Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Winora104
Winora bietet auch 2019 wieder zuverlässige und hochwertige City, Trekking und E-Bikes an. Noch besser integrierte Akkus und Antriebe sorgen nicht nur für neueste Technik, sondern auch für ein schickes Aussehen.

...weiterlesen
Filtern
Serie
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Winora Fahrräder 2019 günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Bodenständig, innovativ und teilweise auch etwas nostalgisch - das sind zumindest die ersten Gedanken, die uns zu der Marke Winora einfallen. Das 1921 von Engelbert Wiener gegründete Unternehmen hat bald 100 Lenzen auf dem Buckel und sich ganz der Alltagsmobilität verschrieben - sowohl analog, als auch motorisiert. MTBs, Rennräder und andere Sportgeräte überlässt man lieber der Schwestermarke Haibike - bei Winora geht alles etwas gemächlicher zu.

Allerdings nur was die Art der Fahrräder angeht, denn Ingenieure und Designer sind bei Winora ebenso emsig dabei, die neuesten Technologien und Materialien in ihren Bikes zu verbauen. 2019 erreicht diese Entwicklung ihren bisherigen Höhepunkt: Die schicken neuen Modelle der Sinus- und Yucatan-Modellreihen haben dank Akku-Integration eine wunderschön schnörkellose Optik. Die Technik stammt übrigens aus dem Hause Bosch und von Yamaha! In eine gänzlich andere Kerbe schlägt das Saya. Der Retro-City-Flitzer bringt jede Menge Flair in den Alltag und den Akku, den man an der Sitzstrebe verbaut hat, sieht man irgendwie auch erst auf den zweiten Blick.

Winora - auch 2019 einen Blick wert

Das Rad neu erfinden muss man dem Sprichwort nach ja nicht unbedingt. Und doch - um dem eigenen Anspruch gerecht zu werden, versucht man bei Winora ständig das eigene Tun zu hinterfragen, um noch bessere Räder und noch bessere Lösung für die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Dafür wurde eigens ein Mobility-Code entwickelt, der fünfzehn Punkte umfasst und das Handeln der Firma bestimmen soll.

Sämtliche Bestrebungen haben dementsprechend ein Ziel: Zuverlässige und begeisternde City- und Trekkingbikes zu bauen, bei denen man sich nicht zweimal fragt, ob man den Weg zur Arbeit nicht doch lieber mit dem Auto fährt. Wer unbedingt einen Motor braucht, kann zum E-Winora greifen und damit auch schon die lieben Kleinen in den Genuss von Zweiradspaß kommen, bietet Winora eine bunte Vielfalt an Kinderrädern. Alles entsprechend des firmeneigenen Mottos: Let’s move!

Nach oben