Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Cube Touring Hybrid25
In der E-Bike Modellreihe Touring Hybrid One geht ein weiterer Allrounder des Herstellers Cube an den Start. Im Zuge der Modellpflege wurde die Rahmengeometrie in Abstimmung mit der Antriebstechnik komplett überarbeitet, sodass ein ganzheitliches homogenes Konzept entstand. Dank des hochwertigen Superlite Aluminiumrahmens- kombiniert mit dem leistungsstarken, nahezu lautlosen Bosch Antrieb der neuesten Generation, Shimano 9-fach-Gangschaltung und kraftvollen, allwettertauglichen hydraulischen Scheibenbremsen - bist du für jede fahrtechnische Situation bestens gewappnet. ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Cube E-Bike Serie: Touring Hybrid

Von E-Bikes hast du schon mal was gehört und du findest das Prinzip auch gar nicht so schlecht. Aber der Markt an E-Trekkingbikes ist groß und du weißt echt nicht, worauf es ankommt. Auf was sollst du achten, welchen Hersteller sollst du wählen? Ganz schön hart, sich das zu entscheiden!

Aber keine Angst: Wir sind hier, um dir zu helfen! Heute stellen wir dir deshalb die Touring Hybrid Serie von Cube vor, die - wie der Name schon verrät - aus Touring- bzw. Trekkingbikes besteht, die mit dem Extra Kick ausgestattet sind. Die Rede ist natürlich von einem Elektromotor. Lass uns aufsteigen…

Cube Touring Hybrid - es beginnt beim Rahmen

Das ist jetzt erstmal nichts ungewöhnliches. Ein Rad wäre ohne Rahmen ja irgendwie nicht wirklich ein Rad. Warum wir trotzdem damit anfangen? Nun, weil der Rahmen der Touring Hybrid Serie ein ganz besonderer ist.

Er besteht aus Superlite Aluminium, einer Eigenentwicklung von Cube, die in Sachen Gewicht, Steifigkeit und Robustheit nochmal ordentlich optimiert wurde. Außerdem wurden Teile des Rahmens direkt in Form gegossen, um die vollintegration von Akku und Motor zu erreichen. Der E-Antrieb kommt übrigens von Bosch. Der Active Plus Motor bringt mit 50 Nm genau die Unterstützung, die man im Alltag oder bei gemütlichen Sonntagstouren braucht.

Beim Cube Touring Hybrid findet jeder eine Variante

Jetzt erstmal festhalten: das Touring Hybrid gibt es in vielen Varianten. Richtig vielen Varianten. Jede einzelne Ausstattung gibt es noch als Trapez-Rahmen oder als Tiefeinsteigerahmen. Das Ganze potenziert sich also. Allen gemein ist übrigens, dass Gepäckträger, Schutzbleche und Beleuchtung schon an Bord sind! Behalte das einfach kurz im Hinterkopf, während wir dir die einzelnen Modelle vorstellen:
  • Das Touring Hybrid One ist die Einsteigervariante und kommt mit zuverlässigen Shimano Schalt- und Bremskomponenten. Hier kann man wenig falsch machen und sich auf ein Rundum-Sorglos-Paket freuen.
  • Eine Stufe drüber steht das Touring Hybrid 400. Es ist mit einem Deore-Schaltwerk ausgestattet, das präzise und zuverlässig arbeitet. Dazu gibt es eine SR Suntour NEX-E25 Federgabel mit 63 mm Federweg, für mehr Komfort.
  • Die Ausstattung ist beim Touring Hybrid 500 ganz ähnlich. Unterschiede gibt es vor allem im Akku. Hier ist eine 500 Wh Variante verbaut. Bei One und Hybrid 400 entsprechend ein 400 Wh Akku. Außerdem gibt’s neben Federgabel auch eine gedämpfte Sattelstütze.
  • Das nächste Hybrid Touring hört auf die Modellbezeichnung 500 Pro. Geschaltet wird mit Shimano Deore Shadow Plus und dem dazugehörigen Schalthebel. SR Suntour NCX Federgabel und auch die gefederte Sattelstütze gehören hier zum Paket.
  • Beim Touring Hybrid EXC 500 geht’s in Sachen Schaltung noch eine Stufe rauf: Shimano XT Shadow Plus sorgt für überragende Performance und saubere Schaltvorgänge, während Shimano Deore BR-M6000 Scheibenbremsen die Geschwindigkeitskontrolle übernehmen.
  • Das Highlight der Serie ist aber das Touring Hybrid 500 SL. Es bekommt eine elektronische Shimano Deore XT Di2 Schaltvorrichtung spendiert, sowie die Shimano XT BR-M8000 Scheibenbremsen. Die Federgabel hört auf den klangvollen Namen RockShox Paragon Gold und nimmt mit 65 mm jedem Feldweg gekonnt seinen Schrecken.
Wir hoffen, wir konnten dir im dichten E-Bike-Dschungel helfen, dich etwas besse zurecht zu finden. Welches Hybrid Touring darf es denn sein?
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT