Rückgaberecht für Bestellungen ab dem 01.12.2022 verlängert bis zum 31.01.2023

E-Bike Umbau & ModifikationDas geht beim E-Bike Umbau

Was ist von E-Bike Nachrüstkits zu halten?

Nachrüstsätze sind mit Bedacht zu wählen. Beim Nachrüsten eines Motors ist das Problem, dass die Fahrradhersteller das Rad nicht für den Betrieb mit einem Motor ausgelegt haben. Somit können verschiedene Bauteile den neuen Anforderungen eventuell nicht standhalten. Sobald man einen Motor nachrüstet, wird man selbst zum Hersteller des Rades. Hinzu kommt, dass hochwertige Nachrüstsysteme preislich gegenüber einem neuen Pedelec in der Regel unrentabel sind. 

Was ist mit Tuningmöglichkeiten für mein E-Bike?

Wir raten dringend vom Einbau der erhältlichen Tuningbausätze ab. Durch den Einbau erlischt die Gewährleistung des Herstellers. Des Weiteren wird das Fahrrad zum Kraftfahrzeug ohne Betriebserlaubnis. Man fährt also ohne Versicherungsschutz. (Straftat, kann mit Freiheitsentzug bis 1 Jahr oder hohe Geldbuße sowie Führerscheinentzug geahndet werden.) Rein optische Veränderungen sind hingegen erlaubt.

Darf ich Bauteile an meinem E-Bike beliebig umbauen?

Bauteile am E-Bike modifizieren

Ja, bei zulassungsfreien Pedelecs darf man als Endverbraucher alles, außer Antriebskomponenten, beliebig den persönlichen Bedürfnissen anpassen. Anders ist es bei S-Pedelecs geregelt. Hier ist die Freigabeliste für Umbauten des jeweiligen Herstellers gefragt. 


Haibike / Winora beispielsweise gibt offiziell folgende Informationen (Stand 08/2016):


Nur mit Originalteilen ersetzt werden dürfen:
  • Rahmen
  • Gabel
  • Bremsanlage
  • Motoreinheit
Nur mit ausdrücklicher Freigabe der Winora-Staiger GmbH geändert werden dürfen:
  • Reifen
  • Lenker
  • Vorbau
  • Schaltung
  • Kettenblatt
  • Strahler
  • Spiegel
  • Frontscheinwerfer
  • Rücklicht
  • Sattelstütze
  • Seitenständer Felgen/Naben/Laufräder
  • Nummernschildhalter
Ohne Freigabe und somit frei geändert werden dürfen:
  • Griffe
  • Schalthebel
  • Sattel
  • Sattelstützklemmring
  • Kette
  • Steuersatz
  • Kurbel
  • Schlauch
  • Batterie (alle kompatiblen Bosch „Frametype“ - Batterien möglich) Klingel Gepäckträger (max. +15 % der Abmessungen des Originals, Position Kennzeichenhalter muss erhalten bleiben)
  • Schutzblech (muss nach EN14764 gefertigt und fest am Rahmen montiert sein und in den Abmaßen mit dem Original +/- 15 % übereinstimmen)
Werde Teil unserer E-Bike Gruppe auf Facebook:

Werde Teil unserer E-Bike Gruppe auf Facebook!

In dieser Gruppe erhälst du nützliche Tipps rund um das Thema E-Bike und kannst deine Erfahrung mit anderen teilen. Tausche dich mit echten E-Bike-Fahrern aus. Diskutiere in einem angenehmen Umfeld die neuesten E-Bike News.

Neue Mitglieder die noch kein E-Bike besitzen, sind ebenfalls willkommen. Hier kannst du dir wertvolle Tipps zum E-Bike Kauf holen.
Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Support von unserem Kundenservice
Unser Kundenservice beantwortet dir deine Fragen via Chat oder per Email.
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Mo. - Fr. 07:00 - 13:00 und 17:00 - 24:00
Sa.-So. 07:00 - 24:00
Hilfe & Kontakt
Deine Fragen beantworten wir gerne in unserem Hilfebereich.
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT