Rückgaberecht für Bestellungen ab dem 01.12.2022 verlängert bis zum 31.01.2023
Beleuchtung29
Filtern
Kategorien
Stromversorgung
Dynamo
Stromversorgung
Befestigung
Befestigung
Beleuchtung Ausführung
Beleuchtung Ausführung
Marke
Marke
Farbe
Farbe
Verfügbarkeit
Verfügbarkeit
Preis
-
Anwenden
Saison
Saison
Adresse ist ungültig
Geolocation wird von diesem Browser nicht unterstützt
Der Zugriff wird verweigert
Die Position ist nicht verfügbar
Meinen Standort ermitteln
.....

Dynamo Fahrradbeleuchtung günstig online kaufen bei Fahrrad XXL

Mit einer leistungsstarken Beleuchtung an deinem Fahrrad sorgst du für Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr. Besonders in den Wintermonaten, wenn es wenige Lichtstunden gibt, sorgt die richtige Fahrradbeleuchtung dafür. Aber auch für den Rest des Jahres ist gutes Fahrradlicht sehr zu empfehlen. Damit dein Fahrradlicht kräftig und zuverlässig leuchtet, benötigst du eine Energiequelle. Ein Fahrraddynamo ist dafür ideal. Hier erfährst du alles über die Arten von Fahrraddynamos, Vorteile sowie weitere wichtige Informationen.

Auf welche Weise funktioniert ein Fahrradlicht mit Dynamo?

Sobald du in die Pedale trittst und sich deine Räder drehen, erzeugst du kinetische- also Bewegungsenergie. Mit einem Fahrraddynamo kannst du diese Energie nutzen, um deine Fahrradbeleuchtung mit Strom zu versorgen und einen Lichtkegel auf die Straße zu werfen. Die Funktionsweise eines Dynamos ist dabei ganz einfach: Ein Permanent-Magnet im Inneren des Fahrraddynamos ist von einer Spule umgeben. Setzt sich nun der Magnet durch Rotation des Rades in Bewegung, entsteht ein sich dauerhaft wechselndes Magnetfeld und damit wird Wechselstrom in der Spule erzeugt. Dieser wird dann über Kabel zu den Lampen geführt und bringt die Lichter in der maximalen Helligkeit zum Leuchten.


Welche Arten von Fahrraddynamos gibt es?

Im Prinzip werden genau zwei Arten von Fahrradlicht Dynamos unterschieden: Nabendynamos und Seitendynamos. Beide erzeugen bei der Bewegung Energie für dein Fahrradlicht, allerdings gibt es auch einige Unterschiede:


Nabendynamo

Ein Nabendynamo befindet sich in der Vorderradnabe. Er ist damit gut gegen Beschädigungen von außen, aber auch vor Wettereinflüssen geschützt. Zudem hat er in den meisten Fällen einen viel besseren Wirkungsgrad als ein Seitendynamo. Die aufgebrachte Bewegungsenergie wird sozusagen effektiver genutzt. Durch die Integration in das Vorderrad ist auch die Optik des gesamten Fahrrads wesentlich schöner. Fahrradlampen für Nabendynamos werden per Knopfdruck an- beziehungsweise ausgeschaltet. Für das Nachrüsten eines Nabendynamo an deinem Fahrrad benötigst du entweder ein neues Vorderrad oder musst den Nabendynamo in dein aktuelles Vorderrad einspeichen lassen. Die zweite Option ist in der Regel aber aufwändiger und kostenintensiver.

Seitendynamo

Ein Seitendynamo wird am Rahmen an einer Halterung befestigt. Zum Anschalten musst du den Dynamo mit Hilfe eines Knopfdrucks an den Reifen legen. Hier ist es wichtig, dass du einen Reifen mit einer angerauten Seitenfläche verwendest. Andernfalls rutscht der Dynamo über den Reifen und dreht sich nicht, sodass auch deine Fahrradlampen nicht leuchten. Dies kann auch passieren, wenn es regnet und durch Wasser zu wenig Kontakt zwischen Seitendynamo und Reifen ist. Zum Abschalten musst du den Dynamo vom Reifen wegdrücken, bis er einrastet. Besonders beim Abstellen und wenn es eng wird, musst du darauf achten, den Seitendynamo nicht abzubrechen. Seitendynamos kannst du relativ einfach an deinem Fahrrad nachrüsten.

Welche Vorteile hat ein Dynamo Fahrradlicht?

Vorteile eines Dynamo für Fahrradbeleuchtung:
  • Fahrradbeleuchtung immer am Fahrrad
  • kein Batteriewechsel oder Aufladen nötig
  • kaum Diebstahlgefahr
Zum Vergleich
Du hast Fragen zum Thema Verkauf, Leasing, Werkstatt oder Online-Beratung?
In der Filiale helfen wir dir gerne weiter ...

¹ Bei diesem Streichpreis handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
² Bei diesem Streichpreis handelt es sich um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (ehemaliger UVP). Technische Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.

Willkommen im Fahrrad-XXL Support Center
Wie können wir dir weiterhelfen?
Support von unserem Kundenservice
Unser Kundenservice beantwortet dir deine Fragen im Chat oder per E-mail
Live-Chat mit unabhängigen Branchenexperten
Mo. - Fr. 7 - 13 Uhr und 17 - 24 Uhr
Sa. - So. 7 - 24 Uhr
Hilfe & Kontakt
Deine Fragen beantworten wir gerne in unserem Hilfebereich
Support & Live Chat 0 Neu
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer:
Hilfe & Kontakt
ANFAHRT UND KONTAKT