Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Enduro MTB7
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Trek Enduro Bike günstig online kaufen bei Fahrrad XXL


Enduro ist ja so eine Mountainbike-Kategorie, die weder Fisch noch Fleisch sein will. Abfahren oder doch klettern? Fette Drops hinlegen oder galant die heimischen Flowtrails abfahren? Und gerade das macht diese Kategorie so spannend, denn wenn man auf der Suche nach einem spaßigen Allrounder für fast jede Art von Gelände ist, macht man mit einem Enduro eigentlich nichts falsch. Und wenn man dann noch auf einem Enduro Bike von einer bekannten Marke wie Trek sitzt, kann wirklich nichts mehr schiefgehen.


Carbon oder Alu, einsteigerfreundlich oder profitauglich - Trek baut Enduro Mountainbikes, die allen Ansprüchen gerecht werden. Und dafür gibt es einen relativ einfach Grund...

Trek Enduro Bikes - Präzision durch Erfahrung


Erfahrung, Erfahrung und nochmals Erfahrung. Das US-amerikanische Unternehmen Trek wurde 1976 - wie sollte es bei denkwürdigen Firmen auch anders sein - in einer Garage gegründet und hat sich heute zu einem DER großen Zweiradbauer der Welt gemausert.

Doch es sollte immerhin sieben Jahre dauern, bis auch das erste Trek Mountainbike das Licht der Welt erblickt. In den Folgejahren erweiterte man das Spektrum immer mehr und es stellten sich zahlreiche Erfolge ein. So wurde zum Beispiel im Jahre 1993 die erste olympische Goldmedaille im Mountainbike auf einem Trek gewonnen.


All das Wissen, das die Designer und Ingenieure über die Jahre gesammelt haben, fließt natürlich auch heute noch in die Entwicklung hochmoderner Räder, die nicht nur auf der Höhe der Zeit sind, sondern immer wieder Maßstäbe in Sachen Technik, Gewicht und Verarbeitung setzen. Und das ist natürlich in der Enduro Kategorie nicht anders.

Die Top Ausstattung der Trek Enduro Bikes


Remedy und Slash heißen z.B. zwei Modellreihen aus Treks Enduro-Sparte. Während das Remedy als Spezialist für grobe und verblockte Trails gilt, ist das Slash die erste Wahl für all jene, die schnell bergab fahren wollen.


Die Technik, die in den Rahmen steckt, ist in jedem Fall bei allen Bikes wahrlich grandios. So kann man durch den MIO-Link auch während der Tour ganz einfach die Geometrie des Bikes verändern, je nachdem, was einem der Trail entgegenwirft. Moderne Materialien wie Carbon finden natürlich ebenso Verwendung, wie hochmoderne Komponenten von Rockshox, Bontrager SRAM oder Shimano. Intern verlegte Züge sorgen für eine cleane Optik und machen die ganze Konstruktion natürlich wesentlich langlebiger.


Aber keine Angst - wer jetzt von all dem High-End-Kram eingeschüchtert ist: Die Alu-Varianten der Räder gibt es für durchaus erschwingliches Geld und man muss dabei eigentlich keine großen Kompromisse eingehen, denn auch der günstigere Werkstoff wird von Trek so verarbeitet, dass das Enduro reaktionsfreudig und leicht ist und bleibt!


Wir können zum Schluss nur sagen, dass wir von den Trek Enduro Bikes mehr als angetan sind und sie dir nur wärmstens ans Herz legen können!
Nach oben