Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - DoppelrohrBergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr
Bergamont

Bergamont Summerville N7 CB - 2018 - 28 Zoll - Doppelrohr

699,- €
569,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-19%
Artikelnummer: X0036387
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Das Summerville N7 CB ist ein 28" Citybike aus dem Hause Bergamont. Es überzeugt vor allem durch eine durchdachte Ausstattung und durch den schicken Doppelrohr Rahmen aus Aluminium. Dank der entspannten Geometrie fährt sich das Rad sehr komfortabel. Somit kommt man stressfrei durch den Stadtverkehr. Für Damen, die auf der Suche nach einem täglichen Begleiter sind, ist dieses Rad daher gut geeignet.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl Carbon immer häufiger anzutreffen ist, hat Aluminium in Sachen Rahmenbau natürlich noch absolute Daseinsberechtigung. Das liegt zum einen an der guten Steifigkeit und Festigkeit, aber auch am hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Aluminium ist nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, in der Herstellung aber deutlich günstiger. Außerdem ist das Erkennen von Beschädigungen deutlich einfacher. Gerade kleine Dellen steckt ein Rahmen aus Aluminium problemlos weg, während Carbon deutlich empfindlicher ist. Außerdem lassen sich Aluminiumrahmen im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. Das Thema Recycling steckt bei Carbon noch in den Kinderschuhen. Da Rohstoffe immer knapper werden, ist dieser Punkt jedoch besonders wichtig.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Nexus Nabenschaltung bietet unerreichte Zuverlässigkeit und massig Komfort. Dank der integrierten Servotechnik erfolgen Gangwechsel nämlich fast ohne Kraft. Das zeigt sich auch in einer besonders präzisen Funktion. Jeder Gang ist in Windeseile eingelegt. Durch die gedichtete Konstruktion hat man außerdem auch viel Freude, wenn man bei Wind und Wetter fährt. Umwelteinflüsse haben somit keine Chance. Die Funktion der Nexus bleibt daher lange Zeit erhalten wie am ersten Tag.

Über das Bremssystem:

Die Felgenbremse ist das klassische System am Fahrrad, das sich auch heute noch größter Beliebtheut erfreut. Gerade Citybikes und Rennräder setzen auf die einfachen Bremsen, was auch Sinn macht: Schließlich bieten sie ordentlich Bremskraft, sind leicht zu warten und verschleißen langsam. Zudem sind sie meistens recht preisgünstig. Wer also nicht das letzte Quäntchen Bremskraft braucht, ist bei Felgenbremsen gut aufgehoben.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Manche Nabenschaltungen werden mit einer Rücktrittbremse kombiniert, was im Wesentlichen zwei Vorteile bringt. Zum einen kann durch die gekapselte Konstruktion die Bremsmechanik gegen Umwelteinflüsse geschützt werden, und zum anderen kann man mit den Beinen im Vergleich zu den Armen deutlich mehr Kraft aufbringen. Dadurch kann man gerade in Gefahrensituationen viel Verzögerung erreichen und gleichzeitig die Hände mit vollem Umfang am Lenker halten. Das erhöht unter Umständen die Sicherheit.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen Abrollverhalten und Handling des Fahrrades. Dieses Format ist weitverbreitet und hat sich als Standard etabliert. Die Laufradgröße findet ihren Einsatz ebenso auf Rennrädern, wie auf alltagstauglichen Trekking- oder Citybikes. Die Unterschiede finden sich in der Felgenbreite und bei den, je nach Radmodell, verwendeten Mänteln.

Info zum Doppelrohrrahmen:

Doppelrohrrahmen zeichnen sich vor allem durch ihre Retro-Optik aus. Der tiefere Einstieg macht das Auf- und Absteigen sehr einfach. Doppelrohrrahmen fallen meist kompakt aus und bieten eine aufrechte und angenehme Sitzposition.

Die Marke Bergamont:

Bergamont wurde 1993 im Herzen Hamburgs gegründet. Die Hanseaten schreiben Performance groß. Eng verbunden mit der Technischen Universität Hamburg entwickeln die Ingenieure permanent die Fahrräder nach höchsten technologischen Standards weiter. Bergamont Bikes sind besonders für Mountainbikes bekannt. Die Fahrräder der Marke zeichnen sich durch ein hochwertiges Rahmendesign, mit perfekt abgestimmter Geometrie, leichtem Gewicht und erhöhter Haltbarkeit aus. Die Räder von Bergamont sind treue Begleiter für jeden Tag.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
17,9 kg
Rahmen
28" Classic, AL-6061 Super Lite Rohrsatz, konifiziert, T4/T6 wärmebehandelt, Classic-Comfort Geometrie
Gabel
BGM Starrgabel, 1 1/8", Stahl
Kurbelgarnitur
Alloy Classic, 1-fach, 38 Zähne, mit Spider
Schaltung
7-Gang Nabenschaltung (mit Rücktrittbremse)
Kette
KMC Z610 RB, Antirost
Schalthebel
Shimano Nexus, SL-C3000, 7-fach, Drehgriffe
Bremse (vorne)
Tektro V-Brake
Bremse (hinten)
Tektro V-Brake
Bremshebel
Tektro CL-330-TS
Vorbau
BGM Classic, Klemmdurchmesser: 25.4 mm
Lenker
BGM Classic, chrome City Lenker
Steuersatz
BGM, threaded, 1 1/8
Felgen
BGM Classic X14, geöst, CNC-Bremsflanke, 36h.
Nabe (vorne)
Shimano Nexus DH-C3000, Nabendynamo
Nabe (hinten)
Shimano Nexus SG-C3000, 7-Gang, Rücktritt
Reifen (vorne)
Schwalbe Big Ben, mit Reflex-Streifen (28" x 2.00 / 50-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Big Ben, mit Reflex-Streifen (28" x 2.00 / 50-622)
Schläuche (Reifen)
Schwalbe AV19 (28") / AV13A Light (26")
Sattel
BGM Summerville Retro, Leder-Look, mit Federn
Sattelstütze
BGM Classic
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Lila
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
07 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
BERGAMONT
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Doppelrohr
Rahmenhöhe
48 CM
Rahmenhöhe cm
48 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2018
Schaltart
Nabe mit Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT