E-Scooter10
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Verfügbarkeit
Verfügbarkeit
Preis
-
Anwenden
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Saison
Saison
Beleuchtung
Beleuchtung
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale an
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

E-Scooter mit Straßenzulassung online kaufen bei Fahrrad XXL

Inhaltsverzeichnis:

Was du über E-Scooter wissen solltest

In den Zeiten von überfüllten Innenstädten, Parkplatzproblemen allerorts, überschrittenen Schadstoffgrenzen und drohenden Dieselfahrverboten benötigen wir dringend umweltfreundliche und innovative Möglichkeiten der einfachen Fortbewegung. Der E-Scooter ist eine einfache wie geniale Lösung, da er auf Kurzstrecken eine ähnliche Mobilität wie das Fahrrad bietet und zusammengeklappt sogar unter den Schreibtisch passt.

Was ist ein Elektroscooter überhaupt?

Ein E-Scooter – umgangssprachlich auch einfach nur E-Roller oder Elektroroller genannt – ist ein Tretroller mit Elektroantrieb, wobei der Akku in der Lenkstange oder im Trittbrett sitzt. Er soll die Mobilitätswelle fördern und gerade im Kurzstreckenbetrieb seine Stärken ausspielen. Das kann der innerstädtische Weg, die Überbrückung von Distanzen auf großen Geländen, z.B. Messen und Veranstaltungen, oder auch die berühmte letzte Meile sein – also für Berufspendler der Weg vom öffentlichen Verkehrsmittel zum Arbeitsplatz.

Dabei kommt ihm zugute, dass er relativ klein ist und einfach zusammengefaltet werden kann, so dass du ihn problemlos in Bussen, Bahnen und Aufzügen mitführen kannst. Am Arbeitsplatz verschwindet er zur Not unter dem Schreibtisch und kann praktischerweise dort gleich für den Heimweg aufgeladen werden. Das Gewicht hält sich ebenfalls in Grenzen – die aktuell verfügbaren Modelle wiegen zwischen 10 und 15 kg und befinden sich damit auf dem Niveau einer Kiste Wasser. Keine Abgase, keine Motorengeräusche

Der E-Scooter kann als Beginn und Teil einer smarten und modernen Gruppe von Fortbewegungsmitteln der Zukunft angesehen werden. Er fährt emissionsfrei, was dich nicht nur unabhängig von fossilen Brennstoffen macht, sondern obendrein zur Entlastung der Umwelt beiträgt. Neben jeder Menge Fahrspaß und unabhängiger Mobilität fährt also immer auch dein gutes Gewissen mit, dass du aktiv deinen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leistest.

Unterhaltskosten und rechtliche Grundlagen für E-Roller

Die Unterhaltskosten für einen Elektroscooter fallen sehr gering aus. Im nahezu wartungsfreien Betrieb fällt lediglich die nutzungsabhängige Ladung des Akkus an, was etwa mit überschaubaren 0,30 bis 0,60 € pro Ladevorgang zu Buche schlägt (abhängig von Akkugröße und Ladezustand).

Rechtlich hinkt Deutschland aktuell seinem Nachbarland Österreich etwas hinterher, wo E-Scooter in Wien bereits in großen Stückzahlen Teil des öffentlichen Straßenverkehrs sind. Ein erster Zulassungsentwurf des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurde als überreglementiert empfunden, da er u.a. Blinker vorgesehen hatte. Knackpunkt der Straßenzulassung der Elektroroller ist die Sicherheit, was damit zu tun hat ob die E-Scooter auf Rad- und Gehwegen genutzt werden dürfen. Man rechnet mit einer baldigen klaren Gesetzeslage. Die aktuellen Vorschriften sehen vor:

  • Für bis zu 12 km/h schnelle E-Roller muss man mindestens zwölf Jahre alt sein
  • Bis 20 km/h gilt ein Mindestalter von 14 Jahren
  • Alle E-Scooter über 6 km/h unterliegen der Versicherungspflicht, müssen also ein kleines Versicherungskennzeichen tragen.
  • Eine Helmpflicht besteht bei E-Scootern bis 20 km/h nicht, allerdings ist das Tragen eines Helms durchaus ratsam.

Unsere E-Scooter die bereits jetzt im Straßenverkehr genutzt werden dürfen:

Metz Moover - 216 Wh - 2019


WICHTIGER HINWEIS : Der Elektro-Scooter hat eine Straßenzulassung!  

Der Metz Moover darf auf Grund einer, vom Kraftfahrt-Bundesamt ausgestellten, Allgemeinen Betriebserlaubnis bereits auf Straßen und ausgewiesenen Fahrradwegen genutzt werden.
Benötigt wird lediglichein Mofa-Führerschein (enthalten in den Führerscheinklassen A und B), sowie eine (nicht personengebundene) Haftpflichtversicherung für 35,70€, welche durch eine selbstklebende Versicherungsplakette ausgewiesen wird.

Eine Helmpflicht besteht nicht. Wir empfehlen aber wie auch beim Fahrrad immer einen Helm zu tragen.

E-Scooter - Metz Moover - 216 Wh - 2019 Beschreibung:
  • Motor: Hinterradmotor 36V 250 Watt
  • Displayanzeige: Akkuladestand, Geschwindigkeit und Tageskilometer
  • Akkukapazität: 36 V - 6 Ah - 216 Wh
  • Ladezeit (Akku): ca. 4 Stunden
  • Reichweite: bis zu 25km
  • Bremse: mechanische Scheibenbremse vorne & hinten
  • Reifen: 12 Zoll- Luftreifen (vorne & hinten), für ein komfortables und sicheres Fahrgefühl
  • Beleuchtung (vorne): LED-Leuchte, mit Tagfahrlichtfunktion und Reflektor, für gute Sicht und Sichtbarkeit
  • Gewicht laut Hersteller: 16 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad+Fahrer+Gepäck): 110 kg
  • Motorposition: Hinterradmotor
  • Marke: METZ
Zum Metz Moover E-Scooter Test in unserem Blog. Wir sind den E-Scooter 30 Kilometer gefahren und haben Fahrverhalten, Reichweite und seine Grenzen ausgetestet.

Zum Vergleich
Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
* Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 1.000 € und nur vom 01.08.22 - 28.08.2022. Die Aktion ist nur im Online-Shop gültig und gilt nicht für Lastenräder.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Service Chat
Unser Kundenservice beantwortet dir deine Fragen
Online
Offline
Onlineshop: Mo. - Fr. 09:00 - 17:00
Sa. 09:00 - 13:00
Filialen: Während der Öffnungszeiten
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Online
Offline
Mo. - Fr. 07:00 - 13:00 und 17:00 - 24:00
Sa.-So. 07:00 - 24:00
Self Service
Auf unserer Self Service Seite leiten wir dich mit gezielten Fragen zu deiner Antwort.
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT