Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Fully3
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

KTM Fully günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Die österreichische Firma KTM blickt auf eine turbulente Geschichte zurück: Seit 1964 im Fahrradbau tätig, überstanden die Radlbauer in den vielen Jahrzehnten sogar eine Insolvenz. Zum Glück - nicht nur für die ca. 300 Mitarbeiter, sondern auch für die Fahrradgemeinde, denn es wäre doch schade, wenn solch vortreffliche Bikes vom Erdboden verschwunden werden.

Vor allem im Mountainbike-Sport kennt man die Räder mit dem zumeist knall orangenem Logo und weiß vor allem die tollen Fahreigenschaften und die hochwertigen Komponenten zu schätzen. Klar, dass da auch ein paar schicke Fullys entstanden sind, die vor allem Crosscountry und All Mountain Fahrer ein Lächeln aufs Gesicht zaubern - sowohl beim Anblick als auch beim Fahren. Vorhang auf für Scarp und Browler - die vollgefederten Mountainbikes von KTM.


Wieso ein KTM Fully?


Aber wieso zum Teufel solltest du dich jetzt ausgerechnet für ein Fully von KTM entscheiden - da draußen gibt es schließlich so viele schicke Räder. Naja, zum einen baut KTM schlicht schon seit über fünfzig Jahren und wenn man sich die andere Geschäftssparte anschaut wird auch schnell klar, das hier gerade im Bereich der Mountainbikes extrem viel Knowhow steckt: KTM baut nämlich auch ziemlich gute Motocross-Bikes.


Hinzu kommt die Philosophie, mit der die Österreicher ihre Räder bauen - denn nur im perfekten Zusammenspiel aus Geometrie und Komponenten entstehen wahrlich gute Mountainbikes. Und wer einen solchen Blick aufs große Ganze hat, macht erstmal nicht allzu viel falsch. On top gibt es noch ein schickes Design und viel Herzblut - und mal ehrlich, viel mehr braucht es doch gar nicht um gute Bikes zu bauen, oder?

Das ist die Ausstattung der Fully`s von KTM


Solltest du dich für ein Fully von KTM entscheiden, dann darfst du dich also auf eine gut abgestimmt Spaßmaschine einstellen. Damit die durchdachte Geometrie ihre Vorteile auch voll ausspielen kann, kommen je nach Ausstattungsvariante hochwertige Komponenten von Rockshox, Fox, SRAM oder Shimano zum Einsatz. Da ist sowohl für den Profi als auch für den Einsteiger was mit dabei. Die Scarp-Serie richtet sich mit einem geringen Federweg und sportlicher Geometrie vor allem an Renn- und Crosscountry-Fahrer. Die Prowler sind hingegen reinrassige Allmountain-Maschinen mit einer ordentlichen Portion Federweg vorne und hinten.


KTM setzt bei seinen Rädern auch Aluminium oder Carbon. Ersteres ist in Sachen Preis-Leistung natürlich unschlagbar. Aluminium ist robust, steif und leicht. Wer das hingegen noch ein wenig weiter treiben will, der greift zu Carbon, das in Sachen Steifigkeit und Gewicht deutlich die Nase vorne hat und natürlich ebenso robust ist, um es mit den Widrigkeiten verblockter Trails bestmöglich aufzunehmen. Wir könnten das hier jetzt noch ein ganzes Weilchen fortführen.

Wir können dir aber stattdessen einfach sagen, dass du dich bei einem Fully von KTM auf ein Bike freuen kannst, dass du so schnell nicht wieder hergeben wirst!
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT