Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Werkstatt: 0351 843537-11
Beratung: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
ONLINESHOP: 069-90 74 95 30
Meine Filiale: auswählen
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Tel.: 0234 5419020-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 3677739-20
che@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen
Tel.: 07153 8300-0
info@fahrradxxl-walcher.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Tel.: 0351 843537-10
ddn@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Tel.: 0351 2106863-20
dds@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 93079-0
info@fahrradxxl-meinhoevel.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Tel.: 0615 57090 000
info.gh@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Tel.: 0345 239372-40
hal@fahrradxxl-emporon.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad XXL Marcks Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Tel.: 040 724157-0
info@fahrradxxl-marcks.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91505-0
info.ko@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Tel.: 0621 57909-90
fahrrad@fahrradxxl-kalker.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Tel.: 06131 62229-50
info.mz@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 133686-0
anfrage@fahrradxxl-franz.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Tel.: 0251 97803-0
info@fahrradxxl-huerter.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 9773-35
info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Warenkorb
Marke
Preis
 bis 

 

Das Stepboard kommt entweder beim Fitness-Workout oder beim Step Aerobic zum Einsatz. Die praktischen Trittbretter wurden als Zubehör für ein gelenk- und knieschonendes Training erfunden. Egal, ob du im Fitness-Studio oder zu Hause trainierst: Auf dem Stepper verbrennst du viele Kalorien und stärkst deine Ausdauer. Weil die Bewegungsabläufe komplexer sind als beispielsweise beim Joggen, machst du außerdem gleichzeitig etwas für deine Koordination und Motorik. Gleichzeitig kannst du auf dem Stepboard gezieltes Bauch-Beine-Po-Training betreiben. ...weiterlesen

SORTIEREN NACH

Step Board günstig online kaufen bei Fahrrad XXL 

Warum mit dem Stepboard trainieren?
  • Starker Helfer für effiziente Power-Workouts
  • Steppbrett für die Step Aerobic
  • Höhere Intensität beim Training
  • Stärkt die Ausdauer und das Herz-Kreislauf-System
  • Effizienter Fettverbrenner
Das Stepboard ist am besten für Innenräume geeignet – für zu Hause oder für das Fitnessstudio. Man kannst das Stepboard hervorragend in das eigene Workout integrieren und auch sehr gut für verschiedene isolierte Fitnessübungen nutzen. Es eignet sich prima für Sprünge oder Ausfallschritte, und auch Liegestützen werden mit dem Stepper effektiver. Die Übungsbreite, die das kleine Fitnessgerät eröffnet, ist also bereits ziemlich groß.

Eine weitere bekannte Möglichkeit, das Stepboard zu nutzen, ist die Step Aerobic. In der Step Aerobic ist das Stepboard das erforderliche Trittbrett für einzelne Schrittkombinationen bis hin zu ganzen Choreographien zu Musik. In Fitness-Studios sind Step Aerobic Kurse Gang und Gäbe. Sie werden dort teilweise auch mit diversen, teils tänzerischen Schwerpunkten angeboten wie z.B. AeroDance oder Zumba. Natürlich kann man Step Aerobic nicht nur in der Gruppe betreiben: Auch beim Aerobic für Zuhause bietet dir das schnittige Trittbrett viele Vorteile. Für das Training in den eigenen vier Wänden gibt es zudem DVD-Kurse und entsprechende Musik, damit dir auch nicht langweilig wird.

Das Training mit dem Stepboard verbessert zum einen die Ausdauer und bringt zum anderen das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Das wechselnde Ab- und Aufsteigen auf dem Steppbrett trainiert deine Gesäßmuskeln, die Oberschenkel und die Waden. Auch die tiefe Rückenmuskulatur profitiert von der Bewegung auf dem Stepboard. Die Kombination aus verschiedenen Schritten plus dem Einsatz der Arme bei der Step Aerobic schult die Koordination und verbessert die Beweglichkeit.

Du verbrennst zudem jede Menge Kalorien, da du mit hoher Intensität und über einen längeren Zeitraum trainierst und schonst trotzdem gleichzeitig die Knie und Gelenke. Außerdem sind die Bewegungsabläufe, die du mit dem Stepper trainierst, deutlich vielseitiger als beim Laufen oder Radfahren. Das verbessert die Koordination der Muskeln und steigert deine Beweglichkeit.

Worauf du beim Kauf eines Stepboards achten solltest

  • Rutschfeste Füße
  • Höhenverstellbarkeit
  • Zulässiges Maximalgewicht
  • Größe der Trittfläche
Das Stepboard sollte nicht nur eine rutschfeste Oberfläche haben, sondern auch rutschfeste Füße, so dass er sich auf glatten Böden nicht verschieben lässt. Das Stepboard sollte außerdem höhenverstellbar sein. Üblich ist, dass man es zwischen 10, 20 und 25 Zentimetern einstellen kann. So steigt die Variationsbreite bei den Übungen, und du kannst die Intensität eines Workouts vergrößern, indem du den Stepper höher einstellst. Achte auch auf das vom Hersteller empfohlene Maximalgewicht: Je höher das Gewicht, für das der Stepper ausgelegt ist, desto stabiler ist er insgesamt. Die meisten Stepboards sind rund 90 Zentimeter lang und um die 30 Zentimeter breit. Je größer die Trittfläche, desto bequemer das Training.

Es gibt auch multifunktionale Stepboards. Diese kannst du dann nicht nur für die Step Aerobic einsetzen, sondern so umbauen, dass sie als Hantelbank oder Stuhl für Übungen in einer sitzenden Position dienen können. Andere kannst du zum Balance Board umfunktionieren, wieder andere kommen mit Grifföffnungen, um dir zum Beispiel Liegestütze zu erleichtern.

Step Aerobic mit dem Steppbrett

Kalorien verbrennen und Gewicht verlieren, das Herz-Kreislaufsystem stärken, Spaß in der Gruppe haben und dank Musik motiviert bleiben: Step Aerobic hat viel zu bieten! Finde den Spaß an herausfordernden Schrittkombinationen und Choreographien, forme Gesäß und Beine und verbessere deine allgemein Ausdauer.

Besonders schonend für Gelenke und Bewegungsapparat sind die sogenannten Low-Impact-Schritte beim Step Aerobic. Das sind Schritt- oder Gehbewegungen, die keine Sprungelemente beinhalten. Beim Grundschritt, dem March, gehst du auf der Stelle. Tap bedeutet, mit dem Fußballen auf den Boden oder den Aerobic Step zu tippen. Weitere Low-Impact-Bewegungen sind Tap Touch oder Step Touch. Es gibt auch Schrittvarianten, bei denen du die Beine kreuzt oder mehr in die Knie gehst. Auch Kombinationen, die an Tanzschritte erinnern, gehören dazu.

Weil die Belastung bei diesen Schritten relativ niedrig ist, eignet sich diese Variante des Step Aerobic für Menschen mit Übergewicht oder Rückenproblemen. Schritte mit dem sogenannten High-Impact werden gesprungen. Step Aerobic im Fitness-Studio kombiniert beide Schrittarten.

Grundschritt und Haltung für die Step Aerobic

Allgemein gilt: Halte deinen Körper aufrecht, lasse die Schultern locker – ziehe sie nicht hoch. Deine Wirbelsäule bleibt gerade. Beim Einsatz des Stepboards kann es anfangs passieren, dass man sich beim Steigen auf den Stepper nach vorne beugt – zur Korrektur dieser falschen Haltung hilft ein Spiegel. Atme außerdem regelmäßig und halte die Luft nicht an.

Grundschritt

Du steigst mit dem ersten Fuß auf den Stepper, dann setzt du den zweiten auf. Setze die Füße schulterbreit nebeneinander und lasse die Fußspitzen nach vorn zeigen. Auf diese Weise entlastest du die Knie. Danach stellst du den ersten Fuß wieder auf den Boden und folgst mit dem zweiten. Die Arme folgen der Bewegung nach vorn, beim Absteigen nach hinten.

V-Step

Du stehst schulterbreit vor dem Aerobic Step. Dann steigst du mit dem linken Fuß auf das Steppbrett und stellst den rechten daneben, so, dass du mit leicht gespreizten Beinen zum Stehen kommst. Jetzt steigst du mit dem linken Fuß wieder herunter, dann mit dem rechten.
Jumping Jack
Dafür springst du wie beim Hampelmann erst in die Grätsche. Im nächsten Sprung schließt du die Beine wieder.

Übungen Stepboard Workout

Das Stepboard ist ein äußerst vielseitiger Partner für dein Workout. Folgende Übungen geben einen kleinen Einblick in die mögliche und variantenreiche Übungsvielfalt.

Erhöhte Liegestütze

Für die erhöhte Liegestütze stellst du deine Füße auf den Stepper und nimmst die Liegestützposition ein. Jetzt drückst du deinen Oberkörper nach oben und hältst die Spannung im Körper.

Rückenliegestütze

Du setzt dich vor das Stepboard und stützt die Hände im Rücken darauf auf. Strecke die Beine nach vorn. Die Fersen berühren den Boden. Jetzt drückst du den Körper nach oben. Diese Übung trainiert den Rücken und die Armmuskulatur.

Mountain Climber

Stütze deine Hände auf dem Stepper ab. Nimm eine Liegestützposition ein. Jetzt stößt du deine Beine abwechselnd vom Boden ab und ziehst dabei ein Knie in Richtung Kinn.

Squats

Du stehst links neben dem Stepboard, dein rechtes Bein steht darauf. Mache einen seitlichen Schrittsprung, so dass du auf der rechten Seite des Steps landest, während dein linkes Bein noch auf dem Steppbrett verbleibt. Gehe beim Landen in die Hocke und drücke dich aus dieser Position kraftvoll ab.
Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen