Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube

Cube Access WS EAZ - 2019 - 29 Zoll - Hardtail

449,- €
inkl. MwSt, versandkostenfrei
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Ein waschechtes Mountainbike muss natürlich gut über Stock und Stein rollen und auch den ein oder anderen Impact wegstecken. Das Cube Access WS EAZ kann all das und noch mehr. Dafür sorgen nicht nur die stabilen 29" Laufräder, sondern auch die restliche, wohlüberlegte Ausstattung. Natürlich punktet der leichte Aluminium Rahmen außerdem mit einer ausgewogenen Geometrie, die sich einfach gut anfühlt. Das schicke Hardtail sollte sportive Damen also in jeder Lebenslage richtig glücklich machen.

Über das Rahmenmaterial:

Obwohl sich Carbon am Rahmen immer größerer Beliebtheit erfreut, hat Aluminium natürlich immer noch seine Daseinsberechtigung. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am guten Preis-Leistungs-Verhltnis. Rahmen aus Aluminium sind nämlich meistens nicht allzu viel schwerer, dafür aber deutlich günstiger als die Pendants aus Carbon. Außerdem sind beim Metall Beschädigungen bedeutend einfacher zu erkennen und auch die ein oder andere Delle steckt ein Rahmen aus Aluminium weg. Ist ein Aluminiumrahmen doch einmal unbrauchbar zerstört, lässt sich das Aluminium im Vergleich zu Carbon bereits heute sehr gut recyclen. In Zeiten zunehmender Rohstoffknappheit ein wichtiger Punkt.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Acera gehört zwar zu den günstigen Gruppen des Shimano-Lineups, bietet aber denoch ganz schön viel Performance. Das schlanke Schaltwerk hat nämlich ein umfassendes Upgrade bekommen. Die Gangwechsel sind präziser und schneller geworden, das Gewicht geringer und die Optik edler. Das einzige, das geblieben ist, ist der attraktive Preis.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange berab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Stadträdern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst zu installieren und einzustellen. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt.

Vorteile von 29 Zoll Laufrädern:

29 Zoll große Laufräder punkten bei Geröll, Steinen und Wurzeln mit einem überlegenen Überrollverhalten. Zudem überzeugen sie mit ordentlich Vortrieb und großer Laufruhe. Gerade Anfänger oder unsichere Fahrer stehen mit großen Laufrädern daher selbstbewusster auf dem Fahrrad.

Info zu Hardtails:

Hardtails sind Mountainbikes, die entweder über eine Vorderradfederung verfügen oder komplett ungefedert sind. Ein Hardtail ist im Gegensatz zu einem Fully (vollgefedertes Mountainbike) leichter und führt aufgrund des fehlenden Dämpfers zu einer höheren Kraftübertragung auf das Hinterrad. Bei gleicher Ausstattung ist es deutlich günstiger als ein Fully und für den Einstieg in den MTB-Sport gut geeignet. Zudem ist es wartungsärmer, da der Service des Dämpfers und eventuell der Lager wegfällt. Da eine Vorderrad-Federgabel einen Großteil zur Fahrsicherheit beiträgt, ist ein hochwertiges Hardtail im Gelände sicher und zuverlässig zu bewegen. Dank des geringen Gewichts bietet es sich auch für Tagestouren an.

Die Marke Cube:

Mit Cube hat sich einer der Platzhirsche der deutschen Fahrradindustrie im schönen Bayern niedergelassen. Durch höchste Qualitätsansprüche und tolle Ausstattungen hat sich Cube seit 1993 zu einer der renommiertesten Marken weltweit gemausert. Mit zahlreichen Innovationen konnte die Marke die Herzen der Biker gewinnen. Dabei kommen viele Entwicklungen direkt aus dem Rennsport. Cube arbeitet nämlich mit einigen Teams eng zusammen und bezieht somit Feedback aus allererster Hand.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
14,1 kg
Rahmen
Aluminium Lite, AMF, Internal Cable Routing, Easy Mount Kickstand Ready
Gabel
SR Suntour XCT Disc, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano FC-TY501, 3-fach, 42/34/24 Zähne, Kurbelarmlänge: 170mm
Schaltung
24-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano RD-M360, 8-fach
Umwerfer
Shimano FD-TY700-TS6, Downswing, 31.8mm, 3-fach
Kassette
Shimano CS-HG200, 8-fach, 12-32 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 42-34-24 / Zähne hinten: 12-32
Kette
KMC Z7
Schalthebel
Shimano SL-M310, Rapidfire Plus
Bremse (vorne)
Tektro HD-M275, hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Tektro HD-M275, hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160/160mm
Vorbau
Cube Performance Post, 31.8mm
Lenker
Cube Rise Trail Bar, Lenkerbreite: 660mm
Griffe
Cube Performance Grip
Steuersatz
Cube No.10 Semi-Integrated
Felge (vorne)
Cube SD20, 32-Loch, Disc
Felge (hinten)
Cube SD20, 32-Loch, Disc
Nabe (vorne)
Cube Disc Hub, 6-Bolt
Nabe (hinten)
Cube Disc Hub, 6-Bolt
Reifen (vorne)
Schwalbe Smart Sam, Active (29" x 2.10 / 54-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Smart Sam, Active (29" x 2.10 / 54-622)
Sattel
Cube WS Active 1.1
Sattelstütze
Cube Performance Post, Durchmesser: 27.2mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Varioclose, 31.8mm
Pedale
Cube HPP MTB
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115,00 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
100 mm
Gänge
24 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
CUBE
Radgröße
29 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenhöhe
43 CM
Rahmenhöhe Zoll
17 ZOLL
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
4.5 / 5.0
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
1
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Bewertung abgeben
Nina
24.06.2019
Frau
Pro: Mit dem sehr schönen Design des Rades zieht man Blicke beim Biken auf sich. Durch eine gute Verarbeitungsqualität ist die Fahrrad Tour das reinste Vergnügen. Die Ergonomie des Rades für Frauen überzeugt.

Contra:

Fazit:
Das Fahrrad bereitet einen riesigen fahr Spaß und ist definitiv weiterzuempfehlen.
Claudia Böhm
20.05.2019
solides Bike
Pro: tolles Bike für gelegentliche Touren im Wald; recht leicht; gute Bereifung; schickes Design und gute Lackierung (matt)

Contra: Pedalen passen nicht zur restlichen Qualität, ebenso die Handgriffe

Fazit: man muss schon noch einige Euros investieren, um den vollen Fahrspaß zu haben, aber es lohnt sich

Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT