Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Enduro MTB3
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Santa Cruz Enduro Bike jetzt online kaufen bei Fahrrad XXL


Santa Cruz, Californien - hier gibt es viel Strand und jede Menge Surfer, schließlich wurde hier im Jahre 1885 das erste Mal in Kalifornien gesurft. Kein Scherz! Santa Cruz ist aber auch Geburtsstadt der gleichnamigen Mountainbike-Marke, die heute zum Besten gehört, was man sich für rasante Abenteuer im Gelände unter den Hintern klemmen kann.


Das kommt nicht von ungefähr, denn die drei Firmengründer waren immer wieder emsig dabei, die Grenzen des machbaren zu verschieben und neue Technologien zu bauen, die den Mountainbike-Sport technisch weiter bringen. Und das gelingt ihnen auch heute noch ziemlich gut. Gerade im Enduro-Sektor haben sich die Räder aus Amerika einen echten Namen gemacht und wer heute den Begriff ‘Nomad’ hört, bekommt sofort leuchtende Augen. Warum das so ist, dass wollen wir uns mal ansehen.

Die Santa Cruz Enduro`s robust und leicht - Sonst Gegensatz, hier Anspruch!


Im Mountainbike-Sport herrscht mitunter noch ein wenig Skepsis gegenüber dem Werkstoff Carbon. Wie kann das sonst so leichte Material aus dem Rennradsport robust genug für verblockte, rassige Trails sein?


Nun, diesem vermeintlichen Problem hat sich Santa Cruz angenommen und hat kurzerhand ein eigenes Carbon-Labor aufgebaut, in dem ständig an der neusten Kohlefaser-Technologie geforscht wird- Und ja, da geht es manchmal ziemlich robust zu. Wir empfehlen an dieser Stelle mal bei Youtube nach “Santa Cruz Carbon Testing” zu suchen. Danach besteht sicher kein Zweifel mehr, das Carbon das perfekte Material für Mountainbikes aller Couleur ist und natürlich auch bei Enduros seine Vorteile ausspielt.


Die Rahmen unterteilen sich bei Santa Cruz in A für Aluminium, Carbon C und Carbon CC, die sich vor allem im Gewicht unterscheiden. CC ist das High-End-Material, während C das “etwas günstigere” Carbon ist. In Sachen Steifigkeit und Robustheit legen beide Bestwerte hin! Diese Komponenten zeichnen die Enduro Bikes von Santa Cruz aus.


Wer sich für ein Enduro von Santa Cruz entscheidet, kann sich sicher sein, nicht nur einen absolut durchdachten Rahmen aus feinsten Materialien zu bekommen. Natürlich greift man auch bei den Komponenten zum edlen Stoff. Die hauseigenen Carbon-Laufräder sind da eigentlich nur das I-Tüpfelchen.


Dämpfer-Technologien von Fox und RockShox oder Schaltkomponenten von Shimano und SRAM - hier kannst du aus dem Vollen schöpfen! Bei seinen Enduro-Bikes setzt Santa Cruz übrigens auf 27,5”, was die Wendigkeit und das Handling eine Ecke verbessert. So sind selbst richtig ruppige Trails kein Problem.


Wie eingangs erwähnt, versuchen die Ingenieure von Santa Cruz die Technologie immer weiter voranzutreiben. So ist das sogenannte VPP-Dämpfungssytem - VPP steht für Virtual Pivot Point - heute ein Musterbeispiel für hochentwickelten Rahmenbau. Je nach Einsatzzweck des Bikes wird es oben oder unten am Rahmen verbaut. Und natürlich erfreut sich auch die Enduro-Range dieser wundervollen Technologie.


Also - welches Modell darf es sein? Mit dem Nomad und dem Bronson hast du hier wirklich die Qual der Wahl!
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT