Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen SportCarver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport
Carver

Carver Uniq N08 - 28 Zoll - Damen Sport

799,99 €
599,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-25%
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung
Schaltung
Shimano Alfine, 8-Gang Nabenschaltung
Bremsen
Shimano Altus BR-M315, hydraulische Scheibenbremse (160/160mm)
Rahmenmaterial
Aluminium, Double-Butted
Beleuchtung
AXA Blueline (30 Lux) / AXA Blueline

Ein gutes Trekkingbike soll vielseitig einsetzbar sein und auf verschiedenen Untergründen richtig Spaß machen. Das Uniq N08 aus dem Hause Carver bietet genau das und punktet dabei mit einer durchdachten Ausstattung. Das Schmuckstück ist allerdings der leichte Trapez Rahmen aus Aluminium. Dank ausgewogener Geometrie fährt sich das Rad extrem lässig. Flotte 28" Laufräder sorgen dabei für die nötige Laufruhe und Stabilität. Egal ob Alltag oder Tour ins Grüne, Damen bekommen hier das passende Bike.

Über das Rahmenmaterial:

Bis heute erfreuen sich Rahmen aus Aluminium höchster Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den guten Steifigkeits- und Festigkeitswerten, sondern auch am unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zu Carbon ist Aluminium meistens nämlich nicht viel schwerer, dafür aber ein gutes Stück günstiger. Außerdem sind Beschädigungen weniger tragisch und leichter zu erkennen. Auch beim Thema Recycling schneidet Aluminium deutlich besser ab: Während es für Carbon heute noch keine funktionierende Methode gibt, kann Aluminium zu einem großen Teil wiederverwertet werden.

Mechanische Schaltung:

Eine mechanische Schaltung ist einfach, pragmatisch und funktionell. Egal an welchem Bike - Schaltzüge haben sich daher seit vielen Jahren bewährt. Gerade die simple Funktion überzeugt die meisten Fahrer. Denn selbst mitten im Nirgendwo lassen sich Defekte mechanischer Schaltungen häufig problemlos lösen. In der Regel benötigt man selten mehr als ein Multitool. Puristen und Pragmatiker setzen daher auch in Zukunft auf eine mechanische Schaltung.

Über das Bremssystem:

Immer wenn es schnell, heftig oder lange bergab geht, kommt man um Scheibenbremsen quasi nicht herum. Dosierbarkeit und Kraft spielen nämlich in einer ganz anderen Liga als Felgenbremsen. Dadurch findet man die Disc-Stopper mittlerweile auch vermehrt an Renn- und Stadträdern. Einzige Nachteile sind das erhöhte Gewicht und die komplexere Wartung. Das Plus an Sicherheit ist es vielen Fahrern jedoch wert. Wer also brachiale Bremskraft und maximale Sicherheit sucht, ist bei Scheibenbremsen genau richtig.

Die Antriebsart:

Die Kettenschaltung ist natürlich seit Jahren der Standard am Fahrrad. Egal ob Stadtrad, Mountainbike oder Renner - Kettenantriebe sind überall. Die Gründe hierfür sind einfach: tadellose Funktion, akzeptabler Verschleiß und simple Reparierbarkeit. Zudem lassen sich Ketten günstig tauschen. Wer ein wenig Wartungsaufwand betreibt und immer wieder ein wenig Öl auf die Kette gibt, der wird daher wenig Schwierigkeiten bekommen. Eine Kette kann nämlich problemlos viele hundert Kilometer gefahren werden.

Die Schaltart:

Viele hochwertige Nabenschaltungen kommen ohne Rücktrittbremse aus. In Zeiten von bissigen Scheibenbremsen scheint diese Technik auch tatsächlich etwas überholt, da sie durchaus einige Probleme mit sich bringt. Durch die weniger komplizierte Mechanik im Inneren sind Nabenschaltungen ohne Rücktrittbremse nämlich meistens robuster und langlebiger, was gleichzeitig der Hauptgrund ist, überhaupt eine Nabenschaltung zu fahren. Zudem drückt eine Rücktrittbremse auf das Gewicht. Wer es also leichter und unkomplizierter haben möchte, verzichtet darauf.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen schnellen Rolleigenschaften und agilem Handling. Das Format hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder findet man überall. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Trapezrahmen:

Bei Trapezrahmen setzt das Oberrohr ungefähr auf halber Höhe des Sitzrohrs an. Dadurch bleibt die Überstandshöhe angenehm gering, wodurch das Auf- und Absteigen leicht fällt. Gleichzeitig fällt die Rahmenkonstruktion stabiler aus als bei Wave-Rahmen. So sind mit Tapezrahmen bereits sportliche Fahrräder möglich, die sowohl in der Stadt als auch bei längeren Touren eine sehr gute Figur abgeben.

Die Marke Carver:

Die Marke Carver steht für ein modernes und sportives Design mit erstklassigen Fahreigenschaften. Entwicklungsstandort ist Frankfurt am Main, wo alle Prozesse von der Entwicklung über das Marketing bis hin zum Produktmanagement zusammenlaufen - Fahrspaß "Made in Germany" eben. Carver Räder überzeugen durch ihre hochwertige Ausstattung zu einem guten Preis und liegen in Qualität und Design auf Augenhöhe mit anderen Marken. Überzeuge dich jetzt selbst von einem Carver Bike!

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Gewicht laut Hersteller
15,0 kg
Rahmen
Aluminium Double Butted
Gabel
Starrgabel
Kurbelgarnitur
Prowheel Pro-A38
Schaltung
8-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf)
Schalthebel
Shimano SL-S7000-8
Bremse (vorne)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Shimano BR-M315, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Shimano BR-M315
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Shimano
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Carver Trekking CPS, starr
Lenker
Carver MTB Team
Griffe
Ergon GP1 S (RH 55cm: GP1 S)
Laufradsatz
28" Carver X11 Disc ,  Shimano DH3D37/SG-S7001-8
Reifen
Schwalbe Spicer reflex, 40-622
Sattel
Carver Trekking Team
Beleuchtung (vorne)
Axa Blueline Switch Steady (30 Lux)
Beleuchtung (hinten)
Axa Blueline Steady
Schutzbleche
SKS PET A46
Beleuchtung
mit Beleuchtung
Farbe
Weiß
Gänge
08 - Gänge
Geschlecht
Damen
Marke
CARVER
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Damen Sport
Rahmenhöhe
50 CM
Rahmenhöhe cm
50 CM
Rahmenmaterial
Aluminium
Schaltart
Nabe ohne Rücktritt
Kundenbewertung
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Noch keine Kundenbewertungen.
Bewertung abgeben
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT