Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Husqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - TiefeinsteigerHusqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Husqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - TiefeinsteigerHusqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Husqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Husqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger
Husqvarna

Husqvarna Light Tourer LT1 - 400 Wh - 2018 - 28 Zoll - Tiefeinsteiger

2.449,- €
1.799,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-27%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Beschreibung
Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Bei der Tourney ist Shimano ein kleines Wunder gelungen. So viel Performance für so einen Preis zu bieten, das scheint eigentlich unmöglich. Dabei bietet die günstige Schaltung tatsächlich schon einige Technologien deutlich teurerer Gruppen. Natürlich muss man Abstriche hinnehmen, beispielsweise beim Gewicht, aber die Basis ist sehr ähnlich zu höherwertigen Schaltungen. Das bringt natürlich auch eine gute Qualität und hohe Langlebigkeit mit sich. Gerade an City- oder Trekkingbikes macht die Tourney somit eine super Figur.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc- Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Nabenschaltungen kommen häufig in Kombination mit einer Rücktrittfunktion. Der Vorteil ist hierbei zum einen, dass die Bremsmechanik ebenfalls vor äußeren Einflüssen relativ gut geschützt wird, und zum anderen, dass mit den Beinen recht viel Kraft aufgebracht werden kann. Außerdem ist es intuitiv, mit einer Rücktrittbremse zu verzögern.

Über den Motorenhersteller:

Beim Thema Antrieb kommt man um den Hersteller Shimano nicht herum. Dass die Japaner ihr enormes Wissen mittlerweile auch im Elektromobilitätsbereich einsetzen, ist natürlich nicht verwunderlich. Die Shimano Steps Motoren zählen heutzutage sogar zu den am meisten verbreiteten Antrieben. Natürlich kommt das nicht von ungefähr: Die Systeme sind extrem hochwertig, bieten eine sehr gute Leistung und überzeugen mit einer enormen Langlebigkeit. Eben ganz genau so, wie die restlichen Shimano Produkte.

Der Elektroantrieb:

Der Shimano Steps Mittelmotor E6000 sorgt für einen günstigen Schwerpunkt und damit für ein leichtes Handling und natürliches Fahrgefühl. Er wurde besonders auf die hauseigenen Shimano Schaltungen abgestimmt und arbeitet damit sehr zuverlässig. Die Möglichkeit, die Schaltung mit dem Elektroantrieb zu koppeln, ist ein großes Plus für den Shimano Antrieb. Eine Schiebehilfe sorgt für zusätzliche Unterstützung beim Gehen neben dem Rad.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll- Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Wave-Rahmen:

Wave-Rahmen sind konstruiert um das Auf- und Absteigen maximal komfortabel zu gestalten. Das Oberrohr ist sehr tief gezogen und in einer Welle (engl. wave) über dem Tretlager mit dem Sitzrohr verbunden. Der Vorteil des Wave-Rahmens liegt in der sehr aufrechten und übersichtlichen Sitzposition und im komfortablen und sicheren Auf- und Absteigen.

Die Marke Husqvarna:

Husqvarna ist bisher vor allem als Motorradmarke erfolgreich. Durch das Fachwissen von KTM Industries und Haibike-Winora, die gemeinsam als Pexco GmbH agieren, soll nun auch der E-Bike-Markt erobert werden. Husqvarna punktet dabei in erster Linie mit einem hervorragenden Preis- Leistungs-Verhältnis. Doch auch die Optik und die Ausstattungsvarianten wissen zu überzeugen, weshalb das Gesamtpaket absolut stimmig ist. Die Konkurrenz mus sich auf alle Fälle warm anziehen.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
23,70 kg
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Rahmen
28 Zoll Aluminium 6061 Trekking
Gabel
Suntour NEX-E25, 50mm Federweg
Motor
Shimano STEPS E6000 Mittelmotor 250 Watt, 50Nm
Akku
Shimano STEPS 400Wh, Down Tube
Unterstützte Höchstgeschwindigkeit
25 km/h
Akku entnehmbar
Ja
Akkukapazität
36 V - 11,2 Ah - 400 Wh
Display
LED Shimano STEPS SC-E6010
Kurbelgarnitur
Shimano STEPS FC-E6010, 170mm
Schaltung
8-Gang Nabenschaltung (mit Rücktrittbremse)
Kette
KMC Z610 HX
Kettenschutz
Herrmans Slyde
Bremse (vorne)
Shimano Altus BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Rücktritt
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Husqvarna Alu Light
Griffe
Velo Trekking 649
Felgen
28 Zoll Alexrims DH19 BETTER, Hohlkammer, schwarz
Nabe (vorne)
Shimano Tourney HB-TX505, 36-Loch
Nabe (hinten)
Shimano Tourney TX505, 36-Loch
Reifen (vorne)
Michelin Protek Cross (28" x 1.50 / 42-622)
Reifen (hinten)
Michelin Protek Cross (28" x 1.50 / 42-622)
Sattel
Husqvarna Velo Trekking
Sattelstütze
Husqvarna 31.6x350mm
Beleuchtung (vorne)
AXA Blueline 30
Beleuchtung (hinten)
AXA Blueline
Gepäckträger
Standwell schwarz
Ständer
Standwell Kickstand
Pedale
Alu Non Slip
Beleuchtung
mit Beleuchtung
E-Bike Motor Hersteller
Shimano Steps
E-Bike Motorposition
Mittelmotor
Farbe
Silber
Federung
Mit Federung
Federweg vorn in mm
50 mm
Gänge
08 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
HUSQVARNA
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Rahmenhöhe
54 CM
Rahmenhöhe cm
54 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2018
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
5.0 / 5.0
5 Sterne
 
2
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Fuhrmann Henri
17.09.2019
Herr
Pro:Sehr schönes und leichtes E-Bike. Preis -Leistungsverhältnis unschlagbar. Sehr gute Qualität und Verarbeitung.Fährt sich angenehm und die Reichweite ist auch in Ordnung. Sehr schnelle Lieferung und guter Service.

Contra: Leider ein Mangel, der vom Verkäufer schnell behoben wurde. Vielen Dank für den schnellen Service.

Fazit: Kann das Rad nur empfehlen.

Henri Fuhrmann

Corinna Fassnacht
10.11.2018
Pro: Das Fahrrad ist sehr leicht zum Einsteigen und sehr gut zum Fahren. Kann es bedenkenlos empfehlen. Zu dem ist es einfach nur wunderschön. Einfach ein Hingucker. Vielen vielen Dank für das tolle Rad !! Ich habe so viel Freude am fahren . Und scheuen Sie sich nicht im Internet ein Fahrrad zu bestellen .Ist einfach Preisgünstiger !!

Contra:

Fazit:

Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT