Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Long John9
Der Long John ist schon fast 100 Jahre im Gebrauch. Die erstmals in Dänemark konstruierten Lastenräder verwenden eine tief liegende Ladefläche zwischen Lenksäule und Vorderrad. Über ein Gestänge oder über Seilzüge wird die Lenkbewegung beim Long John nach vorn übertragen. Bei einigen Modellen ist außerdem eine Kiste montiert, die den Transport von Kind und Kegel erleichtert - gern auch mit Kindersitz und Regenschutz.   ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Long John Lastenrad günstig online im Fahrrad XXL Shop kaufen


Was ist ein Long John Lastenrad?

Lastenräder haben in den letzten Jahren sehr an Popularität zugenommen. Deswegen haben sich auch verschiedene Modelle über die Jahre entwickelt. Das Modell Long John beschreibt eine Art von Lastenrad, dass genau wie ein „normales“ Fahrrad vorn und hinten jeweils ein Rad hat. Dazwischen liegt die Ladefläche. Diese kann einen Korbaufbau haben oder komplett leer sein. In manchen Long John Lastenrädern sind auch Sitze und Anschnallgurte für Kinder eingebaut. Das zweirädrige Lastenrad fährt sich damit ähnlich wie ein übliches Fahrrad. Der Zweibeinständer der Long John Lastenräder liegt immer ungefähr in der Mitte und sorgt dafür, dass das Bike auch im vollgeladenen Zustand sicher steht. Long John Lastenräder gibt es als E-Lastenrad und ohne Elektromotor.

  • Zweirädrige Lastenräder
  • Ladefläche zwischen Lenksäule und Vorderrad
  • mit und ohne Elektromotor erhältlich

 

Was macht ein Long John Lastenrad aus?

Ein Long John Lastenrad sieht nicht nur fast genauso aus wie ein „normales“ Fahrrad, es fährt sich auch so. Nach kurzer Eingewöhnung fährt sich ein Long John Lastenrad wie jedes andere Fahrrad. Das lässt ein sehr dynamisches Gefühl aufkommen. Trotzdem bieten Long John Lastenräder auch sehr viel Platz. Zwei Kinder und einen kleinen Einkauf bekommst du locker in ihnen unter. Es gibt verschiedene Aufbauten des Laderaums, die du auch zum Teil noch individuell anpassen kannst. Die starken und robusten Mittelständer sorgen dafür, dass du keine Angst haben musst, dass dein Rad umkippt. Durch die schmale Bauweise ist es im Alltag außerdem richtig praktisch. Dadurch passt du nämlich auch durch fast jede Tür und sogar in Aufzüge. Durch das geringe Gewicht wirkt das Long John richtig dynamisch.


Was sind die Vorteile eines Long John im Vergleich zu anderen Lastenrädern?

Long John Lastenräder bieten einige Vorteile gegenüber anderen Lastenrädern. Allen voran sparst du einen Haufen Gewicht, da nur zwei Räder vorhanden sind. Das fährt sich dann auch noch viel besser.  Praktisch ist auch, dass du damit ein Long John einfach mal schieben kannst, zum Beispiel in der Innenstadt. Denn es ist relativ leicht zu bewegen. Mit einem dreirädrigen Lastenrad kannst du dich zum Beispiel nicht in die Kurve lehnen, mit einem Long John geht das. Das macht die Fahrt mit einem Long John Lastenrad sehr wendig und schnell. Weiterhin lässt sich ein Long John Lastenrad durch die geringen Abmessungen auch viel besser Unterbringen als ihre großen Brüder und Schwestern. In den Fahrradkeller kommt man mit ihnen zum Beispiel ziemlich einfach.


Was sollte ich beim Kauf eines Long John Lastenrads beachten?

Grundlegend gilt es beim Kauf eines Long John Lastenrads zu entscheiden, ob du einen Elektromotor an Bord haben möchtest oder nicht. Wenn du häufig schwere Gegenstände oder Kinder damit transportieren möchtest, dann hilft dir ein E-Motor natürlich sehr. Aber auch wenn es in deiner Gegend sehr hügelig ist, bietet sich die Unterstützung durch einen extra Antrieb an. Daneben gilt es zu entscheiden, wie der Aufbau des Laderaums aussehen soll, aber auch wie groß dieser sein muss. Willst du dir vielleicht lieber individuell, deine eigene Ladefläche einrichten, dann nimm ein Long John mit leerer Ladefläche. Wenn du es aber hauptsächlich für den Kindertransport benutzen möchtest, suche dir doch gleich eins aus, was Sitze und Anschnallgurte hat. Auch bezüglich der Gangschaltung gibt es einige Unterschiede. Achte deswegen darauf, wieviel Gänge du im Alltag brauchen wirst.

  • Welche Ladeflächengröße?
  • Mit oder ohne Ladekorb?
  • Mit oder ohne Elektromotor?
  • Welche Art von Gangschaltung und wieviele Gänge?
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT