Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Giant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - FullyGiant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - Fully
Giant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - Fully
Giant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - FullyGiant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - Fully
Giant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - Fully
Giant

Giant Anthem SX 1 - 2016 - 27,5 Zoll - Fully

3.299,90 €
2.299,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-30%
3.299,90 €
2.299,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-30%
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Beim Giant Anthem SX 1 Fully ist der Name Programm. Dieses Herren Mountainbike kennt keine Kompromisse und wird deine Anforderungen an ein Fully erfüllen. Ausgestattet mit einem formschön gestalteten Aluminium Rahmen sowie seinen 27,5" Laufrädern braucht dieses Bike keinen Vergleich mit anderen zu scheuen. Die verbauten Komponenten stammen alle von zertifizierten Herstellern, die vor Einbau einen strengen Qualitätstest bei Giant durchlaufen haben. Mit diesem Bike machst du garantiert nichts verkehrt.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby- Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 27,5 Zoll Laufrädern:

27,5-Zoll-Laufräder sind stabiler als 29-Zoll-Laufräder und sind daher gerade bei den Gravity-Disziplinen (Enduro und Downhill) besonders geeignet. Zudem fahren sie sich agiler, verspielter und spritziger. Außerdem ist die Beschleunigung damit besser. Kleinere Fahrer können auch bei Cross Country oder Marathonbikes auf 27,5 Zoll große Laufräder setzen.

Info zu Fullys:

Fullys haben zusätzlich zur Vorderrad-Federgabel ein Federelement im Hinterbau des Rahmens, den Dämpfer. Damit bieten sie mehr Komfort im Gelände, bei Hindernissen und bei Sprüngen. Je nach Federweg unterscheidet man in:

Race Fully ca. 100mm Federweg
Touren Fully 120-140mm Federweg
All-Mountain 140-160mm Federweg
Enduro 160-180mm Federweg
Freeride/Downhill Bike 180-230mm Federweg.

Die Marke Giant:

Giant wurde 1972 gegründet und zählt heute zu einem der weltweit größten Zweiradproduzenten mit Produktionsstandorten in Europa und Asien. Durch die umfangreiche Entwicklungsarbeit und die Rückkopplung mit gesponserten Profiteams gehört Giant zu einer der innovativsten Radmarken in den Bereichen Rennrad und Mountainbike Sport.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
12,5 kg
Rahmen
Giant Anthem 27.5" AluxX SL Aluminium, 100mm Maestro, OverDrive Steuerrohr, PowerCore BB92-PressFit Tretlagergehäuse, interne Zugverlegung, integrierter Kettenstreben-Protektor, konvertierbare Ausfallenden kompatibel mit 12mm-Steckachse
Gabel
RockShox Revelation RL SoloAir, OverDrive Alu-Schaft, 15mm-Steckachse, 120mm Federweg
Dämpfer
RockShox Monarch RT DebonAir, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
SRAM X1-1000 X-Sync GXP, 32 Zähne
Schaltung
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
SRAM X1 X-Horizon Type-2
Kassette
SRAM X1 X-Glide-1180 Mini Cluster, 11-fach, 10-42 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 32 / Zähne hinten: 10-42
Schalthebel
SRAM X1 X-Actuation Trigger MatchMaker X 1x11-fach
Bremse (vorne)
SRAM Guide RS, Hydraulik-Scheibenbremse, CenterLine-Rotoren (170/160mm)
Bremse (hinten)
SRAM Guide RS, Hydraulik-Scheibenbremse, CenterLine-Rotoren (170/160mm)
Bremshebel
SRAM Guide RS MatchMaker X
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
170mm / 160mm
Vorbau
Giant Contact SL, 8, 31.8mm
Lenker
Giant Contact SL TR RiserBar, Rise: 19mm, Klemmung: 31,8mm, Lenkerbreite: 730mm
Steuersatz
FSA No.57 OverDrive
Felgen
Giant PXC-2 Disc Laufrad-Satz, geöst, ETRTO 19-584
Reifen
Schwalbe Nobby Nic / Racing Ralph Evolution, faltbar, PaceStar, TL-Easy, LiteSkin, 57-584
Sattel
Giant Contact Forward
Sattelstütze
Giant Contact SL Switch-Remote, Vario-Stütze, Zero-Offset, 30.9, 345mm/100mm (S), 395mm/125mm (M), 440mm/150mm (L-XL)
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
138 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg Hinten
100 mm
Federweg vorn
120 mm
Gänge
11 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
GIANT
Radgröße
27,5 Zoll
Rahmenform
Fully
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2016
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben