Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Fahrräder3546
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Antriebsart
Antriebsart
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Zulassungspflichtig
E-Bike Zulassungspflichtig

Fahrrad mit Alu-Rahmen günstig online bei Fahrrad XXL kaufen

Alu Fahrrad

Wir möchten Dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich unterstützen. Deshalb findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unseren Aluminium-Fahrrädern. Für eine Beratung für Alu-Räder und alle weiteren Themen um das Fahrrad stehen wir dir sehr gerne unter der Telefonnummer 069-90 74 95 30 und per E-Mail (service@fahrrad-xxl.de) zur Verfügung.

Das Alu Fahrrad – der leichte, nicht rostende Sportgefährte

Im Fahrradbau haben sich mittlerweile eine ganze Reihe unterschiedlicher Werkstoffe für den Rahmenbau bewährt. Doch unterschätzen vor allem Laien, dass der Werkstoff einen entscheidenden Einfluss auf das Fahrgefühl hat. Während Stahl, Carbon und Titan in der Regel dazu führen, dass der Fahrer jeden Stein und jede Unebenheit auf der Fahrstrecke direkt bemerkt, vermag das Alu Rad Vibrationen besser abzupuffern, sodass sich ein komfortables Fahrgefühl einstellt. 

Doch wer nun das Alurahmen Fahrrad ausschließlich in Städten sieht, liegt falsch, denn neben dem City- und E-Bike werden auch Mountain- und Crossbikes, sowie Trekking- und Rennräder aus dem Alleskönner Aluminium hergestellt. 

Das Alu Rad – alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

Ein Fahrrad mit Alu Rahmen weist eine Reihe von Vorteilen auf. Dazu gehören vor allem
  • die Leichtigkeit des Aluminiumrahmens beim Fahrrad. Gewichte unter 2 kg können derzeit realisiert werden.
  • das komfortable Fahrgefühl.
  • die lange Lebensdauer, da das Alu Fahrrad nicht rostet.
  • die vergleichsweise niedrigen Preise.
  • die Sicherheit beim Fahren. Ermüdungserscheinungen des Materials zeigen sich durch plastische Deformationen an, sodass ein spontaner Bruch selten ist. So lassen sich Stürze verhindern.
Doch weist natürlich auch das Alu Fahrrad Nachteile auf. Diese stellen sich durch 
  • eine eher schlechte Kraftübertragung dar, sodass vor allem beim Fahren mit Gepäck andere Werkstoffe von Vorteil sind.
  • sehr opulente Alurahmen beim Fahrrad dar. Für die notwendige Festigkeit sind zwar leichte, jedoch große Hohlrohre notwendig. Carbonräder erscheinen demgegenüber deutlich filigraner.

Das Aluminium Fahrrad – Marken und Preise

Aluminium ist ein günstiger Baustoff, sodass selbst Markenware schon für unter 500 Euro erhältlich ist. Abhängig vom Hersteller und Fahrradtyp sind echte, hochwertige Profi-Räder jedoch erst ab 900 Euro verfügbar. Obgleich sich auch international agierende Konzerne wie Trek und Giant des Werkstoffstoffs Aluminium befleißigen, stellen auch kleinere Unternehmen hochwertige Fährräder mit Aluminiumrahmen her. Dazu gehören
  • Carver
  • Hercules
  • Kalkhoff
  • Cube
  • Scott
  • Ghost
  • Cannondale
  • HAIBIKE
  • und viele mehr.
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT