Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
15 Standorte in Deutschland. Jetzt "Meine Filiale" auswählen
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
100.000 Räder auf Lager
Onlineshop: 069-90 74 95 30
Filialen
Bochum
Fahrrad-XXL Meinhövel in Bochum Dorstener Str. 400
44809 Bochum
Zentrale: 0234 5419020-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Chemnitz
Fahrrad XXL - Emporon in Chemnitz An der Markthalle 1 (Markthalle Chemnitz)
09111 Chemnitz
Zentrale: 0371 3677739-20 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Nord
Fahrrad XXL - Emporon in Dresden Nord Overbeckstraße 39
01139 Dresden Nord
Beratung: 0351 843537-10
Werkstatt: 0351 843537-11
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Dresden Süd
Fahrrad XXL Emporon in Dresden Süd Dohnaer Straße 250
01257 Dresden Süd
Beratung: 0351 2106863-20
Werkstatt: 0351 2106863-23
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Esslingen
Fahrrad XXL Walcher in Esslingen Herrenlandweg 2
73779 Esslingen
Beratung: 07153 8300-0
Werkstatt: 07153 8300-30
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Gelsenkirchen
Fahrrad-XXL Meinhövel in Gelsenkirchen Mühlenstraße 35
45894 Gelsenkirchen
Zentrale: 0209 93079-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Halle
Fahrrad XXL Emporon in Halle Delitzscher Str. 63a
06112 Halle
Zentrale: 0345-57543-67 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Hamburg
Fahrrad-XXL MARCKS in Hamburg Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg
Beratung: 040 724157-24
Zentrale: 040 724157-0
Werkstatt: 040 724157-18
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Koblenz
Fahrrad-XXL Franz in Koblenz Hohenfelder Straße 5
56068 Koblenz
Zentrale: 0261 91505-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Ludwigshafen
Fahrrad-XXL Kalker in Ludwigshafen Oderstraße 3
67071 Ludwigshafen
Beratung: 0621 57909-90
Werkstatt: 0621 57909-94
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mainz
Fahrrad-XXL Franz in Mainz Am Mombacher Kreisel 2
55120 Mainz
Beratung: 06131 62229-50
Zentrale: 06131 62229-0
Werkstatt: 06131 62229-71
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Mülheim-Kärlich
Fahrrad-XXL Franz in Mülheim-Kärlich Industriestraße 18 - 20
56218 Mülheim-Kärlich
Zentrale: 0261 133686-0 Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Münster
Fahrrad-XXL HÜRTER in Münster Hammer Str. 420
48153 Münster
Beratung: 0251 97803-20
Zentrale: 0251 97803-0
Werkstatt: 0251 97803-26
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Paderborn
Fahrrad-XXL Peter Born in Paderborn Detmolder Straße 44-46
33100 Paderborn
Zentrale: 05251 5235-35
Beratung: 05251 5235-36
Werkstatt: 05251 5235-42
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
Sankt Augustin
Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin Einsteinstr. 35
53757 Sankt Augustin
Fahrrad: 02241 9773-35
Teile/Zubehör: 02241 9773-10
Bekleidung: 02241 9773-66
E-Mail: info@fahrradxxl-feld.de
Als "Meine Filiale" auswählen Filialseite besuchen
15 Standorte in Deutschland.
Jetzt "Meine Filiale" auswählen >
Merkzettel
Service
Anmelden
Warenkorb

04.09.2016 - 19. ARTOUR präsentiert von Fahrrad-XXL Emporon

Nachbericht der Artour 2016

Am Sonntag, den 4.9. war es wieder soweit. Die traditionelle Radtour startete pünktlich 9 Uhr bei bestem Wetter  am Fahrrad XXL in Dresden und führte hinauf bis nach Altenberg und zurück. 494 Radfahrer starteten bei der 19. ARTOUR. 

In diesem Jahr boten wir eine neue Strecke - Tour D - über 100 km und 1.200 Hm an. Diese Distanz radelten knapp die Hälfte der Teilnehmer. Wer es nicht ganz bis oben schaffte, konnte an drei weiteren Wendepunkten eine kürzere Strecke wählen mit Tour C über 65 km, Tour B über 45 km oder Tour A über 30 km. Wer es auf der Tour C bis zur Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg schaffte, bekam eine Bergprämie in Form eines Gutscheins für einen Wettkampf nach Wahl in der Wintersaison 2016/2017.
Auf der Strecke bekamen die Teilnehmer wie gewohnt einen kleinen Imbiss an verschiedenen Verpflegungsposten gestellt. Neben Schmalzbroten, Müsliriegeln und Äpfeln, servierte das Hotel Ladenmühle an seinem Stand Bratwürste. Dank unseres Sponsors Gerolsteiner gab es für alle Getränke auf der Strecke.  

Am Schluss ließen wir die Radtour gemütlich ausklingen. Wir präsentierten ein paar Highlights der neuesten Rennräder, veranstalteten stündlich einen kleinen Sprintwettbewerb für die, die noch Kraft in den Beinen hatten und verlosten in drei Tombolaziehungen viele tolle Preise wie z.B. Gutscheine vom Hotel Ladenmühle in Hirschsprung und vom Hotel Lugsteinhof in Zinnwald. Begleitet wurde alles mit Musik des DJ`s Happy Legs.
Wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf gutes Wetter. Alle Teilnehmer von diesem Jahr bekommen im August 2017 eine persönliche Einladung per Post. Wer auch gern eingeladen werden möchte, meldet sich bei pohlevents, unserer Eventagentur, unter info@pohlevents.de.

Impressionen

Diese und weitere Bilder zum Download hier (.zip-Datei, 72 MB).

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Artour 2016

Diese und weitere Bilder zum Download hier (.zip-Datei, 72 MB).


Start: 9:00 – 10:30 Uhr Dresden-Nickern am Fahrrad XXL-Geschäft (Dohnaer Straße 250, 01257 Dresden) ohne Voranmeldung

Startgebühr: 8,00 € (ermäßigt 6,00 €) inkl. Versorgung an der Strecke, Startnummer, Streckenheft und Teilnahme an der Tombola

Tour A: 30 km (Dresden– Reinhardtsgrimma - Dresden) - Familienradtour
Tour B: 45 km (Dresden – Hochwaldstraße - Dresden)
Tour C: 65 km (Dresden – Hirschsprung –Dresden)
Tour D: 100 km (Dresden – Altenberg –Dresden)

Höhenunterschied: 1200 m




Am 4. September startet die traditionelle ARTOUR – Altenberger Radtour - von Dresden über Reinhardtsgrimma nach Altenberg und wieder zurück. 

Start- und Zielpunkt ist am Fahrrad XXL in Dresden Nickern. Es stehen den Teilnehmern in diesem Jahr neu: vier verschiedene Streckenlängen zur Auswahl. Wer nicht bis nach Altenberg radeln möchte, kann in Reinhardtsgrimma, an der Hochwaldstraße oder der Bobbahn Altenberg umkehren. Im Ziel beim Fahrrad XXL in Dresden-Nickern wartet auf die Teilnehmer wieder ein Programm mit vielen Überraschungen, Interviews und einer Tombola. Den Flyer gibt es hier zum Download. (PDF, 577 KB)

Streckenverlauf 19. ARTOUR 2016

Die 19. ARTOUR am 4. September

Mit Fahrrad XXL nach Altenberg
Am Fahrrad XXL Emporon in Dresden Nickern kann man in der Zeit von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr in einer Gruppe oder ganz allein, so wie man will, die Tour in Angriff nehmen.

Zur Auswahl stehen vier Streckenlängen:

Tour A: Von Nickern bis Reinhardtsgrimma und zurück.
Leicht ansteigendes Profil. Insgesamt ca. 30 km. Traumhafte Landschaft entlang des Lockwitzbaches mit Ortsdurchfahrt Kreischa.

Tour B: Von Nickern bis zur Hochwaldstraße in Oberfrauendorf und zurück. >Im zweiten Teil der Strecke wartet „Der steile Kanten“ in Oberfrauendorf. Insgesamt sind ca. 45 km zurückzulegen, Landschaftlich wunderschön, aber schweißtreibend. Ortsdurchfahrten in Kreischa, Reinhardtsgrimma, Nieder- und Oberfrauendorf

Tour C: Von Nickern bis zur Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg und zurück.
Entspanntes Radfahren auf der für den öffentlichen Verkehr gesperrten Hochwaldstraße im Schmiedeberger Hochwald entschädigt für die Strapazen in Oberfrauendorf. Insgesamt ca. 65 km. Der Wendepunkt befindet sich an der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg. Ortsdurchfahrten in Kreischa, Reinhardtsgrimma, Nieder- und Oberfrauendorf, Falkenhain, Hirschsprung.

Tour D: Im letzten Teil der Strecke geht es in einer Schleife noch einmal ordentlich auf und ab bis zum höchsten Tourpunkt am Kahleberg mit 830 Hm. Ab Altenberg geht es dann rasant bergab bis nach Dresden. Insgesamt ca. 100 km mit 1200 Hm.

Wer es bis zum Wendepunkt der Tour C zur Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg schafft, bekommt eine Bergprämie in Form eines Gutscheins mit freiem Eintritt zu einem Wettkampf im Winter 2016/17 seiner Wahl.

An der Strecke erwartet die Teilnehmer Streckenposten, die Imbiss und Getränke bereithalten. Dank der langjährigen guten Zusammenarbeit mit Gerolsteiner und anderen Sponsoren, haben die Teilnehmer wieder beste Möglichkeiten die Kalorien- und Flüssigkeitsreserven aufzuladen.

Nach der „Plackerei“ auf der Hintour geht’s fast nur noch bergab in Richtung Nickern zum alljährlichen Fahrradfest auf dem Gelände von Fahrrad XXL Emporon. Das Fest beginnt 12.00 Uhr. Bei der Tombola kann jeder ARTOUR-Teilnehmer wieder tolle Preise rund ums Fahrradfahren gewinnen. Für die richtige ApréTOUR-Stimmung sorgen ein DJ und interessante Interviews zum Thema Radsport.

Die Teilnahmegebühr von 8,00 € für Erwachsene (ermäßigt 6,00 €) beinhaltet Getränke und Imbiss an den Streckenposten, Startnummer und Streckenheft, Ausschilderung und Absicherung der Strecke sowie ein Pannenservice und medizinische Hilfe.

Weitere Informationen unter: www.pohlevents.de
Ansprechpartner: Stephanie Pohl, Telefon: 0351 - 48 48 761

Berichte & Impressionen der vergangenen Jahre

Am Sonntag, den 6. September 2015 fand unsere  18. ARTOUR mit Start und Ziel in Dresden statt. Die Strecke führte hinauf bis nach Altenberg und zurück – insgesamt 65 Kilometer. Wer es nicht ganz bis oben schaffte, konnte an zwei weiteren Wendepunkten eine kürzere Strecke wählen.

Der Wetterbericht hatte für diesen Tag sehr schlechtes Wetter angesagt mit Regen und geringen Temperaturen. So blieben dann auch viele, sonst treue, Radfahrer zuhause. Aber 200 hart gesottene Teilnehmer kamen doch und viele von ihnen fuhren sogar hinauf bis zur Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg. Dort gab es eine Bergprämie in Form eines Gutscheins für einen Wettkampf in der Wintersaison 2015/2016. Auf der Strecke bekamen die Teilnehmer wie gewohnt wieder Getränke und Verpflegung gestellt. Sponsoren waren Gerolsteiner und das Hotel Ladenmühle in Hirschsprung.

Das abschließende Fahrradfest verlegten wir von draußen in den Laden, wo sich die ankommenden Fahrer wärmen konnten. Ansonsten ließen wir die Radtour wie immer gemütlich ausklingen. Wir präsentierten ein paar Highlights der neuesten Rennräder, veranstalteten stündlich einen kleinen Sprintwettbewerb für die, die noch Kraft in den Beinen hatten und verlosten in drei Tombolaziehungen viele tolle Preise. Dabei half uns Andreas Bach, Weltmeister von 1994 in der Mannschaftsverfolgung. Wir hatten Andreas eingeladen mit auf die Strecke zu gehen und uns vieles aus seiner Karriere zu erzählen. Begleitet wurde alles mit Musik des DJ`s Happy Legs.

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf besseres Wetter, so wie wir es die letzten 17 Jahre gewohnt waren J. Alle ehemaligen Teilnehmer bekommen im September 2016 wieder eine persönliche Einladung per Post. Wer auch gern eingeladen werden möchte, meldet sich bei pohlevents, unserer Eventagentur, unter info@pohlevents.de.

 

>Alle weiteren Bilder können Sie HIER herunterladen (Klick)<

 

18. ARTOUR am 6.9.2015 präsentiert von Fahrrad XXL

 

 
 Start:
9:00 – 10:30 Uhr Dresden-Nickern am Fahrrad XXL-Geschäft (Dohnaer Straße 250, 01257 Dresden) ohne Voranmeldung

 Startgebühr: 8,00 € (ermäßigt 6,00 €) inkl. Versorgung an der Strecke, Startnummer, Streckenheft und Teilnahme an der Tombola

 Streckenlänge 1: 30 km (Dresden– Reinhardtsgrimma - Dresden)

 Streckenlänge 2: 44 km (Dresden – Hochwaldstraße - Dresden)

 Streckenlänge 3: 64 km (Dresden – Altenberg –Dresden)

 Höhenunterschied: 600 m

 

Null


 

 


Impressionen aus 2014

Die 17. ARTOUR startete am 7. September am Fahrrad XXL in Dresden mit 516 Teilnehmern. Bei schönstem Wetter am Vormittag genossen alle das gemeinsame Fahren, die malerische Strecke und die gute Verpflegung. Wer es bis ganz nach Altenberg schaffte (600 Höhenmeter), bekam als Bergprämie einen Gutschein für einen Wettkampf auf der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg.

Am Nachmittag gab es dann im Erzgebirge ein ordentliches Gewitter, wo einige Teilnehmer richtig nass wurden. Die Radfahrer nahmen es gelassen :-).

Am Ziel feierten alle ihre Ankunft bei Livemusik und gutem Essen und so manch einer gewann einen tollen Preis bei einer der drei Tombolaziehungen.

ARTOUR 2014

 ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014ARTOUR 2014

>Alle weiteren Bilder von 2014 können Sie HIER herunterladen (Klick)<

XXL Online Vorteile

SSL Verschlüsselung
Viele Räder versandkostenfrei
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert und mit wenigen Handgriffen fahrbereit.
Nötiges Werkzeug dabei

XXL Filial Vorteile

Teststrecken
Werkstattservice
Fahrrad Leasing
Online bestellen, in der Filiale abholen.
Riesige Zubehör Auswahl

Erleben | Testen | Losfahren

Nach oben