Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Trek Émonda13
Super leicht, super steif und einfach super. Die Émonda-Serie von Trek ist die erste Wahl für alle Gewichtsfetischisten. Vor allem die obere Liga der Émondas zählt zu dem leichtesten, was man da draußen für Geld kaufen kann. Nicht zuletzt deshalb sind auch viele Profi-Teams auf den Rädern unterwegs. Was sie so besonders macht, erfährst du jetzt!
...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Trek Emonda günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Laut Herstellerangaben bringt es das Top-Modell der Émonda-Serie auf gerade mal 6,21 kg (in Rahmengröße 56 cm). Richtig gelesen. 6,21 kg. Quasi ein Hauch von einem Rad. Möglich macht es unter anderem das hochwertige Rahmenmaterial. Wir reden natürlich von Carbon, zumindest beim Émonda SLR und SL. Die Einstiegsvariante, das Émonda ALR kommt mit Aluminium, schafft es aber immerhin auf 8,86 kg bei gleicher Rahmengröße. Das Material im Blick:
  • 700 OCLV-Carbon kommt beim Émonda SLR zum Einsatz. OCLV steht für Optimum Compaction Low Void und ist das Fertigungsverfahren von Trek - natürlich ein gut gehütetes Geheimnis!
  • 500 OCLV-Carbon wird beim Émonda SL eingesetzt. Der Unterschied zur 700er-Variante ist es vor allem auf ein gutes Gleichgewicht aus Leichtigkeit, Stabilität und Steifigkeit ausgelegt.
  • 300 Alpha Aluminium lautet die Wahl beim Émonda ALR. Trek hat hier versucht, den Flex von Carbon nachzuahmen, ohne Robustheit und Steifigkeit des Aluminiums zu verlieren. Und sie haben es geschafft.

Trek Émonda - die Varianten im Detail

Von Profi bis Einsteiger - Trek hat bei seinen Émondas darauf geachtet, dass jeder Rennradler sein passendes Rad findet. Die Émondas unterscheiden sich allerdings nicht nur im Material, auch bei Features und Komponenten hat Trek eine schöne Bandbreite bereitgestellt:
  • Émonda SLR: Das ultraleichte Bike kommt mit Ride-Tuned-Sitzturm, der auf den Profi-Radsport abgestimmt ist und den Komfort verbessert. Die Control-Freak-Zugführung ist leise, sehr leicht und ermöglicht die Kombination fast aller Komponenten. Die Blendr-Vorbau-Technologie ermöglicht die fast nahtlose Anbringung von Fahrradcomputer, Licht oder anderen Parts. Die Émonda SLR kommen von Hause aus mit Scheibenbremsen und sind je nach Modell mit den hochwertigsten Komponenten von SRAM und Shimano ausgerüstet.
  • Émonda SL: Das SL hat, wie schon erwähnt, ein anderes Carbon, sonst aber ähnliche Features: Blendr und Ride-Tuned-Sitzturm sind auch hier vorhanden. Hier hast du die Wahl zwischen Scheiben- oder Felgenbremsen wobei letztere im Rahmen integriert sind. Beim Émonda SL setzt Trek vor allem auf Shimano-Antriebe.
  • Émonda ALR: das Alu-Émonda sieht dank flacher Schweißnähte ähnlich schnittig aus, wie seine großen Brüder. Auch hier gibts die Blendr-Kompatibilität und du hast die Wahl zwischen Scheiben- und Felgenbremsen. Trek setzt auf Shimano 105 oder Tiagra und bei den Rädern auf Bontrager R1 Hard-Case Lite.
Da fällt die Auswahl gar nicht so leicht, oder? Übrigens: Als wir vorhin davon gesprochen haben, dass jeder sein passendes Émonda findet, war das nicht gelogen. Denn Trek baut jeden Rahmen auch in einer Damen-Geometrie um der weiblichen Anatomie besser gerecht zu werden.
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT