Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Meine Filiale: auswählen
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20
che@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0
info@fahrradxxl-walcher.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10
ddn@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20
dds@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Tel.: 0615 57090 000
info.gh@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 239372-40
hal@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL Marcks Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0
info@fahrradxxl-marcks.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0
info.ko@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90
fahrrad@fahrradxxl-kalker.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50
info.mz@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0
anfrage@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-0
info@fahrradxxl-huerter.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35
info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Marke
Preis
 bis 

 

Hantelbänke

Herumliegen und trotzdem stärker werden – das geht nur mit einer Hantelbank! Das sympathische Trainingsgerät darf bei keinem Freihanteltraining fehlen und hilft dir dabei, deine Muskeln effektiv aufzubauen. Mit einer Hantelbank für Zuhause erweitert man seine Übungsmöglichkeiten enorm und schafft die Voraussetzung, um alle gewünschten Muskelgruppen des Oberkörpers und des Rumpfes vorbildhaft zu trainieren. Vor dem Kauf einer Hantelbank ist nur abzuwägen, welche Trainingsziele erreicht werden sollen, denn nicht jede Trainingsbank ist gleich. Informiere dich jetzt, indem du nach unten scrollst....weiterlesen

SORTIEREN NACH

Hantelbank günstig bei Fahrrad XXL kaufen

Um dich beim Hantelbank kaufen bestmöglich zu unterstützen, haben wir hier eine ausführliche Beartung für dich aufbereitet. Sollte hier eine Frage unbeantwortet sein, ruf uns einfach an.

Warum Hantelbank und was sind die wichtigsten Unterschiede

Eine Hantelbank eröffnet Fitnesssportlern und Profis eine breite Übungspalette für das Freihanteltraining. Sie erlaubt zudem ein Trainieren aus unterschiedlichen Winkeln heraus und damit ein bewusstes Setzen unterschiedlicher Trainingsreize, was für ein effektives und langfristiges Muskeltraining ausgesprochen wichtig ist. Eine Hantelbank eignet sich zudem hervorragend für das Training im eigenen Heim und ist eine clevere Alternative zu einer kompletten Kraftstation, wenn nur begrenzter Raum zur Verfügung steht. Hantelbänke werden in drei Gruppen eingeteilt. Man spricht von Flachbank, Schrägbank und Multifunktionsbank.

Flachbank

Die Flachbank ist die einfachste Variante der Hantelbänke. Sie lässt sich in der Regel lediglich in der Höhe verstellen, jedoch nicht im Winkel. Trotz der eingeschränkten Einstellungsmöglichkeiten, lassen sich bereits viele Übungen mit dieser einfachen Hantelbank durchführen. Neben funktionellem Krafttraining mit Kurzhanteln ist besonders das Bankdrücken sehr beliebt. Die gleichzeitige Anschaffung einer Langhantel, inkl. einer entsprechend stabilen Ablage bietet sich an. Die Vorteile einer Flachbank liegen vor allen Dingen im günstigen Anschaffungspreis und geringen Platzbedarfes. Wenn Langhanteltraining ein wichtiger Bestandteil des Muskeltrainings für Zuhause sein soll, dann ist es ratsam, sich gleich ein Modell mit eingebauter Ablage zuzulegen.

Schrägbank

Eine Schrägbank lässt sich am Rückenteil – und meist auch am Frontteil – verstellen und eröffnet dem Nutzer dadurch deutlich mehr Übungsvariabilität als eine Flachbank. Durch die Möglichkeit der positiven und negativen Neigung wird es dem Sportler möglich gemacht, Muskeln und spezifische Muskelanteile unterschiedlich anzusprechen und zu trainieren. Aufgrund der unterschiedlichen Reizgebung wird das Training mit einer verstellbaren Hantelbank effektiver. Die trainierten Muskeln passen sich besser an. Eine integrierte Hantelablage ist definitiv zu empfehlen, um sorgenfrei mit der Langhantel trainieren zu können. Des Weiteren findet man unter den Schrägbänken auch Modelle mit integriertem Beincurler, um gezielte Bauch-, Bein- und Rückenübungen zu ermöglichen. Der Übergang zu einer Multifunktionsbank kann fließend sein. Generell ist bei einer verstellbaren Hantelbank auf möglichst vielfältige Einstellungsmöglichkeiten zu achten, um eine möglichst breite Übungsvariation zu ermöglichen.

Multifunktionsbank

Eine Multifunktionsbank bietet unter allen drei Modellen die größte Übungsvariabilität. Sie zeichnet sich durch sehr gute Verstellmöglichkeiten aus und beinhaltet integrierte Module wie Beinfixierung, Bizepstrainer oder Hantelablage. Multifunktionsbänke nehmen aufgrund ihrer Variationsmöglichkeiten mehr Platz als Flach- oder Schrägbänke ein. Zudem sollte man vor dem Kauf darauf achten, dass die Trainingsbänke stabil genug sind, um auch über längere Zeit hinweg Freude zu bereiten. Dafür müssen alle Teile robust, massiv und von hochwertiger Qualität sein.    

Worauf du beim Kauf einer Hantelbank achten solltest

  • Material und Standfestigkeit
  • Größe und Raumbedarf
  • Verstellmöglichkeiten
  • Zubehör und Funktionen

Material und Standfestigkeit

Eine hochwertige Hantelbank ist nicht nur stabil, sondern leistet dir über viele Jahre hinweg treue Dienste. Damit die Trainingsbank nicht beim ersten Training umkippt, wähle am besten einen Rahmen aus Stahl, der auch sauber verschweißt ist. Ein Blick auf die Schweißnähte verrät meist schnell wie es um die Qualität bestellt ist. Ein stabiler Rahmen in Verbindung mit robusten Füßen lassen zudem ein hohes Belastungsgewicht zu, was nicht nur auf das Gewicht des Sportlers bezogen ist, sondern auch auf die Gewichte, die er zum Trainieren benutzt. Absolut wichtig ist auch das verwendete Polstermaterial, das aus haltbaren, pflegeleichten Kunstleder bestehen sollte. Doch nicht nur das Polstermaterial an sich, sondern auch die Befestigung des Polsters am Rahmen der Hantelbank sollte fest und strapazierfähig sein.

Größe und Raumbedarf

Bei der Größe ist abzuwägen wie Raumfüllend die Trainingsbank sein darf und wie groß und breit sie wiederum mindestens sein muss, um die Übungen sauber ausführen zu können. Eine Mindestbreite von 50 cm und eine Mindestlänge von 110 cm sollten schon gegeben sein. Neben der Größe spielt für viele Anwender auch die Lagermöglichkeit eine Rolle. Klappbare Modelle, die nach dem Training leicht wieder verstaut werden können, sind hier besonders praktisch.

Verstellmöglichkeiten

Während bei Flachbänken keine Verstellmöglichkeiten vorhanden sind, bis auf die Höhe der Trainingsbank zumindest, lassen Schrägbänke und Multifunktionsbänke einigen Freiraum. Je mehr Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, desto variantenreicher kann man das Training Zuhause gestalten. Achte ebenso darauf, ob sich eine negative Steigung einstellen lässt, da man durch diese Option noch einmal besonders anspruchsvoll trainieren kann. Praktisch ist es, wenn die verstellbare Hantelbank gleich von Anfang an für die Anbringung von passenden Erweiterungen ausgelegt ist. So kann man auch nach dem Kauf noch in aller Ruhe entscheiden, ob man die Trainingsbank noch um weitere Module wie Curl-Pult oder Beincurler ergänzen möchte.

Zubehör und Funktionen

Viele Fitnesssportler wissen oft nicht, welche Übungen man mit einer multifunktionellen Hantelbank alles machen kann und wie viel Muskeln sich gezielt mit ihrer Hilfe ansprechen lassen. Bevor man vorschnell zur reinen Flachbank greift, sollte man überlegen, ob man nicht lieber ein paar Euro mehr ausgibt, um sich eine Schrägbank oder Multifunktionsbank zuzulegen, die sich mit der Zeit auch um weitere Module erweitern lässt. Das Training wird abwechslungsreicher und die Anzahl der Muskeln, die über die Trainingsbank fleißig zu wachsen anfangen, ist deutlich größer. Das erste und augenscheinlichste Zubehör für die Hantelbank sind Kurz- und Langhanteln, inkl. ausreichender Gewichte. Für die Langhantel sollte zudem auf eine stabile Halterung Wert gelegt werden, damit man beim Bankdrücken auch sicher bleibt. Weitere Zusatzmodule sind u.a. Beincurler, Bizepscurler, Latissimus- oder Butterfly-Module. So kann man mit der Zeit, nach Wunsch und Bedarf, aus einer einfachen Hantelbank seine eigene vollwertige Kraftstation aufbauen.

Übungen für die Hantelbank

So schön und glatt poliert die Hantelbank darauf wartet, dass du endlich mit dem Training loslegst, erst gilt es, deinen Körper richtig aufzuwärmen. Den Kreislauf in Schwung zu bringen, bereitet dabei auch deine Muskeln, Sehnen und Bänder auf die kommende Belastung vor und schützt vor Verletzungen. Auf der Stelle laufen, Armkreisen, Kniebeugen oder Hampelmänner sind nur einige Übungen, auf die du für das Aufwärmen zurückgreifen kannst.

Bankdrücken mit Kurzhanteln und Langhantel

Mit dieser sehr bekannten Übung für die Hantelbank stärkt man vor allen Dingen die Brustmuskulatur. Lege dich mit den Rücken flach auf die Hantelbank und drücke das Gewicht gleichmäßig nach oben. Die Arme sollten nicht vollständig durchgestreckt werden, um eine Überlastung des Ellbogengelenkes zu vermeiden. Bei der Langhantel wird knapp über Schulterbreite breit gegriffen. Du kannst die Übung variieren, indem du den Neigungswinkel der Bank änderst, wodurch du die verschiedenen Anteile des großen Brustmuskels stärker oder weniger stark aktivierst. Vermeide Pressatmung beim Trainieren!

Bizepscurls auf der Schrägbank

Neige den Rückenteil der Schrägbank auf einen Winkel von 45°. Nimm je eine Kurzhantel in deine Hände und lass sie nach unten hängen ohne die Arme ganz durchzustrecken. Beuge nun die Arme abwechselnd in Richtung Oberkörper und wieder zurück. Die Handflächen zeigen zum Körper. Die Ellenbogen bleiben während der Übung am Körper. Du kannst die Übungen mit eingedrehten Curls oder Hammer-Curls variieren.

Fliegende Kurzhanteln auf der Schrägbank

Eine weitere sehr gute Übung für den Brustmuskel. Nehme zwei Kurzhanteln und lege dich mit dem Rücken auf die angewinkelte Schrägbank. Die Füße liegen fest auf dem Boden auf. Die Bauchmuskeln sind angespannt, so dass der Rücken am Polster anliegt. Hebe nun beide Kurzhanteln senkrecht über den oberen Teil der Brust. Die Arme sind in dieser Startposition fast durchgestreckt. Senke nun beide Arme mit einer Rotationsbewegung seitlich ab. Achte darauf, dass die Arme in der vorher eingenommenen, fast ganz durchgestreckten, Position abgesenkt werden. Wenn du die Arme beugst, reduziert sich der Trainingseffekt, weil du dann andere Muskeln zur Hilfe nimmst. Anschließend drückst du die Kurzhanteln über die gleiche Rotationsbewegung wieder nach oben, zurück in die Ausgangslage. Die Hanteln dürfen sich am obersten Punkt berühren.

Bankdips für den Trizeps

Lehne dich mit dem Rücken nach hinten, in Richtung Flachbank, und positioniere deine Hände rücklings schulterbreit stabil auf das Polster. Spanne nun die Rumpfmuskulatur an und strecke den Körper vor, so dass er von den Beinen bis zum unteren Rücken eine gerade Linie bildet. Die Füße liegen auf dem Boden auf. Durch ein Anwinkeln und wieder Durchstrecken der Ellenbogen wird nun der Trizeps auf effektive Weise trainiert. Um die Intensität zu erhöhen, kannst du dir einen Stuhl nehmen und darauf die Füße stellen, was dir tiefere Dips ermöglicht. Alternativ kannst du mit Kurz- oder Langhantel auch die Übung des Trizepsdrückens ausführen, bei dem du mit dem Rücken auf der Flachbank liegst und die Hanteln über ein Abwinkeln des Ellbogens nach oben drückst.

Sit-Ups auf der Flachbank

Für ein ausgewogenes Training, dürfen die Bauchmuskeln nicht vernachlässigt werden. Mit der Hantelbank sind viele Bauchübungen möglich. Bei der einfachsten Variante legt man sich mit dem Rücken auf die Flachbank und stellt die Füße mit angewinkelten Beinen auf den Boden auf. Der Oberkörper wird nun langsam hoch und runter bewegt. Die Kraft kommt rein aus der Bauchmuskulatur. Die Hände können seitlich neben dem Kopf oder hinter dem Nacken gehalten werden.
Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen