Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Hardtail7
Die Marke Haibike wurde 1996 in Schweinfurt gegründet. Das Bayrische Unternehmen ist ein großer Name in der Branche, wenn es um hochwertige Mountainbikes geht. Viele verbinden die Marke aber eher mit den aktuell boomenden E-Bikes, wo Haibike bereits wertvolle Pionierarbeit geleistet hat. Haibike verfügt über ein breites Sortiment an Sporträdern und richtet sich mit seinen Hardtails eher an den Mountainbikeinteressierten Einsteiger. Die Haibike Hardtails glänzen durch ausgezeichnete Verarbeitung, intelligentes Rahmendesign und ausgewählte, langlebige, Komponenten. ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe cm
Gib deine Körpergröße in cm (z.B. "175") ein und erhalte eine Auswahl von Fahrrädern in deiner Rahmengröße:
Das ist leider keine gültige Eingabe, bitte nenne uns deine Körpergröße in cm. 
Es tut uns leid, Wir konnten in deiner Größe leider kein passendes Fahrrad finden. 

Du kennst deine passende Rahmengröße? Wähle diese direkt aus:
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Haibike Hardtails online bei Fahrrad XXL kaufen

Haibike HardtailUm dich bei deiner Suche nach dem passenden Haibike Hardtail bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unserem Haibike Hardtail Sortiment. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Warum ein Hardtail MTB von Haibike?

Wenn du dich selber als Anfänger im Mountainbike Sport siehst, dann ist ein Hardtail von Haibike eine gute Investition für dich. Denn die Edition- und Big Curve Modelle richten sich eher ein Einsteiger, was sich daher auch im guten Preis- Leistungsverhältnis wiederspiegelt. Verzichten musst du dabei auf nichts. Beide Modelle gibt es mit 27,5 Zoll oder 29 Zoll Laufrädern, Shimano Gangschaltung und 100 mm Federweg Suntour Gabel, was sowohl die Trailbegeisterten Biker, wie auch die Tourenfreunde glücklich machen wird.
Bei den Komponenten kommen Marken wie Shimano, Suntour und Rock Shox zum Einsatz. Diese garantieren dir auch auf lange Sicht gesehen, eine gesunde Mischung aus wartungsarmer Langlebigkeit und Fahrspaß. Die Edition und Big Curve Mountainbikes verfügen über eine aufrechte Rahmengeometrie, was dir auf Touren und Alltagsfahrten deutlich entgegen kommt.
Die Freed oder Greed Modelle hingegen richten sich eher an Cross-Country interessierte Hobbysportler mit Ambitionen. So sind die Rahmen aus Carbon gefertigt und die Komponenten eher sportlich abgestimmt. Die am Lenkrad verstellbare Rock Shox Gabel verfügt über 100 mm Federweg und bietet Dir somit genug Spiel für schnelle Trails und wurzelige Waldwege. Der Racing Ralph Reifen ist auf Geschwindigkeit ausgelegt und bietet in Kombination mit dem sportlich langen Oberrohr beste Performance auf den Trails.

Fakten Tabelle

  • Top Einsteiger Hardtails, dank fairem Preis- Leistungsverhältnis
  • Hochwertige Komponenten von Shimano und Rock Shox
  • Rahmendesign Made in Germany
  • 29 Zoll oder 27,5 Zoll Laufräder erhältlich
  • Alu- und Carbon-Rahmen verfügbar
  • Alle Modelle mit hydraulischen Scheibenbremsen

650b oder 900D?

27,5 Zoll (650b)Laufräder sind der aktuelle Standart bei Geländeorientierten Mountainbikes. Die 27,5“ Laufräder sind steifer als ihre 29“ (900D) Verwandschaft, was ihnen im Gelände bessere Fahreigenschaften einbringt. 650b Hardtails sind dynamischer in Kurven und bringen, dank ihrer kurzen Kettenstreben, eine höhere Kurvengeschwindigkeit, welches sich in mehr Fahrspaß wiederspiegelt.
29 Zoll Laufräder sind die Könige auf Touren oder Singletrails. Ihre unvergleichliche Laufruhe sorgt auch bei Anfängern für ein angenehmes Fahrgefühl, selbst wenn es im Gelände mal hoch her geht. Auf längeren Touren belohnt einen das Twentyniner mit deutlich höherer Endgeschwindigkeit, bei geringerem Krafteinsatz.
Nach oben