Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Ratenkauf 



MIPS ist eine Sicherheitstechnologie für Helme. Es steht für Multi Directional Impact Protection System.

Es ist dazu da bei einem schrägen Aufprall auf dem Helm, den Kopf noch besser zu schützen.

Ein schräger Aufprall erzeugt Rotationsbewegungen, auf die das menschliche Gehirn nach wissenschaftlichen Erkenntnissen sehr empfindlich reagiert. Sie können schwere Verletzungen verursachen und sind laut Unfallstatistiken die am häufigsten vorkommenden Stürze.

Wie funktioniert die MIPS Technologie?

Vereinfacht gesagt befindet sich in der Außenschale des Helmes eine zweite Schale. Diese ist beweglich und liegt auf deinem Kopf auf. Kommt es nun zu einem schrägen Sturz wird die aufkommende Rotationskraft durch diese bewegliche Schale umgeleitet, was das Risiko einer Belastung des Hirngewebes erheblich verringert.

Wie erkenne ich ob bei einem Helm MIPS verwendet wird?

MIPS ist eine Technologie die von vielen verschiedenen Herstellern in ihren Fahrradhelmen verwendet wird. Auf Helmen die diese Technologie verwenden ist ein kleiner Aufkleber mit dem gelben MIPS-Logo angebracht. Das erkennst du natürlich auch auf unseren Produktbildern.

Ebenfalls findest du die Angabe natürlich in der Produktbeschreibung. Manche Hersteller setzen sogar den Hinweis “MIPS” in die Produktbezeichnung.

Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT