Top Deals: Cube 2019er Modelle bis zu 23 % reduziert
Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag 
100 Tage Rückgaberecht 
Kauf auf Rechnung 
100.000 Räder auf Lager 
Mountainbikes27
Filtern
Geschlecht
Geschlecht
Marke
Marke
Radgröße
Radgröße
Rahmenhöhe
Gib deine Körpergröße in cm (z.B. "175") ein und erhalte eine Auswahl von Fahrrädern in deiner Rahmengröße:
Das ist leider keine gültige Eingabe, bitte nenne uns deine Körpergröße in cm. 
Es tut uns leid, Wir konnten in deiner Größe leider kein passendes Fahrrad finden. 

Du kennst deine passende Rahmengröße? Wähle diese direkt aus:
Rahmenform
Rahmenform
Schaltart
Schaltart
Schaltung
Schaltung
Schaltsystem
Schaltsystem
Gänge
Gänge
Rahmenmaterial
Rahmenmaterial
Farbe
Farbe
Saison
Saison
Filialverfügbarkeit
Filialverfügbarkeit
Preis

Mountainbike mit 26 Zoll günstig im Onlineshop von Fahrrad XXL kaufen

Um dich bei deiner Kaufentscheidung bestmöglich zu unterstützen, findest du hier Antworten auf wichtige Fragen zu unserem 26 Zoll Mountainbike Angebot. Falls du weitere Beratung benötigen solltest, stehen wir dir sehr gerne per E-­Mail (service@fahrrad-­xxl.de) zur Verfügung.
Mountainbike mit 26 Zoll

Wann ist ein Mountainbike mit 26 Zoll die richtige Wahl für dich?

Ein 26 Zoll MTB ist kleiner als ein 27,5-­Zoll MTB oder ein 29-­Zoller MTB, und natürlich geht mit der geringeren Größe ein geringeres Gewicht einher. Das Resultat: 26­-Zöller sind schnell zu beschleunigen, überaus agil, und leicht zu manövrieren. Weiterhin ist das Laufrad steifer und stabiler. Zudem erlauben 26 Zoll Räder einen höheren maximalen Federweg als die größeren Laufräder.
Für passionierte Freerider oder Downhiller ist ein Mountainbike mit 26 Zoll oftmals die ideale Wahl, da bei diesen Disziplinen ein großer Federweg sowie eine hohe Spritzigkeit gefragt sind.

Wieviel Federweg für welchen Einsatzzweck?

  • Hardtail: Federgabel mit 100 mm Federweg ideal für leichte und schnelle Strecken
  • Tourenfully: 120 bis 140 mm ideal für mittelschwere Strecken
  • Enduro: 150 bis 180 mm ideal für anspruchsvolle Touren, auch im Gebirge
  • Downhillbike: 180 bis 240 mm ideal für steile Abfahrten

Hardtail oder Fully bei einem 26 Zoll Mountain-Bike

Die Frage, ob ein Hardtail oder ein Fully die bessere Wahl für dich ist, kann nicht pauschal beantwortet werden. Viel hängt davon ab, welche Anforderungen du an dein zukünftiges 26 Zoll MTB stellst. Als Orientierungshilfe haben wir dir die Vorteile der beiden Rad­-Typen aufgelistet:

Das spricht fürs Fully
  • Hat Vorteile bei der Traktion
  • Erreicht höhere Geschwindigkeiten
  • Bietet den besseren Fahrkomfort, vor allem im technisch anspruchsvollen Gelände
Das spricht fürs Hardtail
  • Hat Vorteile beim Gewicht
  • Ist in der Anschaffung günstiger
  • Besser geeignet für MTB-Neulinge

Welches sind die Top-­Marken bei 26 Zoll MTBs?

Kein anderes Rad muss solch hohen Belastungen standhalten wie das Mountainbike. Das gilt natürlich auch für die MTBs mit 26 Zoll. Doch welcher Hersteller steht für hohe Qualität und erstklassige Ingenieurskunst? Hier findest du einige Top­Marken, deren Bikes selbst den härtesten Trails trotzen: Bergamont, Carver, Ghost, Giant, ScottTrek
Nach oben
Name
Direccion
plz plz
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr
Telefonnummer: 0351 843537-11
ANFAHRT UND KONTAKT