Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - HardtailCube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail
Cube

Cube Reaction C:62 Race - 2019 - 29 Zoll - Hardtail

1.999,- €
1.599,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-20%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
1.999,- €
1.799,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-10%
Finanzierung ab ##betrag## / Monat
Beschreibung

Cube versteht sein Handwerk, vor allem wenn es darum geht, Carbon in eine besonders schöne Form zu bringen. Das aktuelle Reaction C:62 Race besticht nämlich mit einer tollen Formsprache, die sich auch in der Funktion widerspiegelt. Dafür sorgen eine sinnige Ausstattung und eine klasse Geometrie. Anspruchsvolle Herren, die gerne ein Hardtail als nächstes Mountainbike besitzen würden, könnten hier also schwach werden. Mehr Fahrspaß kann man fast nicht auf 29" Laufrädern haben, vor allem wenn es ins Grüne gehen soll.

Über das Rahmenmaterial:

Einer der großen Vorteile von Carbon ist die beinahe endlose Freiheit in der Gestaltung. Carbon erlaubt nämlich Formen, die mit Metallen einfach nicht möglich sind. In Sachen Optik sind die Carbon-Bikes daher meistens eine Spur attraktiver. Natürlich gibt es über die Optik hinaus auch einige funktionelle Vorteile: Carbonrahmen sind trotz geringem Gewicht sehr stabil und dauerhaft haltbar. Im direkten Test mit Aluminiumbikes schlagen sich Carbonräder in der Regel deutlich besser. Besonders verwunderlich ist das aber nicht. Schließlich werden viele Teile hochwertiger Flugzeuge aus Carbon gefertigt, um Gewicht zu sparen, ohne an Stabilität zu verlieren. Wer sich also gerne auf der Spitze technologischer Errungenschaften aufhält, ist mit Carbon bestens beraten.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Keine Schaltung von Shimano verbindet Funktion, Gewicht und Preis besser als die Shimano XT. Bei der Performance macht die XT allerdings keine Kompromisse: Gangwechsel erfolgen in Millisekunden. Zudem sorgt die Shadow Plus Technologie dafür, dass die Kette auch bei harten Trails auf dem Kettenblatt bleibt - so kannst du immer voll beschleunigen und Siege einfahren.

Über das Bremssystem:

Am Mountainbike dominiert mittlerweile ganz klar die Scheibenbremse. Dosierbarkeit und maximale Bremskraft sind nämlich im Vergleich zu Felgenbremsen bedeutend besser. Disc-Stopper funktionieren mittlerweile so gut, dass man sie auch vermehrt an Trekking- und Rennrädern findet. Nachteile sind natürlich das erhöhte Gewicht und die komplexere Reparierbarkeit. Die Bremskraft wiegt dies zumindest im Mountainbike-Bereich mehr als auf. Wer es abwärts krachen lassen will, sollte unbedingt auf Scheibenbremsen setzen.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Bei Kettenantrieben wird mittels eines Schaltwerks und dessen Führungsrollen der Schaltvorgang eingeleitet. Bewegt sich das Schaltwerk durch die Betätigung des Seilzugs, wandert die Kette zwischen den Ritzeln. Die Funktionsweise der weit verbreiteten Kettenschaltung ist daher recht einfach und auch von Hobby- Mechanikern leicht einzustellen. Trotz der simplen Funktion ist die Performance aber hervorragend, was das System zur Lieblingslösung der meisten Biker macht.

Vorteile von 29 Zoll Laufrädern:

Fahrräder mit größeren Laufrädern haben bei Wegunebenheiten, wie Geröll, Steinen und Wurzeln, ein besseres Überrollverhalten und bieten somit ein stabileres Rollverhalten als kleinere Laufräder. Zudem bieten sie mehr Vortrieb und sind deutlich laufruhiger als kleinere Laufräder, wodurch sie besonders für ungeübte Personen ein etwas sichereres Fahrverhalten bieten.

Info zu Hardtails:

Hardtails sind Mountainbikes, die auf alle Fälle starr am Heck sind. Darüber hinaus kann man zwischen Hardtails mit Starrgabeln und solchen mit Federgabeln unterscheiden. Letztere sind für Trails meistens besser geeignet. Wer mehr Antriebsneutralität sucht, verbaut auch vorne eine Starrgabel. Beide Versionen pedalieren sich im Vergleich zum Fully effektiver und sind in der Regel deutlich günstiger. Auch in Sachen Gewicht kann ein Hardtail vollkommen überzeugen.

Die Marke Cube:

Mit Cube hat sich einer der Platzhirsche der deutschen Fahrradindustrie im schönen Bayern niedergelassen. Durch höchste Qualitätsansprüche und tolle Ausstattungen hat sich Cube seit 1993 zu einer der renommiertesten Marken weltweit gemausert. Mit zahlreichen Innovationen konnte die Marke die Herzen der Biker gewinnen. Dabei kommen viele Entwicklungen direkt aus dem Rennsport. Cube arbeitet nämlich mit einigen Teams eng zusammen und bezieht somit Feedback aus allererster Hand.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
C:62 Monocoque Advanced Twin Mold Technology, ARG2, Tapered Headtube, PressFit Boost BB, Integrated Cable Routing, Boost 148, Dropper Post Ready
Gabel
Fox 32 Rhythm, Tapered, 15x110mm, 2-Position Remote Lever, 100mm Federweg
Kurbelgarnitur
Shimano XT FC-M8000-B2, Boost, 36/26 Zähne, Kurbelarmlänge: 175mm, 2-fach
Schaltung
22-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Shimano XT RD-M8000-DSGS, Shadow Plus, 11-fach
Umwerfer
Shimano XT FD-M8020-E, E- Type, Side Swing, 2-fach
Kassette
Shimano SLX CS-M7000, 11-fach, 11-42 Zähne
Übersetzung
Zähne vorne: 36-26 / Zähne hinten: 11-42
Kette
Shimano CN-HG601-11
Schalthebel
Shimano XT SL-M8000-I, Direct Attach
Bremse (vorne)
Shimano XT BR-M8000, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano XT BR-M8000, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano XT BR-M8000
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Newmen Evolution 318.4, 31.8mm
Lenker
Newmen Evolution 318.10, Lenkerbreite: 720mm
Griffe
Cube Race SL Grip 29.5, 1-Klemmschelle
Steuersatz
FSA Orbit I-t, Integrated, Top 1 1/8", Bottom 1 1/2
Laufradsatz
Fulcrum Red 77 Boost, 28/28 Spokes, 15x110mm / 12x148mm, Tubeless Ready
Reifen (vorne)
Schwalbe Racing Ray, Addix Performance, Kevlar (29" x 2.25 / 57-622)
Reifen (hinten)
Schwalbe Racing Ralph, Addix Performance, Kevlar (29" x 2.25 / 57-622)
Sattel
Natural Fit Active Race
Sattelstütze
Newmen Evolution, Durchmesser: 27.2mm
Klemmring (Sattelklemme)
Cube Varioclose, 31.8mm
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
115 kg
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Schwarz
Federung
Mit Federung
Federweg vorn
100 mm
Gänge
22 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CUBE
Radgröße
29 Zoll
Rahmenform
Hardtail
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2019
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Ähnliche Modelle
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT