Versandinformation
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Kinderfahrräder96
Filtern
Radgröße
Radgröße
Geschlecht
Geschlecht
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis
Marke
Marke
Beleuchtung
Beleuchtung
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Federung
Federung
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....
Suche deine Filiale und sieh dir die Verfügbarkeiten in der Filiale
Zeige verfügbare Produkte in der Filiale:
Filiale wechseln

Kinderfahrrad mit 24 Zoll für Jungen günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Manche Jungs sind ganz schön wild. Deshalb ist es umso wichtiger, sie mit einem zuverlässigen und sicheren Fahrrad auszustatten. Bremsen, Rahmen, Federgabeln, es gibt einiges zu beachten. Unter den 24 Zoll Kinderfahrrädern aus unserem Shop findest du aber garantiert das richtige Bike für deinen Nachwuchs. Worauf du beim Kauf schauen solltest und wie du das richtige Rad findest, erfährst du hier.


Inhaltsverzeichnis:


Bei welcher Körpergröße und welchem Alter kaufe ich ein 24 Zoll Kinderfahrrad für Jungs?

Ein sicheres Fahrrad ist ein passendes Fahrrad. Auf 24 Zoll Kinderfahrrädern kommen in der Regel Jungs in einem Alter von 10 bis 11 Jahren und einer Körpergröße ab 135 cm zurecht. Entscheidend sind jedoch vor allem die Schrittlänge. Sofern die Innenbeinlänge deines Jungen zwischen 69 und 77 cm ist, kann er problemlos über dem Oberrohr stehen und sein Fahrrad kontrollieren. Kleinere Fahrer kommen meist nicht mit der Rahmenhöhe der 24 Zoll Kinderfahrräder zurecht.

Auf einen Blick:

  • Jungs zwischen 10 und 11 Jahren
  • passend ab 135 cm Körpergröße und 69 cm Schrittlänge

 

Kinderfahrrad 24 Zoll für Jungs: Nach welchen Kriterien wähle ich das richtige für meinen Jungen?

Wie bei den Erwachsenen-Fahrrädern kommt es auf den Einsatzzweck an. Suchst du eher ein Alltags-Rad für deinen Jungen? Dann sollte das Kinderfahrrad Schutzbleche, eine Lichtanlage und eine Ausstattung gemäß der StVZO haben. Für Einsätze im leichten Gelände solltest du darauf achten, dass die Reifen gröber profiliert und kräftige Bremsen verbaut sind. Dein Sprössling betreibt schon ausgeprägtes sportliches Mountainbiking? In diesem Fall empfehlen wir dir zusätzlich zu berücksichtigen, dass das Bike eine Federgabel hat. Die Ausstattung hängt also davon ab, ob ihr gerne Abenteuer abseits befestigter Wege sucht oder lieber auf dem Asphalt bleibt.

Auf einen Blick

  • Kaufentscheidung muss nach Einsatzzwecks getroffen werden
  • im Alltag sind Schutzbleche, Lichtanlage und StVZO-Ausstattung wichtig
  • für Fahrten im leichten Gelände sind grob profilierte Reifen und kräftige Bremsen wichtig
  • für anspruchsvolles Mountainbiking ist eine Federgabel empfehlenswert.

 

Welche Hersteller sind für Jungen Kinderfahrräder mit 24 Zoll empfehlenswert?

Bei einem 24 Zoll Kinderfahrrad für Jungs gibt es im Grunde zwei verschiedene Arten von Herstellern: Zum einen sind das etablierte Markenhersteller, die Bikes für Erwachsene und für Kinder bauen und daher viel Erfahrung im Fahrradbau allgemein haben. Zu diesen zählen zum Beispiel Scott, Cube und Trek. Zum anderen gibt es aber auch Anbieter, die ausschließlich auf die Produktion von Kinderfahrrädern spezialisiert sind, wie beispielsweise S’Cool oder Puky.

 

Wie viel Geld sollte ich für ein Kinderrad (24 Zoll) für Jungen investieren?

Beim Preis kommt es ganz auf das Einsatzgebiet an. Räder für den Alltag beginnen ab 300 Euro, wobei du bereits für um die 450 Euro echte Top-Fahrräder bekommst. Suchst du etwas Sportlicheres für deinen Jungen? Dann musst du tiefer in die Tasche greifen. Gute Mountainbikes mit Federgabel erhältst du beispielsweise ab 500 Euro. Die edlen Varianten kosten jedoch teilweise mehr als 1000 Euro. Das Gleiche gilt für Straßenbikes. Hier kommt es also ganz darauf an, was dein Nachwuchs mit seinem Fahrrad anstellen möchte.

Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT