Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Koga E-Xite1
Elektroantriebe sind in aller Munde. Es gibt wohl keinen Radweg, auf dem die summenden Motor aktuell nicht zum Bild gehören. Und was sieht man da teilweise für Gefährte: Voll integrierte Akkus, aufwendiges Rahmendesign… Man sucht schon fast nach ein wenig Abwechslung und “klassischem” Fahrradlook. Und als hätte man es bei Koga irgendwie gerochen, kommen die Ingenieure und Designer mit dem E-Xite um die Ecke. ...weiterlesen
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Rahmenhöhe cm
Rahmenhöhe cm
Radgröße
Radgröße
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Rahmenform
Rahmenform
Gänge
Gänge
Schaltart
Schaltart
Antriebsart
Antriebsart
Saison
Saison
E-Bike Motorposition
E-Bike Motorposition
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Hersteller
E-Bike Motor Bezeichnung
E-Bike Motor Bezeichnung
Federung
Federung
Beleuchtung
Beleuchtung

Koga E-Xite günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Ja, es ist elektrisch! Aber schön schlicht und einfach das, was es eben auch ist: Ein Fahrrad.

Koga E-Xite - das E-Bike

Komplett in schwarz kommt der schlichte Alu-Rahmen daher. Das gefällt, denn es zeigt Understatement und passt praktischerweise auch zu jedem Fahrradoutfit. Das E-Trekkingrad hat einen Performance CX von Bosch verbaut, der als Mittelmotor fungiert. Der Akku sitzt am Unterrohr direkt darüber und lässt sich schnell und einfach abmontieren.

Um die Optik etwas sauberer zu gestalten, wurden einige Schweißnähte flach abgeschliffen und die Kabelführung in den Rahmen gelegt. Die Federgabel ist mit einer Dämpfung versehen, die direkt unter dem Steuerrohr sitzt. Das nennt Koga “Feathershock” und hat den Vorteil, dass der Komfort verbessert, aber das direkt Fahrgefühl nicht vermindert wird.

Apropos Komfort: Der spielt beim Rahmenbau natürlich eine große Rolle und so wurde auch die Geometrie des E-Xite S vor allem dahingehend optimiert, dass man möglichst entspannte lange Touren unternehmen kann.

Koga E-Xite - mit zuverlässigen Komponenten

Trotz aller Unterstützung - Treten und Schalten muss man schon noch alleine. Damit beides gut und einfach funktioniert, setzt Koga bei seine E-Xite S auf Shimano SLX Schaltkomponente, die durch ihre Präzision und Zuverlässigkeit brillieren. Du hast hier die Wahl zwischen insgesamt 10 Gängen und damit genug Spielraum, um Gas zu geben oder im kleinen Gang einen Berg hoch zu fahren.

Bei den Scheibenbremsen setzt Koga auf Qualität von der schwäbischen Alb: Magura MT2 heißt das Modell, das an Vorder- und Hinterrad angebracht ist und mit hydraulischer Leitung für präzise Bremsmanöver sorgt.

Koga E-Xite - beim Zubehör an alles gedacht

Man muss den Ingenieure von Koga schon zugestehen, dass sie mit dem Koga E-Xite S ein ziemlich komplettes E-Trekking-Bike gebaut haben.

Natürlich sind ab Werk Schutzbleche und Gepäckträger mit dabei. Auch Beleuchtung, die über einen Nabendynamo betrieben wird, muss man nicht missen. Frontleuchte, Schutzbleche und Gabel sind übrigens schlauerweise miteinander integriert. Eine saubere Sache!

Aber damit noch nicht genug: Am Hinterbau findet sich eine Aufnahme für eine Pumpe - mitsamt Pumpe - und ein Rahmenschloss ist sogar auch schon mit dabei. Das macht das Rad wiederum für Pendler interessant, die es so schnell und einfach überall abstellen können.
Nach oben