Onlineshop: 069-60 51 17 70
Versand am nächsten Tag error_outline
100 Tage Rückgaberecht error_outline
Kauf auf Rechnung error_outline
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - DiamantCannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant
Cannondale

Cannondale SuperX SE Force 1 - 2018 - 28 Zoll - Diamant

3.899,- €
2.999,- €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
-23%
Artikelnummer: X0037517
Versand am nächsten Tag
100 Tage Rückgaberecht
Fahrrad vollständig montiert
Beschreibung
Über das Rahmenmaterial:

Einer der großen Vorteile von Carbon ist die beinahe endlose Freiheit in der Gestaltung. Carbon erlaubt nämlich Formen, die mit Metallen einfach nicht möglich sind. In Sachen Optik sind die Carbon-Bikes daher meistens eine Spur attraktiver. Natürlich gibt es über die Optik hinaus auch einige funktionelle Vorteile: Carbonrahmen sind trotz geringem Gewicht sehr stabil und dauerhaft haltbar. Im direkten Test mit Aluminiumbikes schlagen sich Carbonräder in der Regel deutlich besser. Besonders verwunderlich ist das aber nicht. Schließlich werden viele Teile hochwertiger Flugzeuge aus Carbon gefertigt, um Gewicht zu sparen, ohne an Stabilität zu verlieren. Wer sich also gerne auf der Spitze technologischer Errungenschaften aufhält, ist mit Carbon bestens beraten.

Mechanische Schaltung:

Verfechter mechanischer Schaltsysteme sind meistens pragmatisch. Schließlich funktioniert das Schalten mit Seilzug ohne Schnick-Schnack, dafür aber tadellos; vorausgesetzt, alles ist perfekt eingestellt. Egal ob am Rennrad, Mountainbike oder Stadtrad - Schaltzüge haben sich daher schon seit Jahren bewährt. Mechanische Schaltungen bestechen mit ihrer einfachen Funktion und der Reparierbarkeit in der heimischen Werkstatt. Selbst unterwegs lässt sich an einer mechanischen Schaltung noch ziemlich viel in Ordnung bringen. Wer es also gerne simpel mag, ist hier gut aufgehoben.

Über das Schaltwerk:

Das SRAM Force 1 ist das richtige Schaltwerk, um eine große Kassette für 1-fach Antriebe möglichst schnell und präzise durchzuschalten. Möglich machen das die X-Sync Schaltröllchen, die laterale Bewegungen der Kette kontrollieren. In Kombination mit der Roller Bearing Clutch- Technologie bleibt die Kette somit immer genau dort, wo sie sein soll. Verlorene Sekunden gehören mit der Force 1 der Vergangenheit an.

Über das Bremssystem:

Am Mountainbike dominiert mittlerweile ganz klar die Scheibenbremse. Dosierbarkeit und maximale Bremskraft sind nämlich im Vergleich zu Felgenbremsen bedeutend besser. Disc-Stopper funktionieren mittlerweile so gut, dass man sie auch vermehrt an Trekking- und Rennrädern findet. Nachteile sind natürlich das erhöhte Gewicht und die komplexere Reparierbarkeit. Die Bremskraft wiegt dies zumindest im Mountainbike-Bereich mehr als auf. Wer es abwärts krachen lassen will, sollte unbedingt auf Scheibenbremsen setzen.

Die Antriebsart:

Hätte, hätte Fahrradkette. Nicht nur im Sprachgebrauch hat sich die Kette fest etabliert, auch in der Radbranche ist sie nicht mehr wegzudenken. Geringer Verschleiß, leichte Wartbarkeit und perfekte Performance machen den Kettenantrieb zum Platzhirsch. Auch der geringe Preis der Verschleißteile weiß natürlich zu gefallen. Spendiert man der Kette ab und an ein paar Tropfen Öl, ist Verschleiß jedoch nicht einmal ein besonders großes Thema. Eine Kette hält nämlich viele hundert Kilometer. Simpel und stressfrei, das ist der Kettenantrieb.

Die Schaltart:

Bei der Kettenschaltung sorgt ein Schaltwerk mit zwei Führungsrollen dafür, dass die Kette immer perfekt unter dem gewünschten Ritzel der Kassette liegt. Das funktioniert durch eine mehr oder minder horizontale Bewegung des Schaltwerks, die durch einen Seilzug initiiert wird. Das System ist somit in seiner Funktion recht einfach und auch durch ungeübte Fahrer selbst zu installieren und einzustellen. Nicht umsonst ist die Kettenschaltung das am meisten verbreitete System am Markt.

Vorteile von 28 Zoll Laufrädern:

28-Zoll-Laufräder bieten eine optimale Balance zwischen guten Rolleigenschaften und agilem Handling. Die Laufradgröße hat sich nicht umsonst in vielen Bereichen als Standard etabliert. Egal ob Rennräder, Trekking- oder Citybikes - 28 Zoll Laufräder sind hier die beste Wahl. Je nachdem welche Kombination an Felgen und Reifen man fährt, lässt sich der Einsatzzweck stark variieren.

Info zum Diamantrahmen:

Aufgrund seiner Stabilität und sportlichen Optik ist der Diamant-Rahmen bis heute die verbreitetste Form bei Fahrrädern. Man braucht nämlich verhältnismäßig wenig Material (dünnwandige Rohre), um dennoch eine extrem stabile Konstruktion zu ermöglichen. Daher wird selbst im Profi-Sport auf kaum eine andere Form zurückgegriffen - zumindest wenn es um Rennräder oder Hardtails geht.

Die Marke Cannondale:

Cannondale gehört heutzutage zu den meist beachteten und innovativsten Radmarken der Branche. Mit der Gründung im Jahre 1971 ist Cannondale aber natürlich auch ein Urgestein und ein echter Pionier. Dank der engen Zusammenarbeit mit tollen Entwicklern und pfeilschnellen Rennteams schreiben die Amerikaner daher jedes Jahr aufs neue Fahrradgeschichte. Man denke nur an die Lefty-Federgabeln, die jeder waschechte Mountainbiker schon einmal gerne an seinem Rad gehabt hätte.

Weitere Eigenschaften:

Weitere Spezifikationen findest du unter dem Reiter "Eigenschaften". Wenn der Hersteller Angaben zum Gewicht macht, findest du diese auch dort unter "Gewicht laut Hersteller".

Eigenschaften
Rahmen
Carbon, SuperX, BallisTec Carbon, SPEED SAVE, BB30-83 Ai, 142x12 thru-axle
Gabel
SuperX, BallisTec Carbon, 1-1/8" to 1.5" steerer, 100x12mm thru-axle, 55mm offset
Kurbelgarnitur
Cannondale HollowGram Si, BB30-83, 119mm Ai Spindle, OPI SpideRing, X-Syncr, 40 Zähne
Tretlager
FSA BB30 Bearings
Schaltung
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Sram Force, 11-fach
Kassette
Sram PG-1130, 11-fach, 11-42 Zähne
Kette
Sram PC-1130, 11-fach
Schalt-/ Bremshebel
SRAM Force 1 HRD
Bremse (vorne)
Sram Force, Hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten)
Sram Force, Hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Sram Force
Bremsscheiben (vorne / hinten)
Sram
Bremsscheibendurchmesser (vorne / hinten)
160mm / 160mm
Vorbau
Cannondale C2, 7050 Aluminium, 31.8, 6°
Lenker
Cannondale C2 Compact, butted 2014 Aluminium
Lenkerband
Cannondale Grip Bar Tape (Gel), 3.5mm
Steuersatz
SuperX, 1.5" lower to 1-1/8" upper, reducer, 25mm carbon top cap
Felgen
WTB KOM i23 TCS, 28 Loch
Nabe (vorne)
Formula CL-712
Nabe (hinten)
Formula, RXC-142 (Ai Offset)
Speichen
Stainless Steel, Double-Butted, 2.0/1.8/2.0 (Ai Offset - Rear)
Reifen
WTB Riddler, Tubeless, Gumwall (700x37C / 37-622)
Sattel
Fabric Scoop Shallow Elite
Sattelstütze
Cannondale SAVE Carbon, 25.4x350mm (46-56), 400mm (58-61)
Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad + Fahrer + Gepäck)
136 kg
Sonstiges
Tubeless Valve Stems
Beleuchtung
ohne Beleuchtung
Farbe
Orange
Federung
Mit Starrgabel
Gänge
11 - Gänge
Geschlecht
Herren
Marke
CANNONDALE
Radgröße
28 Zoll
Rahmenform
Diamant
Rahmenhöhe
51 CM
Rahmenhöhe cm
51 CM
Rahmenmaterial
Carbon
Saison
2018
Schaltart
Kettenschaltung
Kundenbewertung
Ähnliche Modelle
Nach oben