Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Gravel Bikes3
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Rahmenhöhe
Gib deine Körpergröße in cm (z.B. "175") ein und erhalte eine Auswahl von Fahrrädern in deiner Rahmengröße:
Das ist leider keine gültige Eingabe, bitte nenne uns deine Körpergröße in cm. 
Es tut uns leid, Wir konnten in deiner Größe leider kein passendes Fahrrad finden. 

Du kennst deine passende Rahmengröße? Wähle diese direkt aus:
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Schaltsystem
Schaltsystem
Schaltung
Schaltung
Gänge
Gänge
Bremsart
Bremsart
Radgröße
Radgröße
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Gravel Bike mit Shimano 105 Schaltung kaufen bei Fahrrad XXL

In gewisser Weise lassen sich einige Parallelen zwischen der Radkategorie “Gravel” und der Schaltgruppe Shimano 105 ziehen: Beide vereinen das beste zweier Welten. Beim Gravel Bike ist es der Mix aus Rennrad und Trekkingbike und bei Shimano 105 ist es das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis, welches die Gruppe zu einem absoluten Hansdampf in allen Gassen macht.

Wenn man nun beides kombiniert, kann nur was richtig gutes dabei entstehen. Und so ist es auch: Wenn Du ein Gravel Bike mit Shimano 105 besitzt, kannst du dich auf absolut zuverlässig Schaltperformance freuen, auf wenig Montage- und Service-Aufwand und auf eine gewisse Unverwüstlichkeit, dank derer Shimano 105 auch kein Problem mit spritzendem Matsch und aufgewirbelten Steinen hat.

Wo positionieren sich Gravel Räder mit Shimano 105?

Shimano positioniert die 105 Schaltgruppe im Mittelpreissegment und hier finden sich auf die meisten Gravel Bikes, die mit 105er-Ausstattung daher kommen. Daher sind es vor allem Hobby-Radfahrer oder Commuter, die hier ihr Glück finden werden. Wer mehr Wert auf Gewicht und noch bessere Performance legt, der ist bei den höherwertigen Gruppen Ultegra und Dura-Ace sicher besser aufgehoben - die gibt es übrigens auch in einer elektronischen Variante namens Di2.

Dennoch sollten auch ambitionierte Radfahrer über ein Gravel Bike mit 105 Schaltgruppe nachdenken, denn gerade als Winterrad oder für alltägliche Touren ist so ein Allrounder allererste Sahne. Vor allem, weil Shimano über die Jahre die Technik aus den Top-Gruppen in die unteren Modellreihen einbaut. Das heißt in Shimano 105 steckt viel DNA vergangener Dura-Ace und Ultegra-Gruppen.

Was ist bei Shimano 105 technisch drin

Wie schon mehrfach erwähnt, steht Shimano 105 den großen Geschwister von der reinen Schaltperformance nur wenig nach. Natürlich klappt das mit Ultegra und Dura-Ace noch ne ganze Ecke “smoother”, das dürften aber nur wirkliche Profis merken. Beim Gewicht liegt man ca. 250 bzw. 500 g über den höherwertigen Gruppen, was aber im Hobby-Bereich allenfalls makulatur ist.

Durch das 2x11-fach Schaltwerk hat man eine ganz ordentliche Auswahl an Gängen und kann den Antrieb durch eine Vielzahl verschiedener Ritzel und Zahnkränze perfekt auf seine Bedürfnisse anpassen. Da Shimano seine 105er-Gruppe auch mit hydraulischen Scheibenbremsen ausliefert, ist sie geradezu prädestiniert fürs Graveln!

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT