trekking-Räder sind in drei Rahmenformen, als Herren, Damen und Komfort-Version, erhältlich. Bei den Bremsen kannst du zwischen Felgen und Scheibenbremsen wählen. Darüber hinaus sind zahlreiche Farbvarianten erhältlich.
  • B-Serie: Hier findest du komfortable Räder, die von einem Bosch-System angetrieben werden. Der Rahmen verfügt über einen tiefen Einstieg, der für viel Komfort sorgt.
Nach oben