Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Ratenkauf 
Rabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - DiamantRabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - Diamant
Rabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - Diamant
Rabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - DiamantRabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - Diamant
Rabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - Diamant
Rabeneick

Rabeneick TS-E - 252 Wh - 2021 - 28 Zoll - Diamant

2.299,90 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Leasing mit Jobrad
2.299,90 €
1.799,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-22%
Leasing mit Jobrad
Farbe:
Schwarz
Nur noch Mal online verfügbar.
Artikelnummer: M000030990
Beschreibung

Wenn Aluminium das Material deiner Wahl ist, solltest du dir das Rabeneick TS-E einmal genauer ansehen. Das schicke E-Trekkingbike bietet nämlich einen schönen Diamant Rahmen aus Aluminium. Damit aber nicht genug. Ein weiteres Highlight ist der kräftige 8Fun Hinterradmotor, der ordentliche 45 Nm Drehmoment auf die Straße bringt. In Kombination mit den 28" Laufrädern sorgt das für guten Vortrieb. Der große 36 V - 7 Ah - 252 Wh Intube-Akku gewährleistet außerdem, dass dir auch bei schneller Gangart nie der Saft ausgeht. Sportive Herren finden mit dem TS-E also einen treuen Begleiter für die nächten Abenteuer.

Eigenschaften
Motor
Drehmoment in Nm
45 Nm
Motor
Bafang 8Fun Hinterradmotor 250 Watt
Display
Displayfunktion über App am Smartphone möglich
Motorposition
Hinterradmotor
Antrieb
Kassette
Shimano Deore CS-HG500, 10-fach, 11-42 Zähne
Kurbelgarnitur
Lasco Aluminium, 170mm Kurbelarmlänge
Schaltwerk
Shimano Deore RD-M4120, 10-fach
Schalthebel
Shimano Deore SL-M4100, 1x10-fach
Kette
KMC E10 EPT
Schaltung
10-Gang Kettenschaltung
Gangzahl
10 - Gänge;10-Gang Kettenschaltung
Bremsen
Bremse hinten
Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibe
160mm / 160mm;160mm / 160mm
Bremse vorne
Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse
Rahmenset
Gabel
28" Aluminium Gabel
Rahmen
Aluminium 6061, 28" Trekking Speed
Rahmenform
Diamant
Laufräder & Bereifung
Nabe vorne
Shimano HB-TX505
Reifen (vorne)
Schwalbe Marathon Supreme, 28x1.40" (37-622 / 700x35C), reflex
Speichen
Niro 2mm, schwarz
Nabe hinten
Bafang G20 Hinterradmotor
Reifen (hinten)
Schwalbe Marathon Supreme, 28x1.40" (37-622 / 700x35C), reflex
Felgen
Schürmann YAK19 Disc Aluminium Hohlkammer
Komponenten
Sattel
Velo VL3135, mit Rabeneick Logo
Griffe
Ergon GP1, mit Schraubklemmung
Lenker
Promax HB-3188, Aluminium, 640mm Breite
Vorbau
Promax DA-250, Aluminium
Sattelstütze
Kalloy SP-DC1, patent, Aluminium, 31,6mm, 300mm
Sonstige
Beleuchtung hinten
Herrmans H-Trace, mit Standlicht
Schutzbleche
SKS Kunststoff
Tretlager
Bafang mit Drehmomentsensor
Pedale
Marwi SP-823
Beleuchtung vorn
Herrmans MR8-E, 60 LUX mit Standlicht
Steuersatz
FSA, 1 1/8“ semi-integriert
Ständer
Pletscher Comp Zoom, Hinterbauständer
Akku
Greenway Rahmenakku vollintegriert, Lithium Ionen, 252 Wh, 36 V, 7 Ah
Gepäckträger
Racktime Light-it, strebenlos
Höchstgeschwindigkeit
25
Maßeinheit
km/h
Beleuchtung
mit Beleuchtung
E-Bike Motor Hersteller
Bafang
E-Bike Zulassungspflichtig
Nein
Farbe
Schwarz
Geschlecht
Herren
Marke
RABENEICK
Radgröße
28 Zoll
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2021
Schaltart
Kettenschaltung
Schaltungscode
10-Gang Kette
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann.
Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann.
Kundenbewertung
Sortieren nach
Datum
Sterne aufsteigend
Sterne absteigend
Am hilfreichsten
Sortieren nach : 
3.5 / 5.0
5 Sterne
 
0
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
1
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Jeske
13.09.2021
Preis-Leistung gut
Pro: Das Design und die schlichte Optik, welche nicht auf den ersten Blick ein E Bike vermuten lassen. Pro ebenso die Kettenschaltung mit genügend Gängen für jeden Support oder Steigung, die Übersetzung könnte für mich persönlich weiter oben Anfangen. Beleuchtung ist top. App ist simple aber Vorraussetzung zur Nutzung. Der Preis ist bei aktueller Marktlage top, im Angebot sogar mit 1799 € nahezu günstig. 5 Unterstützungsstufen bietem jedem den richtigen Support.

Contra: Die Reichweite beträgt je nach Unterstützung tatsächlich nur 50 km, also häufig laden, größere Touren kaum denkbar. Im oberen Geschwindigkeitsbereich ist die mir der Unterstützungsantrieb zu "ruckelig", sodass der Support und die Deckelung deutlich in den Pedalen zu spüren sind - dies nimmt bei geringerer Unterstützung ab. Die Appe wirkt minimalistisch und könnte mehr moderene Anforderungen, als nur Werbung erfüllen.

Fazit: Preis Leistung ist gut. Wer mehr will muss auch deutlich mehr Bezahlen. Für meinen Arbeitsweg, je 8 km, ideal. Bin zufrieden.
0 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Ralf Heuser
07.09.2021
Herr
Ich fahre das Rad seit ca 3 Wochen und finde, dass es sehr gut zu meinen Anforderungen passt.
Pro: Die Optik, das schlichte Design gefällt mir ausgezeichnet.
Der 60er Rahmen passt zu meiner Größe von 1,90 auch optimal.
Das Rad läuft auch ohne Motor sehr gut und unterstützt in Stufe 1 wirklich nur etwas und in Stufe geht die Geschwindigkeit sehr schnell auf 26, je nach gewähltem Gang hat man dann beim Aussetzen der Unterstützung kurz das Gefühl das Rad bremst. Ein bestimmter Gang passt aber so gut, dass man den Übergang kaum spürt.
Der Motor ist recht leise und fällt so wie der Akku auf den ersten Blick gar nicht auf.
Die Beleuchtung finde ich auch top, sie ist allerdings nur an, wenn das Rad „eingeschaltet“ ist. Wer ohne Unterstützung das Licht benötigt, kann aber einfach auf Stufe Null schalten.
Der Akku ist zwar fest verbaut, aber dennoch im Fachhandel austauschbar.
Wenn man die eigene Stufe, die man in der Regel benötigt gefunden hat (bei mir ist es Stufe 2), benötigt man das Handy zur Steuerung nicht, da das Rad in der letzten Stufe bleibt.

Contra: Recht kleine Akkukapazität, 100km sind nur bei Stufe 1 denkbar, wenn man immer wieder auch alleine strampelt. Realistisch sind ca 50 km bei normaler Nutzung Stufe 2/3, bei Gegenwind und höheren Stufen auch weniger.
Die App zur Bedienung ist nicht schlecht, stürzt aber häufig ab.

Fazit: Da mein Hauptweg zur Arbeit 14km beträgt, reicht die Akkulaufzeit für mich völlig aus, wenn ich regelmäßig selber trete, reicht eine Ladung so gerade für 2 Tage Hin- und Rückfahrt.
Die unzuverlässige App benötige ich nur um hin und wieder die Stufe zu ändern, oder die Restkapazität des Akkus zu checken.
Insgesamt passt das Rad also zu meinem Nutzungsprofil, das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich beim Preis von ca 1800 auch noch sehr gut.
1 Personen finden Person findet diese Bewertung hilfreich
Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Zum Vergleich
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT