Telefonische Beratung in deiner Filiale. Jetzt Termin vereinbaren.
Versandinformation
Kauf auf Rechnung 
Pedale28
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

Shimano Pedale für Rennrad & Co. günstig im Fahrrad XXL Online Shop kaufen

Das Unternehmen Shimano ist aus der Fahrradwelt nicht mehr wegzudenken und zählt seit über 100 Jahren zu den Vorreitern in Sachen Produktqualität und Innovation. Auch im Bereich der Fahrradpedale setzt Shimano seit Jahren Maßstäbe und versorgt Fahrradfahrer auf der ganzen Welt mit Shimano SPD und Shimano Plattformpedalen.

 

Shimano Pedale - Darauf musst du beim Kauf achten

Bei der Wahl deiner neuen Shimano Pedale musst du vor allem auf den Einsatzbereich des Pedals achten, da dort unterschiedliche Systeme zum Einsatz kommen. Zwischen folgenden Pedal Systemen von Shimano musst du unterscheiden:
  • Shimano Plattform Pedale (Plattform Pedale von Shimano bieten dir eine große Auflagefläche und sorgen mit speziellen Pedal-Pins für einen sicheren Stand auf dem Pedal. Diese Pedalart eignet sich für unterschiedliche Einsatzbereiche vom Citybike, über Trekking bis hin zum Mountainbike. Bei Plattformpedalen besteht keine direkte Verbindung zwischen dem Fahrradschuh und dem Pedal wie z. B. beim SPD-Pedalsystem von Shimano.

  • Shimano SPD-Pedale (SPD-Pedale von Shimano sorgen mithilfe spezieller Cleats, die am Fahrradschuh befestigt werden, für eine feste Verbindung zwischen Schuh und Pedal. SPD-Pedale sorgen für eine bessere Kraftübertragung und werden vor allem im MTB Downhill und Enduro, sowie im Gravel Bereich eingesetzt. Vereinzelt werden sie auch im Trekking Bereich gefahren.

  • Shimano SPD-SL Pedale (Bei den Shimano SPD-SL Pedalen funktioniert das System ähnlich wie beim normalen SPD-System, allerdings sind die Cleats, auch Pedalplatten genannt, anders geformt und bieten weniger Spielraum bei der Verbindung zwischen Schuh und Pedal. Diese Pedale werden vor allem im Rennrad Bereich eingesetzt.


Die Vor- und Nachteile der Shimano Fahrradpedale

Shimano Pedale profitieren von einer über 100-jährigen Erfahrung des Herstellers im Bereich der Fahrradprodukte. Die Qualität von Shimano Pedalen ist sehr hoch und die Lebensdauer enorm. Hast du dich einmal für ein Fahrrad Pedal von Shimano entschieden, wirst du lange daran Freude haben. Ein weiterer Vorteil von Shimano Pedalen ist, dass sie für unterschiedliche Anwendungsbereiche erhältlich sind und du dein neues Pedal so optimal auf deinen Fahrstil anpassen kannst. Hinzu kommt, dass alle Klickpedalschuhe auf dem Markt die Aufnahme von klassischen SPD-Cleats ermöglichen und so auch die Schuhauswahl flexibel bleibt.

Der einzige Nachteil der Shimano Pedale liegt darin, dass Einsteiger nicht zwangsläufig zwischen den unterschiedlichen Systemen unterscheiden können und die Auswahl so komplizierter ist.
 

 

Was ist Shimano SPD?

Shimano SPD ist ein Verbindungssystem zwischen dem Fahrradschuh und der Pedale. Eine Pedalplatte, auch Cleat genannt, wird an die Unterseite des Schuhs geschraubt, um dann die Möglichkeit zu schaffen, den Schuh in das Pedal einzuklicken und so eine feste Verbindung zu schaffen. Dies hat vor allem den Vorteil einer besseren Kraftübertragung, da das Pedal nicht nur nach unten getreten werden, sondern auch nach oben gezogen werden kann. Hinzu kommt, dass man bei Shimano SPD-Pedalen nicht von der Pedale abrutschen kann.

Allerdings bedarf es anfänglich etwas Eingewöhnung, denn beim Absteigen oder Anhalten müssen die Füße aktiv aus dem SPD-Pedal ausgeklickt werden. Am besten übst du diesen Ablauf einige Male, während du dich an einer Hauswand, Laterne oder ähnlichem anlehnst.

Darf man Einsteigern nur Pedale von Shimano empfehlen?

Pedale von Shimano eignen sich absolut auch für Einsteiger. Plattformpedale bieten einen guten Grip und eine große Standfläche, die sich für jegliche Art von Fahrrad eignet. Hiermit können auch Einsteiger problemlos starten.

Shimano SPD-Systeme, bei denen der Fahrradschuh eine feste Verbindung mit dem Pedal eingeht, benötigen eine Eingewöhnung an die Bewegungsabläufe, aber auch dies können Einsteiger binnen weniger Stunden erlernen, sodass die Abläufe in Fleisch und Blut übergehen.

 

Was macht die neuen Shimano Pedale aus?

Bei deinen neuen Shimano Fahrradpedalen profitierst du von etlichen Jahrzehnten Erfahrung des Herstellers, einen unglaublich hohen Produktqualität und einer perfekten Funktionalität. Egal für welches Pedalsystem von Shimano du dich entscheidest, du wirst es in keinem Fall bereuen.

Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT