Rückgaberecht für Bestellungen ab dem 01.12.2022 verlängert bis zum 31.01.2023

E-Bike FAQ Pflege & Wartung

So pflegst du dein E-Bike

Kann ich mein E-Bike bei Regen fahren?

Ja! Du kannst dein E-Bike bei Regen problemlos nutzen!
Alle Bauteile deines E-Bikes sind vor Wassereinbruch geschützt.
Du solltest es lediglich vermeiden, durch tiefe Pfützen oder durch einen Bach zu fahren, bei denen du die Tiefe nicht kennst. Wenn Motorkomponenten direkten Wasserkontakt haben, können diese einen Defekt erleiden. Außerdem solltest du darauf achten, dass du wasserdichte Kleidung trägst. Bei schnellem Radeln durch den Regen bist du sonst ganz schnell nass wie ein Pudel!
Die richtige Kleidung für deine Fahrradtouren findest du ganz einfach in unseren Filialen. 

Bei unserer gigantischen Auswahl findet jeder das passende Accessoire. Zunächst aber eine Übersicht unserer Filialen und eine Übersicht über das Zubehör.

Ist die Ersatzteilversorgung meines E-Bikes gewährleistet?


Ja! Bei bekannten Motorherstellern ist die Ersatzteilversorgung sehr gut. Auch durch immer dichtere Händlernetze bekommt man ohne Probleme und ohne lange Wartezeiten alle Ersatzteile.
Deine Ersatzteile bekommst du in deiner nächstgelegenen Fahrradwerkstatt. Bitte beachte bei der Wahl deiner Fahrradwerkstatt, dass diese auch die defekten Teile ordnungsgemäß diagnostizieren und warten kann. Die Reparatur dauert also nicht länger als bei einem üblichen Fahrrad auch. Wenn du eine Reklamation hast, dann wende dich direkt an den Komponentenhersteller oder an den Händler, bei dem du dein E-Bike gekauft hast. 

Jetzt mehr zur E-Bike Reparatur erfahren!

Kann man ein E-Bike System selbst reparieren?

Als Laie, ganz klar Nein! E-Bike Motoren sollten von einer Fachkraft repariert werden. Hier geht es um deine Sicherheit und um die des E-Bikes. Nur Fachkräfte mit Spezialwerkzeug, Diagnosetools und Fachwissen sollten hier Hand anlegen.

Es gibt jedoch ein paar Handgriffe, die man selbst machen kann. Ein häufiger Fehler ist, dass sich der Magnet, der als Geschwindigkeitsgeber dient, am Hinterrad verdreht hat. Wenn der Motor keinen Impuls des Magneten mehr bekommt, geht dieser in den Notlaufmodus über oder schaltet ab.

Wenn du Probleme mit deinem E-Bike hast, dann hilft dir vielleicht bereits unser Fahrrad Reparatur Ratgeber weiter.

Wie überwintere ich mein Fahrrad/E-Bike?

Das Rad sollte im Optimalfall trocken und sauber abgestellt werden. Temperaturen sind für das Rad unproblematisch. Wir haben dir eine Anleitung zum sorgenfreien Überwintern zusammengestellt.


Anleitung zum E-Bike/Fahrrad überwintern:
 
  1. Stelle einen trockenen und sauberen Lagerort sicher

  2. Wenn du deinen Akku am Bike lassen willst, stelle sicher, dass die Temperatur zwischen 10°-20° Grad liegt

  3. Wenn die Temperatur unter 10° Grad oder über 25° Grad beträgt, empfehlen wir den Akku herauszunehmen (falls möglich)

  4. Der optimale Ladezustand für die Überwinterung des Akkus beträgt 60 %

  5. Überprüfe regelmäßig den Ladezustand, der Akku sollte sich nicht Tiefen entladen

  6. Du hast es geschafft, dein E-Bike ist problemlos durch den Winter gekommen!

Was ist bei der Pflege des E-Bikes zu beachten?

Bei der Pflege des E-Bikes sind quasi dieselben Punkte wie auch beim üblichen Fahrrad zu beachten. Nur der Motor und der Akku sollten vor allem bei der Reinigung von Wasser fern gehalten werden.

Bei der E-Bike Pflege ist zu beachten:
  • Nicht mit einem Hochdruckreiniger an Motor- oder Akkukomponenten
  • Nur mit einem nassen Lappen reinigen
  • Das Abspülen mit einem Gartenschlauch ist in der Regel unbedenklich
  • keinen Dampfstrahler benutzen, um die Elektronik zu schützen
  • Lass den Dreck nicht eintrocknen (bestenfalls das E-Bike nach jeder Ausfahrt reinigen)
  • Nach der Reinigung die Kette ölen
  • Stelle sicher, dass alle Kontaktstellen des Akkus trocken sind, bevor du ihn wieder ins E-Bike einsetzt

Werde Teil unserer E-Bike Gruppe auf Facebook:

Werde Teil unserer E-Bike Gruppe auf Facebook!

In dieser Gruppe erhälst du nützliche Tipps rund um das Thema E-Bike und kannst deine Erfahrung mit anderen teilen. Tausche dich mit echten E-Bike-Fahrern aus. Diskutiere in einem angenehmen Umfeld die neuesten E-Bike News.

Neue Mitglieder die noch kein E-Bike besitzen, sind ebenfalls willkommen. Hier kannst du dir wertvolle Tipps zum E-Bike Kauf holen.
Zum Vergleich

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Support von unserem Kundenservice
Unser Kundenservice beantwortet dir deine Fragen via Chat oder per Email.
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Mo. - Fr. 07:00 - 13:00 und 17:00 - 24:00
Sa.-So. 07:00 - 24:00
Hilfe & Kontakt
Deine Fragen beantworten wir gerne in unserem Hilfebereich.
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT