Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Hilfe / Häufig gestellte Fragen:
weitere Seiten:
Produktvorschläge:
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT
VERSAND AM NÄCHSTEN TAG
100 TAGE RÜCKGABERECHT
KAUF AUF RECHNUNG
100.000 RÄDER AUF LAGER
ONLINESHOP 069-60 51 17 70
Menü
Filialen
Bochum
Fahrrad XXL Meinhövel Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum

Allgemein
Tel.: 0234 5419020-00
E-Mail: info.bo@fahrrad-xxl.de

Jobrad Beratung
Tel.: 0209 9307 951

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Chemnitz
Fahrrad XXL Emporon Chemnitz An der Markthalle 1
09111 Chemnitz
Zentrale
Tel.: 0371 3677739-0
E-Mail: kundenservice-emporon@fahrrad-xxl.de

Fahrradleasing Beratung
Tel.: 0351 658799-15
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Deizisau / Esslingen
Fahrrad XXL Walcher Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Deizisau / Esslingen

Beratung allgemein unter Tel.: 07153 8300-0
Werkstatt: Tel.: 07153 8300-30
Jobrad / Fahrradleasing: Tel.: 07153 8300-10
Fahrradfinanzierung und -versicherung sowie Bikefitting:
Tel.: 07153 8300-13 oder per E-Mail: info.walcher@fahrrad-xxl.de

 
 
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Nord
Fahrrad XXL Emporon Dresden Nord Washingtonstraße 65
01139 Dresden Nord

Allgemein
Tel.: 0351 28858-0
E-Mail: kundenservice-emporon@fahrrad-xxl.de

Jobrad Beratung
Tel.: 0351 28858-0

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd

Allgemein
Tel.: 0351 2106863-0
E-Mail: kundenservice-emporon@fahrrad-xxl.de

Beratung
Tel.: 0351 210 6863-20

Werkstatt
Tel.: 0351 210 6863-23

Jobrad Beratung
Tel.: 0351 210 6863-0

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Gelsenkirchen
Fahrrad XXL Meinhövel Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen

Allgemein
Tel.: 0209 93079-0
E-Mail: info.ge@fahrrad-xxl.de

Jobrad Beratung
Tel.: 0209 9307 951

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Griesheim
Fahrrad XXL Franz Griesheim Flughafenstraße 14
64347 Griesheim
Allgemein
Tel.: 06155 7090 000
info.gh@fahrrad-xxl.de

Werkstatt / Service
Tel.: 06155 7090 120
service.gh@fahrrad-xxl.de

Verkauf
Tel.: 06155 7090 200
verkauf.gh@fahrrad-xxl.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Halle
Fahrrad XXL Emporon Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle

Allgemein
Tel.: 0345 2393724-0
E- Mail: kundenservice-emporon@fahrrad-xxl.de

Fahrradleasing-Beratung
Tel.:  0351 658799-15

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Hamburg
Fahrrad XXL MARCKS Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg

Allgemein
Tel.: 040 724157-0
E-Mail: verkauf-marcks@fahrrad-xxl.de

Jobrad Beratung
Tel.: 040 724157-35
E-Mail: leasing-marcks@fahrrad-xxl.de

Fahrradversicherung Beratung
Tel.: 040 724157-35
E-Mail: leasing-marcks@fahrrad-xxl.de

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Koblenz
Fahrrad XXL Franz Koblenz Löhrstraße 5-15
56068 Koblenz
Allgemein
Tel.: 0261 91505-0
E-Mail: info.ko@fahrrad-xxl.de
Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Ludwigshafen
Fahrrad XXL Kalker Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen

Allgemein
Tel.: 0621 57909-90
E-Mail: info.lh@fahrrad-xxl.de

Beratung
Tel.: 0621 57909-90

Werkstatt
Tel.: 0621 57909-94

Jobrad Beratung
Herr Graf
Tel.: 0621 57909-821
E-Mail: m.graf@fahrrad-xxl.de

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mainz
Fahrrad XXL Franz Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz

Allgemein
Tel.: 06131 62229-0
E-Mail: info.mz@fahrrad-xxl.de

Beratung
Tel.: 06131 62229-50

Werkstatt
Tel.: 06131 62229-71

Jobrad Beratung
Tel.: 06131 62229-051

Fahrradversicherung
Tel.: 06131 62229-55

Bikefitting
Tel.: 06131 62229-50

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad XXL Franz Mülheim-Kärlich Industriestraße 18
56218 Mülheim-Kärlich

Allgemein
Tel.: 0261 133686-0
E-Mail: anfrage@fahrradxxl-franz.de

JobRad Beratung
Fragen zu Anträgen Tel.: 0261 133 686 143
Fragen zur Abholung von Leasingrädern Tel.: 0261 133 686 711
oder per E-Mail an: Leasing.mk@fahrrad-xxl.de

Fahrradversicherung Beratung
Tel.: 0261 133 686 142
E-Mail: mathias.weller@fahrrad-xxl.de

Bikefitting
Tel.:0261 133 686 0
E-Mail: anfrage@fahrradxxl-franz.de

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Münster
Fahrrad XXL Hürter Münster Hammer Str. 420
48153 Münster

Allgemein
Tel.: 0251 97803-0
E-Mail: kundenservice-huerter@fahrrad-xxl.de

Fahrrad-Verkauf
Tel.: 0251-9780 320
E-Mail: verkauf-huerter@fahrrad-xxl.de

Werkstatt
Tel.: 0251-9780 326
E-Mail: service-huerter@fahrrad-xxl.de

Ersatzteil-Verkauf
Tel.: 0251-9780 314
E-Mail: teile-huerter@fahrrad-xxl.de

Bekleidungs-Verkauf
Tel.: 0251-9780 334
E-Mail: bekleidung-huerter@fahrrad-xxl.de

Fahrradleasing-Beratung:
Tel.: 0251-9780 313
E-Mail: p.huerter@fahrrad-xxl.de

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin

Allgemein
Tel.: 02241 9773-0
E-Mail: info.sa@fahrrad-xxl.de

Fahrradberatung
Tel.: 02241 9773-35

Teile & Zubehör
Tel.: 02241 9773-10

Werkstatt & Service
Tel.: 02241 9773-80

Bekleidung
Tel.: 02241 9773-66

Jobrad Beratung
Tel.: 02241 9773-26

Bikefitting
Tel.: 02241 9773-93

Filialseite besuchen Filialartikel anzeigen
Merkzettel
Warenkorb
E-Bike Wissen Kompakt - Transport
E-Bike Wissen Kompakt - Hauptmenu
E-Bike Wissen Kompakt - Fahrtechnik

E-Bike Reichweiten Optimierung

 E-Bike Wissen Kompakt - Reichweiten Optimierung

Du kennst unsere Tipps aus dem Bereich "Reichweite"?
Du kennst den Bosch Reichweitenrechner?
Du hast unzählige Tipps zum Thema Reichweiten Optimierung im Netz gelesen?
Du bist der Meinung, dem ist nichts hinzuzufügen?

Im Kapitel "Mehr..." findest du einige Erfahrungswerte aus erster Hand, die du in dieser Form so noch nie gelesen hast,  gesammelt über Hunderte von Touren mit dem Pedelec und S-Pedelec.

Mehr zum Thema Reichweiten Optimierung

Insider Tipps zur Reichweiten Optimierung

Lass dich nicht in Sicherheit wiegen

Die Restreichweitenanzeige will diesmal kaum abnehmen, die Tour schaffst du diesmal locker und vielleicht kannst du sogar nochmal einen Abstecher machen?
  • Vorsicht - der Bordcomputer kalkuliert die Reichweite immer auf der Basis des "Verbrauchs" der zurückgelegten Strecke und weiß (abgesehen von ganz modernen Navigationslösungen, Stichwort "Topo Reichweite") nicht, was du dir noch für Abenteuer vorgenommen hast. Ging es also die letzte halbe Stunde stetig bergab, bedeutet die angezeigte Restreichweite den "Puffer" den du noch hättest, wenn es ständig so weiterginge - aber auf Gefälle folgt nun mal der nächste Berg...

Lass dich nicht verleiten

Du hast einen echt idyllischen Pfad entdeckt, der gar nicht mehr enden will? 
  • Vorsicht: Nicht selten enden verwunschene Wege im Nichts. Nicht nur, dass du den Weg umsonst zurückgelegt hast - der Rückweg kostet jetzt auch noch zusätzliche, nicht eingeplante Akku Power... - zur Prävention hilft ein Top Navi - mit der Zeit bekommst du für solche Sackgassen einen siebten Sinn.
Zugegeben, auf der Grasnarbe fährt es sich wie auf Moos - irgendwie aber auch, als wärst du in der Sahara unterwegs?
  • Hohe Grasnarben sind die schlimmsten "Energiefresser", die ein E-Bike je unter die Räder nehmen kann - mit einem Seitenblick kannst du in ein paar Meter Entfernung vielleicht einen befestigten Weg ausmachen - sei schlau...

Schieben ist keine Schande

Dein neues Hightech E-Bike muss doch dich doch auch durch das Schilfgebiet tragen können, das sich endlos hinzieht und deine Räder sind auch schon fast bis zur Nabe im Schlamm?
  • Auch ein E-Bike hat seine natürlichen Grenzen. Wo es sinnvoll ist, darf man auch mal Absteigen und mit oder ohne Schiebehilfe einen Umweg nehmen - der Akku und die Reichweite wird es dir danken.

Nicht Rasen sondern Rasten und Reisen

  • Eine E-Bike Tour soll Spaß machen. Mit Zwischenstopps lädst du die "eigene Batterie" wieder auf, kannst stärker mittreten und mit etwas Glück auch deinen Akku zwischenladen. Lass dich weder von dir selbst noch von anderen unter den Leistungsdruck setzen, maximale Kilometer am Stück abspulen zu müssen.

Den siebte Sinn für die nächste öffentliche Ladestation...

...wirst du mit der Zeit entwickeln.
  • Typische Anlaufstellen findest du immer häufiger bei Gemeindeverwaltungen, Eisdielen, Banken und Sehenswürdigkeiten.

Ein Akku Kreuztausch...

  • ...kann bei gleichem Antriebssystem und unterschiedlicher Eigenleistung in der Gruppe oder mit dem Partner definitiv Sinn machen

Leichtes Gefälle

  • Eine Chance, die Motor Unterstützung mal ganz runterzufahren - so holst du vielleicht die 5  Kilometer Reichweit raus, die dir am Schluss so schmerzlich fehlen

Eine Abkürzung nehmen

  • Langsam wird es knapp mit der Restreichweite bis zum Ziel? Dann muss der eigentlich geplante Abstecher hoch zur Burg vielleicht doch bis zum nächsten Mal warten - es sei denn , da wartet eine Ladestation auf dich... 
Die 5 häufigsten Fragen zur Reichweiten Optimierung

Gibt es ausreichend E-Bike Ladestationen?

  • Das Netz der Ladestationen wächst, nicht zuletzt auf Initiative der Gastronomie beständig. Im Gegensatz zu einem Elektroauto ist für den Anschluss eines E-Bike Ladegeräts auch jede herkömmliche Haushaltssteckdose geeignet. Mehr Details hierzu auch in unserem Blogbeitrag.

Wie lange dauert es, bis sich mein Akku vollständig geladen hat?

  • Dies ist stark abhängig von der Akkukapazität und der Leistung des verwendeten Ladegerätes. Desto größer die Kapazität des Akkus, desto länger sind in der Regel auch die Ladedauer. Aber auch Zwischen- und Teilladungen können einem modernen Akku nichts schaden!

Kann ich auch mit leerem Akku noch fahren?

  • Grundsätzlich: Ja. Durch das höhere Gesamtgewicht ist natürlich ein deutliches Mehr an Kraft erforderlich. Steigungen werden somit zur Herausforderung oder sind dann nur noch durch Schieben zu bewältigen.

Ich habe von E-Bikes gelesen, die sich selbst während der Fahrt wieder aufladen

  • In der Anfangszeit der E-Bike Ära wurden noch recht häufig Nabenmotoren verbaut, die teilweise die Fähigkeit zur sogenannten "Rekuperation" hatten und so die Reichweite verlängern konnten. Die mittlerweile verwendeten Mittelmotoren bieten diese Möglichkeit systembedingt nicht. Die damals möglichen Rekuperationsleistungen waren jedoch auch nur sehr begrenzt.

Wie komme ich möglichst weit mit meinem Akku?

Die Akku-Reichweite wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst. Grundsätzlich sind dies
  • der Fahrer(in)
  • die Umweltbedingungen
  • das E-Bike selbst
Siehe auch die Rubrik "Mehr zum Thema" in diesem Kapitel.
E-Bike ABC zur Reichweiten Optimierung

Akku

  • Ein Akkumulator oder Akku ist ein wiederaufladbarer Speicher für elektrische Energie auf elektrochemischer Basis. Bei E-Bikes kommen sogenannte Lithium Ionen Akkus zum Einsatz.

Akkukapazität

  • Die Kapazität eines Akkumulators gibt die Menge an elektrischer Ladung an, die eine Batterie nach der Herstellerangabe liefern bzw. speichern kann. Sie wird angegeben als Nennkapazität in Amperestunden (Einheitenzeichen: Ah)

Akkuspannung

  • E-Bike Akkus werden in der Regel mit einer Spannung von 36V oder 48V angeboten. Von einem Akku mit einer höheren Spannung kann kurzfristig mehr Leistung abgerufen werden.

Alterung von Akku Zellen

  • Die Alterung der Lithium-Ionen-Akkus wird durch die Zell-Oxidation hervorgerufen. Dabei oxidieren die Elektroden. Diese verlieren die Fähigkeit Lithium-Ionen zu speichern, die für den Stromfluss notwendig sind. Die Zell-Oxidation wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Zum Beispiel durch die Temperatur und dem Ladezustand des Akkus.

Balancing

  • Eine elektronische Schaltung als Bestandteil eines BMS welche die Aufgabe hat, Fertigungstoleranzen auszugleichen und die unterschiedliche Alterung der Zellen innerhalb eines Akkupacks zu minimieren. Damit wird ein Kompromiss aus nutzbarer Kapazität und Schutz einzelner Zellen vor kritischen Ladezuständen erreicht.

BMS

  • Ein Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine Maßnahme, meist jedoch eine elektronische Schaltung, welche zur Überwachung, Regelung und zum Schutz von Akkumulatoren dient. Dabei handelt es sich z. B. um Ladezustandserkennung, Tiefentladeschutz, Überladeschutz oder auch um komplexe System mit Datenschnittstellen.


Kadenz

  • Mit Kadenz oder auch Trittfrequenz wird beim Fahrradfahren die Anzahl der Umdrehungen der Tretkurbeln bezeichnet. Die Trittfrequenz, bei der die maximale Leistung erreicht wird, ist individuell unterschiedlich und liegt bei den meisten Menschen bei ca. 60/min. Das Fahren mit einer höheren Kadenz kann sich positiv auf die Reichweite auswirken.

Lebensdauer

  • Aktuelle Lithium-Ionen Akkus haben je nach Hersteller eine Lebensdauer von 500 bis 700 Ladezyklen. Allerdings nimmt die Ladekapazität nach etwa 500 Voll-Ladezyklen nach und nach ab.


Memory Effekt

  • Als Memory-Effekt wird der Kapazitätsverlust bezeichnet, der bei sehr häufiger Teilentladung eines Nickel-Cadmium-Akkus mit gesinterten Elektroden und anderer Akkutypen auftritt. Der Akku scheint sich den Energiebedarf zu merken und mit der Zeit, statt der ursprünglichen, nur die bei den bisherigen Entladevorgängen benötigte Energiemenge zur Verfügung zu stellen. Der Memory Effekt spielt bei modernen E-Bike Akkus keine Rolle. 


Software Update

  • Die Hersteller von E-Bikes lassen immer wieder ihre Felderfahrungen und Kundenfeedback in Software Updates ihrer Motor/Akku Steuereinheit einfließen. Es ist daher sehr zu empfehlen, Software Updates regelmäßig durchzuführen, da sich diese unter Umständen auch positiv auf die Akku Reichweite auswirken können.
Videos / Medien / Links / Downloads
Alle Informationen zum Laden eines E-Bike Akkus auf der Tour haben wir in unserem Blog zusammengestellt.

Der E-Bike Akku Guide der Firma Bosch geht ausführlich auf die foglenden Themen ein:
  • Akku Varianten
  • Reichweite und Reichweiten-Assistent
  • Handling
  • Sicherheit
  • Pflege
  • Bosch Charger
  • Ladezeit
  • Lebensdauer
  • Vorteile
  • Stromkosten und Recycling
 
Neuigkeiten / Tipps

Immer mehr Hersteller sehen die Möglichkeit vor, einen zweiten Akku zu montieren

Begrifflich wird dies als "Dual Akku" System bezeichnet. Ein zweiter Akku kann so mit wenigen Handgriffen bei Bedarf für eine längere Tour adaptiert werden. Somit dürfte das Thema Reichweite bald endgültig der Vergangenheit angehören...


Im E-MTB Bereich geht es im übrigen mittlerweile in erster Linie um die sogenannte "Höhenreichweite"

Nach oben
NEWSLETTER
10€ Gutschein
kostenlose Fahrradtipps & Ratgeber
keine Top Angebote verpassen