Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - DiamantGiant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant
Giant

Giant AnyRoad 1 - 2019 - 28 Zoll - Diamant

1.299,90 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
1.299,90 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Artikelnummer: X0044900
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Ein gutes Cyclocross Bike muss leicht, robust und langlebig sein. All das und noch mehr trifft auf das Giant AnyRoad 1 zu. Dieses schicke Cyclocross Bike für Herren punkten nämlich mit einer sehr durchdachten Ausstattung, die perfekt zum Einsatzgebiet passt und auch den gröberen Umgang nicht scheut. Selbes gilt für den leichten Diamant Rahmen aus Aluminium und die flinken 28" Laufräder. Sportliche Herren mit einer ordentlichen Portion Abenteuerlust finden hier also das passende Fahrrad.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Tiagra verbindet einen fairen Preis mit guter Performance. Gangwechsel erfolgen, wie von Shimano gewohnt, sehr schnell und genau. Durch den Verzicht auf Schnickschnack ist das Schaltwerk außerdem sehr langlebig. Wer viele Kilometer runterreißen möchte, der ist mit der Tiagra also bestens bedient.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange bergab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Stadträdern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben läuft die Kette über Führungsrollen am Schaltwerk unterhalb des gewünschten Ritzels. Bewegt sich nun das Schaltwerk, wechselt auch der Gang. Die Funktionsweise einer Kettenschaltung ist also mehr als simpel und auch für Hobbyschrauber zu meistern. Die Performance ist dennoch auf extrem hohen Niveau und macht den Kettenantrieb zum meist verbreiteten System.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen guten Rolleigenschaften und agilem Handling. Die Laufradgröße hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder sind hier die beste Wahl. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Diamantrahmen:

Die Bezeichnung bekam die Rahmenform durch die geometrische Ähnlichkeit mit der Raute (engl. diamond). Bis heute ist das die optimale Bauweise von Fahrradrahmen mit schlanken Metallrohren. Hier wird mit wenig Material (Gewichteinsparung) ein Maximum an Stabilität erreicht. Aus diesem Grund kommen im Profisport fast ausschließlich Diamantrahmen zum Einsatz.

Die Marke Giant:

Giant wurde 1972 gegründet und ist seither zu einem der größten Fahrradproduzenten der Erde herangewachsen. An Standorten in Europa und Asien denken sich zahlreiche Ingenieure Innovationen aus, die immer wieder die Radbranche erschüttern. Giant zählt nicht umsonst zu den ganz großen Radmarken. Es handelt sich also im wahrsten Sinne um einen Giganten.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
10,2 kg
Rahmen
Giant AnyRoad AluxX Aluminium, OverDrive Steuerrohr, D-Fuse Sitzrohr mit integrierter Sattelstützen-Klemmung, integrierte FlatMount Scheibenbremsen-Aufnahme, interne Zugverlegung, integrierte Gepäckträger- und Radschutzaufnahme, RideSense ready
Gabel
Giant AnyRoad Carbon Hybrid, FlatMount Disc, 1 1/8"~1 1/4"-OverDrive Alu-Schaft
Kurbelgarnitur
Shimano Tiagra 4700, 2-fach, 50/34 Zähne, Compact
Tretlager
Shimano Tiagra BB-RS500, 2-piece, BSA, außenliegend
Schaltung
20-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano Tiagra RD-4700, 10-fach
Umwerfer
Shimano Tiagra FD-4700, 2-fach
Kassette
Shimano Tiagra CS-HG500, 10-fach, 11-34 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 50-34 / Zähne hinten: 11-34
Kette
KMC X10-1
Schalt-/ Bremshebel
Shimano Tiagra 4700, Flight Deck kompatibel, 2 x 10-fach
Bremse (vorne)
Giant Conduct, semi-Hydraulische Scheibenbremse, PostMount
Bremse (hinten)
Giant Conduct, semi-Hydraulische Scheibenbremse, PostMount
Bremshebel
Giant Conduct
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Giant
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Giant Connect, ±8°, 31.8mm
Lenker
Giant Connect XR ErgoControl, Klemmung: 31,8mm
Laufrad (vorne)
Giant SX2 Disc, ETRTO: 19-622
Laufrad (hinten)
Giant SX2 Disc, ETRTO: 19-622
Nabe (vorne)
Giant by Formula Cross Disc, 5mm-QR
Speichen
Sapim Leader 2.0 schwarz, 28/28 Speichen
Reifen (vorne)
Giant CrossCut Tour 2, 60 TPI, schlauchlos (28" x 1.20 / 30-622)
Reifen (hinten)
Giant CrossCut Tour 2, 60 TPI, schlauchlos (28" x 1.20 / 30-622)
Sattel
Giant Contact Neutral, UniClip, Dynamic Cycling Fit, ParticleFlow
Sattelstütze
Giant D-Fuse Carbon 2-Bolt, 30.4/25.4mm
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
150 kg
Extras / Zubehör
Tubeless-Kit, Reflektoren
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
20 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
GIANT
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben