Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Raleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen SportRaleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen Sport
Raleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen SportRaleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen Sport
Raleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen Sport
Raleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen Sport
Raleigh

Raleigh Nightflight Premium - 2019 - 28 Zoll - Damen Sport

1.399,99 €
1.099,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-21%
Artikelnummer: X0045445
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung

Black is beautiful! Wenn du das auch denkst, dann ist das Nightlight Premium von Raleigh dein City-Bike! Aber nicht nur optisch überzeugt das rabenschwarze Rad. Moderne Technik, wie eine Nabenschaltung mit Riemenantrieb oder ein Nabendynamo begeistert Fahrrad-Techies, während der schon ab Werk angebrachte Gepäckträger für all jene interessant ist, die gerne Pendeln oder ihre Einkäufe mühelos nachhause bringen wollen.

Über das Rahmenmaterial:

Bis heute erfreuen sich Rahmen aus Aluminium höchster Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu Carbon ist Aluminium meistens nämlich nicht viel schwerer, dafür aber ein gutes Stück günstiger. Außerdem sind Beschädigungen weniger tragisch und leichter zu erkennen. Auch beim Thema Recycling schneidet Aluminium deutlich besser ab: Während es für Carbon heute noch keine funktionierende Methode gibt, kann Aluminium zu einem großen Teil wiederverwertet werden.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Schaltwerk:

Die Shimano Alfine Nabenschaltungen sind voll gekapselt und daher in Sachen Langlebigkeit nicht zu schlagen. Ein Öl-Wechsel ist nur alle ein oder zwei Jahre notwendig, ansonsten kann man einfach die tolle Schaltperformance genießen - ganz ohne Ärger. Dank ordentlicher Bandbreite und geräuscharmem Getriebe geht es mit den Alfine-Naben völlig entspannt voran.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell und heftig bergab geht, kann man auf Scheibenbremsen quasi nicht verzichten. Dosierbarkeit und Bremskraft sind nämlich einfach bedeutend höher als bei Felgenbremsen. Aus diesem Grund kommen auch immer mehr Rennradfahrer auf den Geschmack. Natürlich sind die Disc-Stopper zwar etwas schwerer, aber für das Plus an Sicherheit lohnt es sich. Wer also maximale Bremskraft sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Am Auto ist der Zahnriemen schon längst Standard und auch am Fahrrad erobert er immer mehr Bikerherzen. Die enorme Haltbarkeit und weitestgehende Wartungsfreiheit klingen auch einfach zu verlockend. Schließlich braucht der Riemen kein Öl, was gerade Wartungsmuffeln entgegenkommt. Den Riemen kann man also im besten Sinne vergessen und sich voll auf das Fahren konzentrieren.

Die Schaltart:

Sehr hochwertige Nabenschaltungen (beispielsweise von Rohloff) kommen häufig ohne Rücktrittbremse aus. Da Felgen- und Scheibenbremsen heutzutage besonders ausgereift sind, wirkt die Technik der Rücktrittbremse zugegeben etwas veraltet. Tatsächlich birgt sie auch ein paar Probleme: Durch die Integration der Bremsmechanik in den Nabenkörper wird die Konstruktion nämlich komplizierter. Dadurch steigt die Pannenanfälligkeit. Allerdings fahren die meisten Radfahrer eine Nabenschaltung, um ein besonders zuverlässiges System zu haben. Zudem bringt eine Rücktrittbremse natürlich einiges an Gewicht mit sich. Wer es also puristisch und leicht haben will, lässt die Rücktrittbremse lieber weg.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen guten Rolleigenschaften und agilem Handling. Die Laufradgröße hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder sind hier die beste Wahl. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Trapezrahmen:

Trapezrahmen sind konstruiert um das Auf und Absteigen komfortabler zu gestalten, als bei Rädern, mit Diamantrahmen. Der Grund ist das abgesenkte Oberrohr, welches etwa in der Mitte des Sattel-Rohrs ansetzt und somit deutlich tiefer ist als beim Diamantrahmen. Dieser Vorteil des Trapezrahmens macht sich im Straßen- und Stadtverkehr deutlich bemerkbar, wenn ein häufiges Auf- und Absteigen erforderlich ist.

Die Marke Raleigh:

Raleigh wurde 1887 in Nottingham gegründet und produziert heute vor allem City- und Trekkingräder. Der britische Hersteller überzeugt mit seinen klassischen Designs und dem Charme des Empires. Raleigh gehört heute zur niederländischen Accell Group, einem der größten Fahrradhersteller weltweit.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Trekking 1.5 Belt, Aluminium
Gabel
Urban Comfort, Starr
Kurbelgarnitur
Concept, 1-fach, 50 Zähne
Schaltung
8-Gang Nabe (mit Freilauf und Riemen)
Kassette
Gates Carbondrive CDX, 1-fach, 22 Zähne
Kette
Gates Carbondrive CDX
Schalthebel
Shimano Alfine
Bremse (vorne)
Shimano MT400, Hydraulisch, Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano MT400, Hydraulisch, Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano MT400
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
180mm / 160mm
Vorbau
Concept EX
Lenker
Concept EX, Metrostyle
Griffe
Ergon GP10
Felge (vorne)
Concept EX, Geöst
Felge (hinten)
Concept EX, Geöst
Nabe (vorne)
Shimano Alfine Nabendynamo, Schnellspanner
Nabe (hinten)
Shimano Alfine, 8-Gang
Reifen (vorne)
Schwalbe Marathon Supreme, 28x1.60 (42-622 / 700x40C)
Reifen (hinten)
Schwalbe Marathon Supreme, 28x1.60 (42-622 / 700x40C)
Sattel
Ergon SMC40 Sport Gel
Sattelstütze
Concept EX
Beleuchtung (vorne)
Busch+Müller Lumotec IQ2 Eyc, Tagfahrlichtautomatik
Beleuchtung (hinten)
Integriert in Gepäckträger
Gepäckträger
Racktime Sport Systemgepäckträger, Integriertes Rücklicht
Schutzbleche
Kunststoff, Kantenschutz
Ständer
Hinterbauständer
Pedale
Urban Aluminium, Rutschhemmender Beschichtung, Reflektor
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
130 kg
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Grau
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
08 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
RALEIGH
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Damen Sport
Rahmenhöhe
55 CM
Rahmenhöhe cm
55 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Saison
2019
Schaltart
Nabe ohne Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT