Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Ratenkauf 
Fahrräder25
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Beleuchtung
Beleuchtung
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Rahmenform
Rahmenform
Schaltung
Schaltung
Antriebsart
Antriebsart
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Zulassungspflichtig
E-Bike Zulassungspflichtig
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

Fahrräder mit Rohloff Nabenschaltung günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Die richtige Schaltung ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Fahrrades und trägt entscheidend zum Spaß am Biken bei. Verschiedene Schaltsysteme haben sich bei den Herstellern fest etabliert und nicht immer ist es einfach, dieses komplexe Thema zu durchdringen. Damit der Durchblick nicht ganz verloren geht, müssen erst einmal die Fachbegriffe definiert werden, um überhaupt Schaltsysteme miteinander vergleichen zu können.
Diese Begriffe sind: Entfaltung, Gesamtübersetzung, Gangsprung und Gangzahl.

Fahrrad mit einer Rohloff Schaltung Das Verhältnis zwischen dem größten und dem kleinsten Gang (Gesamtübersetzung) bestimmt, welche Steigungen mit welcher Geschwindigkeit gefahren werden können. Der Unterschied zweier aufeinander folgender Gänge (Gangsprung oder Abstufung) entscheidet darüber, wie komfortabel beim Schalten der Fahrfluss beibehalten werden kann.

Das Zusammenspiel von Gesamtübersetzung, Gangzahl und deren genaue Abstufung ist der Garant für optimales Fahren und lässt das Herz des (der) Bikers(in) höher schlagen.

Unerreichbar im Vergleich zur Kettenschaltung ist die Schaltgeschwindigkeit sowie das einfache Schalten aller Gänge in einem Dreh und dies sogar im Stand.

Um dich bei deiner Suche nach der passenden Schaltung bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu den Besonderheiten eines Fahrrades mit Rohloff Schaltung. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Das Unternehmen Rohloff

Die Rohloff AG mit Sitz in Fuldatal (Kassel) zählt zu den innovativsten Herstellern der Fahrrad Antriebstechnik. Rohloff Schaltungen haben sich in der Profibranche einen unauslöschlichen Namen gemacht und das Unternehmen ist mit immer wieder neu entwickelten Produkten ein beeindruckender Trendsetter. Besonders im sportlichen Profieinsatz werden Rohloff Fahrrad Schaltungen aufgrund von bahnbrechender Funktionalität, absoluter Zuverlässigkeit und hoher Lebensdauer geschätzt.

Das Unternehmen Rohloff unterstützt seit Bestehen weltweit Spitzensportler aus dem Amateur- und Profibereich. Zahlreiche nationale und internationale Erfolge im Radsport wurden mit Rohloff Schaltungen errungen. Den größten Triumph feierte Rohloff 1990 mit dem Gewinn der Tour de France. Dies war der Durchbruch der genialen Nabenschaltung.

Was ist eine Rohloff Schaltung?

Nabenschaltungen mit Nostalgie Bikes gleichzusetzen, diese Zeiten sind lange vorbei! 1999 brachte das Unternehmen eine 14-Gang Rohloff Nabenschaltung an den Start, die heute noch legendäre Rohloff Speedhub. Sie gilt bis zum heutigen Tag als die Initialzündung und brachte selbst eingefleischte Profifahrer von der sonst üblichen Kettenschaltung ab.

Diese Schaltung war das Ergebnis von fünf Jahren Entwicklungsarbeit. Sie gilt heute noch als die „Mutter aller Nabenschaltungen“!

Was ist das Geheimnis der Rohloff Nabe?

Ein Fahrrad mit Rohloff Schaltung besitzt ein aus drei Reihen geschaltetes Planetengetriebe mit der Besonderheit, dass zwei davon symmetrisch sind. Dadurch erreicht ein Rohloff Fahrrad in der Gesamtübersetzung sagenhafte 526 Prozent. Die beiden symmetrisch angeordneten Getriebe ergeben rein rechnerisch neun abgestufte Gänge, wobei aber zu beachten ist, dass wegen der symmetrischen Anordnung drei Gänge identisch sind, sodass für die Praxis nur sieben verschiedene Gänge zur Verfügung stehen. Im Zusammenwirken mit dem dritten verbliebenen Getriebe stehen nochmals zwei Gangabstufungen zur Verfügung, was in Summe zu 14 echten Gängen führt. Die Gangabstufung untereinander ist auf gleichmäßige 13,6 Prozent gerechnet.

Warum eine Rohloff Schaltung?

Diese Frage beantwortet sich eigentlich von selbst. Rohloff hat auf dem Gebiet der Nabenschaltung eine bahnbrechende technische Leistung vollbracht, die bis in die heutige Zeit unangefochten an der Spitze der innovativen Entwicklung steht. Die Rohloff Nabe gilt auch weiterhin als das Musterbeispiel für ausgereifte und zuverlässige Fahrradtechnik. Dies ist Grund genug, sich einmal genauer die mittlerweile auf ein Dutzend angewachsenen Rohloff Fahrräder anzusehen.

Das Fahren und Schalten geht wesentlich komfortabler und flüssiger vonstatten, als mit einer Kettenschaltung. Die Gänge bei einer Rohloff Schaltung lassen sich im Stand schalten, was mit einer Kettenschaltung nicht geht. Lediglich beim Gewicht ist die Rohloff Schaltung einer Kettenschaltung leicht unterlegen: 500 Gramm bringt die Rohloff Nabenschaltung mehr auf die Waage.

Die Vorteile einer Rohloff Naben-Schaltung zusammengefasst:

  • optimale Gangabstufung garantiert optimalen Fahrfluss
  • leichtes und präzises Schalten
  • wenig Wartungsaufwand und Pflege notwendig
  • hohe Lebensdauer aufgrund robuster Technik
  • die Gänge sind auch im Stand schaltbar
  • 14 echte Gänge stehen zur Verfügung
Weitere Infos zur Rohloff Naben-Schaltung erhältst du auf unserer Ratgeberseite.

Zum Vergleich
Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT